Deutschland-Fazit & Überraschung zum Abschluss

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Meike Schmelzer

schließen

Meike Schmelzer

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Deutschland-Fazit & Überraschung zum Abschluss

    17 Nov 2022
    26:08

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die EM ist für die deutsche Mannschaft beendet. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) ziehen ein Fazit und schauen auf einen überraschenden letzten Spieltag.

    Im letzten Spiel der EM feiert Deutschland nochmal einen Sieg gegen Rumänien, wo sie nochmal ihre Klasse unter Beweise gestellt hat. Dennoch ist in der Hauptrunde Schluss, da die Niederlande mit einer Machtdemonstration gegen Montenegro gewonnen hat.

    In der anderen Hauptrundengruppe sorgt Dänemark zum Abschluss für eine große Überraschung gegen Norwegen. Somit kommt es im Halbfinale fast schon zu einem vorgezogenen Finale.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Der heiße letzte EM-Spieltag

    16 Nov 2022
    22:29

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Noch ein Spieltag steht in der Hauptrunde der Handball-EM an. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) blicken auf die Ausgangslage und besprechen die Chancen beim DHB-Team.

    Der Traum vom Halbfinale ist für die deutsche Mannschaft jedoch ausgeträumt. Schließlich verloren sie klar mit Frankreich und bewiesen altbekannte Probleme. Dennoch sind die Chancen auf das Spiel um Platz fünf weiterhin vorhanden, wenn sie gegen Rumänien gewinnen.

    Noch spannender ist es in der Parallelgruppe. Dort haben gleich drei Teams noch die Chance auf den Platz hinter Norwegen. Sogar ein Dreiervergleich ist noch möglich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Wo ist die Halbrechte?

    8 Nov 2022
    29:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eigentlich sollte bei dieser EM alles besser werden für die deutsche Nationalmannschaft der Frauen. Doch Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) sehen bei der Analyse der Partie gegen Montenegro dieselben Probleme wie bei den letzten Großturnieren.

    Dabei ist der Angriff zu abhängig von den zwei Star-Spielerinnen Emily Bölk und Alina Grijseels zu groß. Besonders zwei Positionen bereiten große Sorgen, weswegen schon die Forderungen nach einer Nachnominierung kommen. Defensiv ist die Abhängigkeit von Xenia Smits zu groß, wie ein Blick auf die Statistiken verrät.

    Besser werden soll es gegen Spanien. Die Südeuropäerinnen haben eine erneute Niederlage kassiert und stehen damit vor dem Aus. Kann das die deutsche Mannschaft zu ihrem Vorteil nutzen? Zudem gibt es einen Blick auf die Parallelgruppe, in der Frankreich unaufhaltsam marschiert.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Wahlen, Neue Regeln & Große Chancen

    7 Mar 2022
    58:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die vergangene Woche war in der Handball-Welt eine sehr intensive mit vielen Schlagezeilen. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über die Spiele und die wichtigsten News.

    Dabei steht die SG Flensburg-Handewitt im Fokus, denn sie haben derzeit einige Probleme und drohen die Champions League zu verspielen. Besser läuft es dort bei Magdeburg, die mal wieder dominant aufgetreten sind.

    Ein Auf und Ab erlebte die deutsche Frauen-Nationalmannschaft gegen die Niederlande. Sie verlor zwar beide Spiele in der EM-Qualifikation gegen die Niederlande, dennoch zeigten sie gute Ansätze. Eine Personalie sorgt jedoch für Verwunderung.

    Zudem gibt es viele wichtige News. So hat die EHF eine Entscheidung bezüglich des weiteren Vorgehens mit den russischen und belarussischen Teams getroffen. Die IHF hingegen lässt endlich mal wieder wählen und verkündet vier Regeländerungen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Dominanz, technische Fehler & EM-Quali

    28 Feb 2022
    55:26

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Top-Teams in der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen haben mal wieder fast alle überzeugen können. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über die Ergebnisse und blicken auf die European League und Champions League voraus.

    Berlin, Bietigheim, Dortmund, Kiel und Magdeburg haben am Wochenende ihre eindrucksvolle Form unter Beweis gestellt. Sehr schwer tat sich hingegen die SG Flensburg-Handewitt, die gegen Minden einen Punkt liegen ließ. Auch der Bergischer HC enttäuschte wie auch das vermeintlich hochklassige Spiel zwischen Melsungen und Leipzig.

    Ein tolles Duell lieferten sich hingegen die TUS Metzingen und der Thüringer HC. Eine starke Leistung wollen auch die DHB-Damen in der EM-Qualifikation gegen Niederlande abliefern. Schließlich könnte das auch über den neuen Vertrag von Henk Groener entscheiden. Über dem Sport schweben aber auch die schlimmen Ereignisse in der Ukraine, worauf die EHF entsprechend reagiert hat.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren