Michael Kohlmanns Fazit zur Sandplatzsaison der DTB-Herren

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Marko Topo

schließen

Marko Topo

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Chip & Charge | Tennis |

    Michael Kohlmanns Fazit zur Sandplatzsaison der DTB-Herren

    19 Jun 2023
    34:05

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die French Open sind eine Woche vorbei, die meisten Spielerinnen und Spieler bereiten sich jetzt auf Wimbledon vor, die Sandplatzsaison mit den großen Turnieren ist abgeschlossen. Zeit, mal ein Fazit zum Herrentennis der letzten Monate zu ziehen. Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von Chip & Charge, dem Tennistalk. Jan-Lennard Struff im Finale in Madrid, Yannick Hanfmann im Viertelfinale in Rom, Alexander Zverevs Halbfinaleinzug bei den French Open, dazu das Viertelfinale von Daniel Altmaier in Madrid und der Wiedereinzug in die Top 100 von Dominik Koepfer. Es gab in den letzten Wochen viel Positives zu den deutschen Herren zu berichten. Andreas hat mit dem DTB-Bundestrainer und Davis-Cup-Kapitän Michael Kohlmann über seine Bilanz der letzten Monate gesprochen.

    Michael Kohlmann, der in Bamberg beim Jugendturnier vor Ort war, wo das Gespräch letzte Woche aufgenommen wurde. Er sprach am Anfang des Interviews von den Ergebnissen der Junioren und Juniorinnen in Bamberg. Zur Vervollständigung noch die Ergebnisse, denn aus DTB-Sicht waren die Ergebnisse sehr erfolgreich. Drei Spieler aus dem DTB-Nachwuchs, Yannik Kelm, Lasse Poertner und Marc Majdandzic erreichten das Halbfinale, Lasse Poertner kam ins Finale und unterlag dem Rumänen Luca Preda.

    Den Juniorinnen-Wettbewerb gewann völlig überraschend Sonja Zhenikhova aus dem Porsche Junior Team, die mit einer Wild Card in diesem Turnier stand.


    WERBUNG

    10 Euro gratis bei NEO.bet

    Sichert euch 10 Euro gratis beim Wettanbieter NEObet, ganz ohne Einzahlung.
    Einfach den Promotion-Code tennis10 bei der Registrierung auf neobet.de eingeben und sofort mit den 10 Euro loswetten.

    Link zur NEObet-Registrierung: https://neobet.de/de/Sportwetten#account/Account



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Michael Kohlmann: Wir wollen beim Davis Cup noch zwei Schritte weiter

    8 Dec 2022
    38:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Saison 2022 ist gerade erst zu Ende gegangen, da geht die Saison 2023 schon wieder los. Andreas hat sich mit DTB-Bundestrainer Michael Kohlmann zum Gespräch getroffen.

    Die letzten ATP Challenger wurden eben gespielt, die letzten ITF-Turniere finden in dieser Woche statt. Gleichzeitig wird in Saudi-Arabien schon von einigen Top-Profis wieder die Saison 2023 eingeläutet. Tennis ist ein Sport, der über 12 Monate gespielt wird. Die Diskussionen, dass die Saison zu lang ist, sind schon längere Zeit verstummt.

    In dieser Woche findet in Biberach auch die Deutsche Meisterschaft statt. Dort trafen wir Michael Kohlmann zum Gespräch.

    Das DTB-Spitzen-Herrentennis glich zwischendurch einem Lazarett. Alexander Zverev mit seiner Verletzung, die er sich bei den French Open zugezogen hatte, Jan-Lennard Struff brach sich den Zeh in Miami, Oscar Otte musste sich einer Knie-OP unterziehen. Die zweite Jahreshälfte auf der ATP-Tour fand quasi ohne deutsche Beteiligung statt. Demzufolge ist Michael Kohlmann auch froh gewesen, dass sich das deutsche Tennis beim Davis Cup zeigen konnte. Die Niederlage gegen Kanada im Viertelfinale war knapp, das deutsche Team zeigte sich insgesamt von einer guten Seite.

    Im Interview zieht Kohlmann eine Jahresbilanz. Wie ist das Jahr von Zverev, Otte, Struff gelaufen? Was macht Dominik Koepfer und kann Yannick Hanfmann 2023 das auf den Platz bringen, was er im Training zu leisten imstande ist?

    Am Montag wird unser letzter Podcast dieses Jahr veröffentlicht. Dann werden wir auf das Jahr 2022 zurückschauen.


    WERBUNG

    10 Euro gratis bei NEO.bet

    Sichert euch 10 Euro gratis beim Wettanbieter NEObet, ganz ohne Einzahlung.
    Einfach den Promotion-Code tennis10 bei der Registrierung auf neobet.de eingeben und sofort mit den 10 Euro loswetten.

    Link zur NEObet-Registrierung: https://neobet.de/de/Sportwetten#account/Account



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren