Klassiker classics: Best of Lüttich-Bastogne-Lüttich

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Lüttich-Bastogne-Lüttich

schließen

Lüttich-Bastogne-Lüttich

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Radsport |

    Klassiker classics: Best of Lüttich-Bastogne-Lüttich

    24 Apr 2020
    43:23

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Lüttich-Bastogne-Lüttich, der älteste aller noch ausgetragenen Klassiker, würde unter normalen Umständen jetzt am Wochenende über die Bühne gehen. Aber ihr wisst ja … aktuell ist alles anders als normal. Daher blicken wir heute auf die bewegte Geschichte dieses Monuments, das uns durch die wallonischen Ardennen führt und - wohl auch deshalb als einer der schwersten Klassiker im Radsport gilt.

    105 Mal wurde Lüttich-Bastogne-Lüttich bisher ausgetragen - und brachte uns tolle Geschichten. Somit können Malte Asmus und Eric Gutglück rückblickend über Weltuntergangsstimmung, Sieger bei Wintereinbruch, deutsche Erfolge und natürlich einen Kannibalen sprechen, der der Geschichte auch dieses Rennens seinen Stempel aufdrückte.


    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Radio Tour | Radsport |

    Quick-Step krönt das Frühjahr

    23 Apr 2018
    8:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch bei Lüttich-Bastogne-Lüttich haben die Jungs von Quick Step wieder zugeschlagen. Bob Jungels sicherte sich den ersten luxemburgischen Erfolg seit 2009 bei diesem Rennen. Und das in beeindruckender Manier. 20 Kilometer vor dem Ziel setzte er sich ab und fuhr einen enormen Vorsprung auf die Konkurrenz heraus. Malte Asmus und Lukas Kruse fassen zusammen und blicken auch auf die Tour of the Alps, die Diskussion rund um Chris Froome und das Endergebnis der Kroatienrundfahrt.
    schließen
  • Sportplatz | Radsport |

    Scarponi-Tod überschattet Klassiker

    24 Apr 2017
    10:19

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der vierte Sieg von Alejandro Valverde bei Lüttich-Bastogne-Lüttich trat wegen der traurigen Nachrichten aus Italien in den Hintergrund. Michele Scarponi, Giro-Sieger 2011, starb am Samstag bei einem Trainingsunfall auf tragische Weise. Die Sportwelt trägt Trauer - und auch Valverdes erste Gedanken nach seinem historischen Sieg in Belgien galten seinem verstorbenen Freund. Seine Siegprämie spendet er zudem den Hinterbliebenen. Lukas Kruse und Malte Asmus über Michele Scarponi und die sportlichen Seiten des Radsportwochenendes.
    schließen