Goodyear 24h Daily: Anna Nentwig (NITRO) über das 24h von Le Mans und viel Action in Qualifying und Nachttraining

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

LMP2

schließen

LMP2

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Goodyear 24h Daily: Anna Nentwig (NITRO) über das 24h von Le Mans und viel Action in Qualifying und Nachttraining

    19 Aug 2021
    44:47

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eine lange Goodyear 24h Daily Ausgabe gibt es heute für euch. Mit Anna Nentwig sprach ich über das 24h von Le Mans wo die Unterschiede aus ihrer Sicht als Journalisten zum Rennen am Nürburgring ist, und wie man sich auf solch ein Rennen vorbereitet. Nitro feiert in diesem Jahr Premiere an der Sarthe und zeigt das Rennen zweimal um die Uhr live.

    Mehr Informationen zum Programm gibt es unter: nitro-tv.de

    Vielen Dank an Anna Nentwig für dieses Gespräch.

    Ebenfalls schauen wir in dieser Folge auf die Trainingssitzungen und auf das Qualifying. Viel ist passiert und auch viel Chaos denn Unfälle und Technischen Probleme bestimmten das Nachtraining am gestrigen Mittwochabend.

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


    Die 24h von Le Mans werden dir präsentierten von Goodyear.

    Mehr Infos unter: goodyear.eu

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • Allerlei Motorsport | Motorrad | Motorsport |

    Vorschau 24h le Mans 2021 feat. GT- Talk

    17 Aug 2021
    01:07:39

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute hat der podcast nur ein Thema, und zwar die 24h von Le Mans.  Zusammen mit Luca vom
    GT Talk schaue ich über eine Stunde auf die Starterliste, spreche über diverse Fahrer und Klassen
    und sage dazu meine Meinung.
    Ich hoffe ihr habt mit der Folge genauso viel Spaß wie wir und wünsche euch selbigen beim zuhören.


    Wenn euch der Podcast gefällt (oder auch nicht) folgt mir gerne auf Twitter und lasst dort Feedback
    was ich besser machen könnte.
    Gerne beantworte ich auch Fragen in meinen Podcast Folgen. Einfach als Kommentar unter meine Posts
    schreiben, dann kommen sie in der nächsten Episode dran.
    Diese kommt dann am Freitag mit den aktuellen News zur DTM, MotoGP und den 24h von Le Mans.
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Die große Vorschau auf das 24h von Le Mans (ft. Allerlei Motorsport)

    17 Aug 2021
    01:07:42

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In dieser Folge schauen wir auf das 89. 24h von Le Mans. Wir blicken auf das Starterfeld und auf die Teams und Fahrer die man im Auge behalten sollte.

    Natürlich geht Toyota in der Hypercar-Klasse als haushoher Favorit ins Rennen. Doch gerade das Rennen von Monza hat gezeigt wie auch mal bei Toyota etwas schieflaufen kann.

    Die größte Klasse ist wie immer die LMP2. Mit 25 Fahrzeugen ist es in der langsameren Prototypen Klasse sehr schwer einen Sieger auszumachen.

    In der GTE Pro Klasse kämpften Ferrari und Porsche um die besten Position in der bisherigen WEC Saison. In Le Mans kommt Corvette Racing als Werksteam zurück in die Profiklasse und ebenfalls gesellen sich Hub Auto (Porsche) und WeatherTech Racing (Porsche) dazu.

    Die 24h von Le Mans finden das zweite Mal unter Corona-Pandemiebedingungen statt. Im Vergleich zum letzten Jahr sind auch wieder Zuschauer erlaubt. Zwar sind diese limitiert aber zumindest etwas Stimmung kommt in diesem Jahr rund um die Strecke auf.

    Neu in diesem Jahr ist der TV-Partner. Neben Eurosport wird auch NITRO den Klassiker aus Frankreich übertragen. Ebenfalls zeigt der Sender aus Köln das ganze Rennen über 24 Stunden.

    Ab Mittwoch gibt es Täglich die Goodyear 24h Daily in diesem Podcast-Feed. Dort gibt es täglich das neuste rund um die 24h von Le Mans mit Gästen vor Ort.

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


    Die 24h von Le Mans werden dir präsentierten von Goodyear.

    Mehr Infos unter: goodyear.eu

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms

     
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Highway to Sebring

    16 Mrz 2021
    28:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    IMSA: Die 12h von Sebring stehen an diesem Wochenende an und ich blicke für euch auf die Favoriten in den einzelnen Klassen.

    Starterliste

    Alle Infos zu Motorvision

    Alle Infos zu IMSA.tv (Kostenlos)

    NLS: Die Nürburgring-Langstrecken Serie startet mit den Testfahrten in ihre Saison.

    Hubert Haupt Racing wird weiter mit Bilstein zusammenarbeiten und wird somit ihr Fahrzeug in Gelb und Blau bekleben.

    Hier das Bild zum Fahrzeug

    Auch wird das Wochenspiegel Team Monschau (WTM) wieder in der NLS starten. Der Grund für die lange Pause war die Kritik die Georg Weiss in Richtung der VLN im Jahr 2019. Seitdem konzentriert man sich auf die 24h-Series und dieses Jahr auch in der LMP3 mit Phoenix Racing. Der erste Einsatz wird beim zweiten Lauf am 17.04.2021 stattfinden und gleichzeitig wird man beim 24h vom Nürburgring dabei sein.

    WEC: Alpine hat ihr Auto gezeigt dies baut auf dem letztjährigen Rebellion Racing Fahrzeug auf. Man wird wie geplant beim Auftakt in Spa (Belgien) an den Start gehen.

    Bilder zum Fahrzeug: Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4

    Auch wird Corvette Racing wird beim Auftakt in Spa (Belgien) dabei sein. Das wird das erste Rennen für die Amerikanische Sportwagen Marke nach dem Ausbruch des COVID-19 Virus.

     

    Newsflash:

    Walkenhorst Motorsport und die Haarpflegemarke Alpecin werden in diesem Jahr zusammenarbeiten. Die bekannte Marke wird beim Auto von u.a Jörg Müller zusehen sein.

    Markus Winkelhock wird in diesem Jahr wieder beim ADAC GT Masters und beim GTC Race zusehen sein. Das gab er bei dem Talk von Patrick Simon "PS On air- Der Ravenol ADAC GT Masters-Talk" am vergangen Sonntag bekannt. Beim wem er hinters Steuer greifen darf, lies der 40 Jährige noch offen.

    ART Grand Prix wird GPX Racing unterstützen. Das Team aus Dubai gewann im Jahr 2019 das 24h von Spa.

    Hofor Racing by Bonk Motorsport wird mit drei Autos in der DTM Trophy starten. Dabei sind Michael Schrey, Christopher Rink und Philipp Stahlschmidt. Die drei werden einen BMW M4 GT4 steuern.

     

    Moderation: Luca Storms 

     

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Doppelsieg in Dubai und ohne Manta auf der Nordschleife?!

    17 Feb 2021
    30:55

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Asian Le Mans Series


    Der Doppelerfolg in Dubai für G-Drive Racing ist der Grundstein für eine direkte Einladung für die 24h von Le Mans und den Meisterschaftsgewinn in der ALMS.

    In der LMP3 war es United Autosport die sich die Rennsiege 1 und 2 für sich entschieden haben.

    Aus deutscher Sicht gab es in der LMP2 ein Podium für Phoenix Racing bei beiden Rennen doch es wird wohl nicht für die Einladung nach Le Mans reichen.

    In der GT Klasse gewann das Rennen 1 das Team von Herberth Motorsport im Porsche 911 GT3 R. Auch im Rennen 2 war die Marke wieder erfolgreich jedoch mit dem GPX Racing Team.

    Rennergebnisse

    Rennen 1

    Rennen 2

    Rennbericht von Heiko Stritzke (Motorsport-Total)

    Ohne Manta auf der Nordschleife?!

    Der Besitzer des Legendären Opel Manta Olaf Beckmann möchte wohl dieses Kultfahrzeug ein Motten. Das ging einem Leserbrief hervor.

    Wie weit es dazukommen kann das hört ihr in dieser Folge.

     

    Team Ankündigungen

    Neue Teams in der GTWCE der DTM und des Porsche Supercup für das Jahr 2021. Wer das sind hört ihr im dritten Take dieser Folge.

     

    Diesen Podcast Abonnieren:

    Spotify 

    RSS FEED

    Moderation: Luca Storms

    Social Media:

    Twitter

     

     
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Roar Before 24 und die Vorschau auf die 24h von Daytona.

    27 Jan 2021
    32:36

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Roar Before 24

    Das Roar Before 24 ist das Qualifikationsrennen zu den 24h von Daytona im Jahr 2021. Wir schauen was in diesem Rennen passiert ist und wer sich am besten für das Rennen platziert hat.

    Rennergebnis

    Vorschau Daytona 24h

    Wir blicken auf die letzten Jahre und welches Team und Fahrzeug Favorit für die Rolex in diesem Jahr seien wird.

    Hier gibt es alle Informationen zu den 24h von Daytona:

    Alle Informationen zum Rennen (Motorsport-Total)

    Spotter Guide by spotterguides.com

    Live Timing

    Alle Informationen zu Motorvision TV

    Moderation: Luca Storms

     

     

     

     
    schließen