Rune und Baez mit Premierentiteln – Gefängnis für Boris Becker

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Malaga

schließen

Malaga

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Chip & Charge | Tennis |

    Rune und Baez mit Premierentiteln – Gefängnis für Boris Becker

    1 Mai 2022
    01:07:14

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – dieses Mal mit den Turnieren aus München und Estoril, einem Blick nach Madrid und den News der letzten beiden Wochen.

    Tiafoe liefert Show - Baez und Rune gewinnen das Turnier


    Andreas und Philipp beginnen bei den Herren. Hier hat das Tennis in der letzten Woche einen Stopp in München gemacht. Am Ende konnte sich Holger Rune den Titel holen. Der junge Däne hatte auf dem Weg ins Finale auch Alexander Zverev besiegt. Oscar Otte hingegen erreichte das Halbfinale in München, doch auch er musste sich Rune beugen. Der profitierte am Ende im Endspiel von der Aufgabe seines Gegners Botic van den Zandschulp.

    In Estoril bot Frances Tiafoe eine Show, mit vier Dreisatzsiegen in den ersten vier Matches. Vor allem der Sieg im Halbfinale gegen Sebastian Korda wird in Erinnerung bleiben. Tiafoes Finalgegner Sebastian Baez hatte sich im letzten Jahr auf der Challenger Tour nach oben gespielt und erreichte hier erstmals das Finale eines ATP-Turnier. Für Dominic Thiem war hingegen in der ersten Runde Schluss.

    Bei den Damen stand in der aktuellen Woche nur ein WTA-Turnier an und zwar in Madrid. Zum Zeitpunkt der Aufnahme stehen die meisten Achtelfinales fest. Andreas und Philipp sprechen über ihre Eindrücke von den ersten Tagen. Auch die Herren haben am Wochenende in Madrid begonnen. Dabei hat es vor allem das erste Viertel der Auslosung in sich.

    Boris Becker im Gefängnis


    In den News schauen Andreas und Philipp nach London. Dort wurde Boris Becker am Freitag wegen Insolvenzverschleppung zu 2.5 Jahren Haft verurteilt. Nur wenige Kilometer entfernt hat Wimbledon entschieden in diesem Jahr keine russischen und belarussischen Spielerinnen und Spieler zu akzeptieren. Die Entscheidung hat natürlich für viel Aufsehen gesorgt und könnte noch längere Zeit Wellen schlagen. Andreas und Philipp bringen euch auf den neuesten Stand und blicken dann noch auf die Auslosung der Davis Cup Gruppenphase. Hier gehört Hamburg ja zu den Veranstaltern.
    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Tsitsipas verteidigt seinen Titel – DTB-Damen raus im BJK-Cup

    18 Apr 2022
    01:06:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – mit dem Turnier in Monte Carlo und der Billie Jean King Cup Qualifikationsrunde.

    Tsitsipas verteidigt seinen Titel


    In Monte Carlo gab es eine Rarität, nämlich die Titelverteidigung eines (nicht-Big-4) Spielers bei einem großen Turnier. Denn wie schon im letzten Jahr, so konnte sich auch in 2022 wieder Stefanos Tsitsipas im Fürstentum durchsetzen. Während es für den Griechen im Viertelfinale gegen Diego Schwartzman ganz eng wurde, konnte er sich in den letzten beiden Runden gegen Alexander Zverev und Alejandro Davidovic Fokina weitestgehend souverän durchsetzen. Davidovic Fokina hatte auch die Überraschung der Woche geschafft und Novak Djokovic in dessen Auftaktmatch in drei Sätzen geschlagen. Auch Carlos Alcaraz war dieses Mal vergleichsweise früh ausgeschieden.

    Bei den Damen fand am vergangenen Wochenende die Qualifikationsrunde für das Billie Jean King Cup Finalturnier statt. Mit dabei war auch das deutsche Team, für das es jedoch eine klare Niederlage gegen Kasachstan gab. Angelique Kerber verlor dabei ihre beiden Partien gegen Yulia Putintseva und Elena Rybakina. Auch Siegemund musste sich Rybakina beugen. So wird Deutschland in diesem Jahr nicht am Jahresendturnier teilnehmen, im Gegensatz zu Tschechien, den USA und Polen. Die konnten sich mal wieder auf eine weiterhin sehr gut aufspielende Iga Swiatek verlassen. Schon in der vergangenen Woche hatte Tatjana Maria ihren zweiten Turniersieg auf der WTA holen können, und dass als mittlerweile zweifache Mutter.

    Die News der Woche


    In den News schauen Andreas und Philipp unter anderem auf Simona Halep. Die arbeitet ab sofort mit Patrick Mouratoglou zusammen, der in den letzten Jahren unter anderem Serena Williams gecoacht hatte. Ob seine neue Coaching-Aufgabe etwas über die Zukunft von Serena verrät, ist noch nicht geklärt. Auch in den vergangenen Tagen kam der Rücktritt von Jo-Wilfried Tsonga, für den die Karriere nach den French Open enden wird. Zudem wurde der Austragungsort für die Finalrunde des Davis Cups verkündet, es geht nach Malaga.
    schließen
  • Das Spiel meines Lebens | Fußball | Mixed-Sport |

    Santanas magische Nacht

    14 Apr 2020
    01:04:08

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Wunder von Bern, Boris Beckers erster Wimbledon-Sieg, Michael Schumachers erstes Formel-1-Rennen. Erlebnisse, die niemand vergisst, der dabei war, der dies erlebt hat, der Fan ist. Bei “Das Spiel meines Lebens” werden diese Ereignisse wieder aufgefrischt. Die Gäste in diesem Podcast berichten über das Spiel Ihres Lebens. Wie sie es erlebt haben. Welche kuriosen Dinge nebenher passiert sind. Wie sie das Spiel in Erinnerung behalten.

    In der Saison 2012/ 2013 spielte Borussia Dortmund in der Champions League im Viertelfinale gegen Malaga. Im Rückspiel musste ein Sieg her, um das Halbfinale zu erreichen. Daniel Hofmann war vor Ort und hat bei diesem Spiel mitgefiebert und am Ende mitgejubelt.

    Er berichtet Moderator Andreas Thies im Podcast darüber, wie er BVB-Fan geworden ist. In seiner Studienzeit konnte er auch sehr viel zum BVB reisen und die Spiele verfolgen. So auch im Viertelfinale. Als Eliseu in der 83. Minute jedoch die Führung für Malaga erzielte, war fast jede Hoffnung verloren. Doch Marco Reus und in der Nachspielzeit Felipe Santana schafften noch das Unmögliche und sorgten für das 3-2 und den Einzug ins Halbfinale.

    Auch unser Podcast BVBeben hat sich schon einmal in einem Special um dieses Spiel gekümmert. Den Podcast könnt ihr hier hören.
    schließen
  • BVBeben | 1. Bundesliga | Fußball |

    Malaga: Eine Fußballgeschichte

    15 Okt 2019
    17:09

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist Länderspielpause und deshalb ist jetzt wohl der perfekte Zeitpunkt gekommen um einfach mal ein bisschen rumzuexperimentieren. Moderator Julius Eid sitzt schon ziemlich lange an einer ganz bestimmten Idee, und heute sollt ihr dann auch endlich daran teilhaben dürfen. Malaga: Eine Fußballgeschichte ist eine Spezialfolge, eine kleine Würdigung eines ganz besonderen Spiels in der Historie unseres Vereins.

    Um diese Geschichte ordentlich zu erzählen wurde viel gebastelt, und es wurden auch Aussagen und Musikstücke anderer Urheber eingebaut um die Geschichte vollumfänglich zu erfassen. Deshalb gilt der größte Dank Michael, Dennis, Lars, und Benno, die uns ihre Erinnerungen zugeschickt haben und als Fans das Geschehene noch einmal mit uns erleben. Darüber hinaus werden drei Stücke von Howard McLeod verwendet, Ausschnitte aus dem Netradio gesprochen von Danny Fritz und eine Aussage von Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz nach dem Hinspiel in Malaga am 03.04.2013. Die genauen Quellenangaben hier:

    01:52 Min - 04.30 Min sowie 12:11 Min - 15:45 Min : Music from https://filmmusic.io
    "Lost Time" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com)
    License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

    07:14 Min - 11:14 Min: Music from https://filmmusic.io
    "Beauty Flow" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com)
    License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

    11:14 Min - 12:11 Min: Music from https://filmmusic.io
    "Heartbreaking" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com)
    License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

    03:20 Min - 03:40 Min sowie 13:57 Min - 14:14 Min: Danny Fritz in der BVBNetradio-Übertragung gegen Malaga am 09.04.2013

    04:59 Min - 05:44 Min : Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz nach dem Champions League Spiel in Malaga am 03.04.2013
    schließen
Jetzt Abonnieren