Doppelsieg in Dubai und ohne Manta auf der Nordschleife?!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Manta

schließen

Manta

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Doppelsieg in Dubai und ohne Manta auf der Nordschleife?!

    17 Feb 2021
    30:55

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Asian Le Mans Series


    Der Doppelerfolg in Dubai für G-Drive Racing ist der Grundstein für eine direkte Einladung für die 24h von Le Mans und den Meisterschaftsgewinn in der ALMS.

    In der LMP3 war es United Autosport die sich die Rennsiege 1 und 2 für sich entschieden haben.

    Aus deutscher Sicht gab es in der LMP2 ein Podium für Phoenix Racing bei beiden Rennen doch es wird wohl nicht für die Einladung nach Le Mans reichen.

    In der GT Klasse gewann das Rennen 1 das Team von Herberth Motorsport im Porsche 911 GT3 R. Auch im Rennen 2 war die Marke wieder erfolgreich jedoch mit dem GPX Racing Team.

    Rennergebnisse

    Rennen 1

    Rennen 2

    Rennbericht von Heiko Stritzke (Motorsport-Total)

    Ohne Manta auf der Nordschleife?!

    Der Besitzer des Legendären Opel Manta Olaf Beckmann möchte wohl dieses Kultfahrzeug ein Motten. Das ging einem Leserbrief hervor.

    Wie weit es dazukommen kann das hört ihr in dieser Folge.

     

    Team Ankündigungen

    Neue Teams in der GTWCE der DTM und des Porsche Supercup für das Jahr 2021. Wer das sind hört ihr im dritten Take dieser Folge.

     

    Diesen Podcast Abonnieren:

    Spotify 

    RSS FEED

    Moderation: Luca Storms

    Social Media:

    Twitter

     

     
    schließen
  • Sportplatz | Starting Grid | Mehr Motorsport | Motorsport |

    Exkursion: Audi gewinnt am Nürburgring

    25 Jun 2019
    26:53

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war der erwartete Abnutzungskampf am Nürburgring. Die 24 Stunden haben das Material nicht geschont und einige Favoriten mussten das Rennen frühzeitig beenden. Wir präsentieren euch heute in der Starting Grid-Exkursion die Rückschau auf den Langstrecken-Klassiker in Deutschen Landen. Kevin Scheuren hat sich dafür wieder Heiko Stritzke von unseren Motorsport-Partnern motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com eingeladen.

    Des einen Freud des anderen Leid

    Gemeinsam fassen die Beiden die Chronik des Erfolgs vom Phoenix-Audi zusammen. Die bitten Ausfälle bei Mercedes und Porsche, die Gelbphase, die den zweiten Manthey aus dem Rennen nahm und weitere Geschichten aus der "Grünen Hölle". Schwere Unfälle und der Umgang damit von den Flaggenposten haben einige Punkte aufgeworfen, die die Veranstalter angehen müssen.

    Natürlich vergessen wir auch nicht den absoluten Fan-Liebling, den Opel Manta, bei der Berichterstattung über dieses Rennen. Die nächste Langstrecken-Exkursion gibts dann Ende Juli zu den 24 Stunden in Spa-Franchorchamps. Einstweilen hoffen wir, dass es euch auch heute zugesagt hat.

    Feedback gerne über unsere Facebook-Seite oder in der Facebook-Gruppe. Mit dem Hashtag #StartingGridMSP bei Twitter oder per Mail an [email protected] Natürlich freuen wir uns auch sehr über Rezensionen bei iTunes. Jedes Feedback zählt und wir zählen auf euch.

    Keep Racing!
    schließen