Verschobene Tabellen-Bilder & stattfindende Groß-Turnier

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Matthias Musche

schließen

Matthias Musche

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Verschobene Tabellen-Bilder & stattfindende Groß-Turnier

    1 Dez 2020
    34:42

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Corona-Virus hat den Handball weiter im Griff. Deswegen findet nun die Handball-Europameisterschaft der Damen diese Woche in einer Bubble statt. Einige Verantwortliche wie Bundestrainer Henk Groener haben bereits das Corona-Virus und bangen um ihre Teilnahme am Turnier. Zudem haben zahlreiche Favoriten einige Personalsorgen, sodass der Titelkampf sehr offen scheint.

    Das Turnier ist dabei auch eine Generalprobe für die Handball-Weltmeisterschaft der Männer. Das Turnier in Ägypten soll stattfinden, wie die IHF erneut klar machte. Der DHB stellt dabei den Spielern frei, ob sie in das afrikanische Land reisen wollen oder nicht.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) blickt mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) auch auf den aktuellen Stand in der Handball-Bundesliga und in den europäischen Wettbewerben. Dabei sind die Tabellen aufgrund der unterschiedlichen Anzahl von Spielen nicht immer aussagekräftig. Dennoch kann man bereits die ersten Schlüsse ziehen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Corona-Virus sorgt für (Termin-)Stress

    17 Nov 2020
    34:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Corona-Virus hat den Handball aktuell im Griff. Nach einer Länderspielreise der deutschen Nationalmannschaft wurden vier Spieler positiv getestet und mussten in Quarantäne. Das führte in der vergangenen Woche für zahlreiche Spielabsagen in der Handball-Bundesliga.

    Die Absagen sorgen für großen Probleme im ohnehin schon vollgepackten Terminkalender. Doch damit nicht genug, denn in der Liga und im Spielerkreis mehren sich die kritischen Stimmen. Besonders viel Kritik gibt es dabei aus Wetzlar, die sich über die unerklärliche Ansetzung der Liga beschwert hat.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) auch über die viel diskutierte Absage der Handball-WM in Ägypten. Zahlreiche Top-Spieler haben sich bereits für eine Absage ausgesprochen. Für Funktionäre wie Bob Hanning steht das jedoch nicht zur Debatte. Droht nun ein großer Konflikt, der den Sport in den Hintergrund rückt?

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    WM, EM & HBL

    6 Dez 2019
    49:38

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen hat bei der WM in Japan die Hauptrunde erreicht. Damit kommt sie dem Ziel, Platz 7 zu erreichen, ein Stück näher. Dennoch ist nicht alles so gut, wie es auf dem ersten Blick aussieht.

    Die Nationalmannschaft der Herren hat erst im Januar ihr Großereignis. Bundestrainer Christian Prokop hat dafür schon seinen 28er-Kader bekannt gegeben. Für Diskussionen sorgt dabei die Besetzung der Mitte-Position. Dort tauchen nach der Absage von Martin Strobel Namen auf, die man nicht erwartet hat.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) auch über das Viertelfinale des DHB-Pokals. Dort siegten neben dem THW Kiel drei Teams, mit denen man nicht unbedingt rechnen konnte. Zudem reden sie über die zahlreichen Personalien, die diese Woche bekannt wurden. Überraschend ist dabei die Entscheidung von FRISCH AUF! Göppingen, weiter auf ihren Trainer zu setzen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    Handball-WM: DHB „pfeilt“ an Treffsicherheit

    11 Jan 2019
    10:07

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Auftakt in die Handball WM ist erfolgreich absolviert worden. Mit 30:19 wurde Korea im Eröffnungsspiel geschlagen. Doch nach dem Spiel gegen Korea ist nun vor dem Spiel gegen Brasilien. Die Konzentration gilt bereits dem nächsten Gegner. Das merkte unser Reporter Rolf Bernardi bei seinen Interviews heute auf der Pressekonferenz des DHB-Teams in Berlin. Hendrik Pekeler weiß bereits, welche Gegenspieler besonders gefährlich werden könnten. Christian Prokop erläuterte die Achillesferse der Brasilianer und Matthias Musche erklärt, wie er nach seinen drei Fehlwürfen dann noch abends im "Spielzimmer" der Mannschaft an Dartscheibe offenbar etwas für die Auge-Hand-Koordination tat. Malte Asmus fasst zusammen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    WM-Start: „Großartig, emotional, euphorisch“

    10 Jan 2019
    13:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wertung aus der Headline stammt von Finn Lemke. Der Abwehrrecke bejubelte mit diesen Worten den 30:19-Sieg seiner DHB-Auswahl zum Start in die Heim-WM 2019. Am Ende stand für die Gastgeber ein klarer, deutlicher und standesgemäßer Sieg, der allerdings sogar noch hätte höher ausfallen können.

    Trotz des guten Turnierstarts sahen Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof noch ein paar weitere Baustellen, an denen Bundestrainer Christian Prokop trotz des viel Selbstbewusstsein bringenden Sieges bis zum Spiel gegen Brasilien zu werkeln hat. Das sahen auch die Gesprächspartner von Rolf Bernardi vor Ort so. Er sprach mit Andi Wolff, Finn Lemke, Uwe Gensheimer, Matthias Musche und dem Bundestrainer.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Sportplatz | Handball |

    HBL: Serie, Rückschlag, Überraschung

    16 Nov 2018
    20:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zehnter Sieg in Folge für den THW Kiel, Rückschlag für die Füchse in Sachen Europacup, souveräne Magdeburger und der Überraschungssieg der SG BBM Bietigheim in Hannover. Das sind die Zutaten der heutigen Ausgabe von Anwurf, dem Handballtalk auf meinsportpodcast.de mit Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof.

    Die beiden blicken zurück auf die HBL-Spiele vom Vorabend und runden ihre Berichte mit ein wenig Champions League ab. Sie erklären, warum sowohl die Rhein-Neckar Löwen als auch die SG Flensburg-Handewitt in der Königsklasse am Mittwoch letztlich chancenlos waren. Und wie sich das auf das Topspiel, das Duell der beiden am Montag auswirken wird.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren