Season Preview NFC East

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Kyle Allen

schließen

Kyle Allen

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview NFC East

    13 Aug 2021
    48:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In rund vier Wochen beginnt die neue Saison in der NFL. Deswegen wird es nun Zeit, auf die einzelnen Teams zu schauen. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) beginnen dabei in der NFC East.

    Den Auftakt machen die Philadelphia Eagles. Dort steht nach dem Abgang von Head Coach Doug Pederson und Quarterback Carson Wentz ein Neuanfang an. Auf den jungen Jalen Hurts wartet dabei eine schwierige Aufgabe. Auch die Dallas Cowboys haben mit ihrer schwachen Defense eine große Baustelle, die sie angehen müssen.

    Die New York Giants wollen in diesem Jahr angreifen. Dafür investierten sie fleißig in die Offense, sodass Quarterback Daniel Jones wohl die letzte Chance hat, alle Zweifel zu beseitigen. Das Washington Football Team hingegen hat noch keinen klaren Starter auf der Quarterback-Position, ist aber ebenfalls besser aufgestellt als letztes Jahr.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Knappe Siege & Real-Talk zur NFC East & den Patriots

    27 Okt 2020
    01:09:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Woche 7 ist wieder einiges passiert, worüber Patrick Rebien (@PatrickRebien) mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) reden muss. Den Anfang macht das Spiel der bis dato ungeschlagenen Teams aus Pittsburgh und Tennessee, an dessen Ende die Steelers jubeln durften.

    Noch knapper war es bei den Atlanta Falcons und Detroit Lions. Dort lief Todd Gurley unglücklicherweise zum Touchdown, sodass die Lions mit auslaufender Uhr noch gewinnen konnte. Ebenfalls kurz vor Schluss konnten die Cleveland Browns bei den Cincinnati Bengals triumphieren. Dabei konnte Baker Mayfield seine Kritiker etwas zum Schweigen bringen.

    Deutlicher war es in Boston, wo die New England Patriots die höchste Niederlage in der Belichick-Ära kassiert haben. Gegen die San Francisco 49ers enttäuschte erneut die Offense. Das gilt auch für die Unit der Dallas Cowboys, die deutlich in Washington verloren haben.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Überraschungssiege, Prescott-Verletzung & Smith-Comeback

    13 Okt 2020
    45:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der neuen Ausgabe beschäftigen sich Frederik Schiek und Stefan Reichl (@StefanReichl1) mit den aktuellen Themen der NFL. Zum Auftakt reden sie dabei über die schwere Verletzung von Quarterback Dak Prescott und wie es nun für die Dallas Cowboys weitergeht.

    Weiterhin sprechen die beiden über die überraschenden Siege der Miami Dolphins und Las Vegas Raiders. Mit ungewohnter Offensiv-Power bezwangen sie die vergangenen Super-Bowl-Teilnehmer, die San Francisco 49ers und die Kansas City Chiefs. Gerade die 49ers stehen nun vor einer schwierigen Saison.

    Des Weiteren muss auch über die Atlanta Falcons geredet werden, denn sie haben Head Coach Dan Quinn und General Manager Thomas Dimitroff entlassen. Zudem geht es auch über das unglaubliche Comeback von Alex Smith, der nach einer Verletzung fast sein Bein verloren hätte und nun wieder auf dem Feld stand.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau NFC East

    21 Aug 2020
    40:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Division-Titel der NFC East ist heiß. Seit 2004 hat kein Team den Titel verteidigen können. Diese Serie wollen die Philadelphia Eagles beenden und den Division-Titel verteidigen. Wichtig ist dabei, dass ein solches Verletzungspech wie im vergangenen Jahr bei den Wide Receivern nicht nochmal passiert.

    Der größte Konkurrent für die Eagles sind die Dallas Cowboys. Dort steht mit Mike McCarthy ein neuer Trainer an der Seitenlinie. Er soll das vorhandene Potenzial der Cowboys voll ausschöpfen und die Cowboys wieder in erfolgreichere Zeiten führen. Der sollte auch Quarterback Dak Prescott angehören, aber die Cowboys konnten sich mit ihm auf keinen neuen Vertrag einigen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die New York Giants und das Washington Football Team. Beide gehen mit neuen Head Coaches in die Saison und erhoffen sich eine Verbesserung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football |

    Season Review NFC South

    19 Feb 2020
    1:01:45

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der NFC South waren die New Orleans Saints erneut nicht von der Spitze zu verdrängen, dennoch war es eine enttäuschende Saison für die Saints. Das Ziel vom Einzug in den Super Bowl ist erneut nicht erreicht worden. Um diesen endlich zu erreichen, gibt es einiges zu tun.

    Einige Baustellen haben auch die weiteren Teams der NFC South. Die Atlanta Falcons müssen sich dabei vor allem in der Defense verbessern, doch angesichts vom fehlenden Cap Space ist kaum Spielraum für neue Spieler vorhanden. Zudem hat General Manager Thomas Dimitroff keinen guten Record mit Verträgen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die Carolina Panthers und die Tampa Bay Buccaneers. Dabei ist bei beiden Teams die Position des Quarterbacks eine Fragenzeichen, denn der Vertrag von Winston läuft aus und um Newton gibt es Trade-Gerüchte.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Top-Duelle in der NFL

    26 Nov 2019
    50:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Woche 12 in der NFL hielt einige Top-Duelle bereit. Mit Spannung war dabei das Spiel der Green Bay Packers und der San Francisco 49ers erwartet worden. Viele, die auf ein knappes Spiel gehofft hatten, wurden enttäuscht, denn die 49ers ließen dem Gast keine Chance.

    Ihr Divisionrivale, die Seattle Seahawks, haben gegen die Philadelphia Eagles gewonnen. Dabei wurden die Schwächen der Eagles Offense wieder deutlich, was die Fans an Quarterback Carson Wentz zweifeln lässt.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Moritz May (Touchdown24) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die starken Tennesse Titans, die in der AFC South mittendrin im Kampf um den Divisiontitel sind. Diesen Titel wollen auch die Dallas Cowboys gewinnen, doch nach der Niederlage bei den New England Patriots warten sie weiter auf einen Sieg gegen ein Team mit positivem Record.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Fliegende Helme & Starke Raben

    19 Nov 2019
    1:02:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Myles Garrett hat beim Spiel gegen die Pittsburgh Steelers für einen Eklat gesorgt. Kurz vor Ende des Spiels riss er Quarterback Mason Rudolph den Helm vom Kopf und schlug mit diesem Rudolph auf den Kopf. Die NFL sperrte ihn daraufhin auf unbestimmte Zeit.

    Für Schlagzeilen sorgte auch das Workout von Colin Kaepernick. Der ehemalige Quarterback der San Francisco 49ers ist seit drei Jahren ohne Verein, was an seinem Protest bei der Nationalhymne liegt. Doch schafft er es nochmal in die NFL?

    Patrick Rebien (@Patrick Rebien) redet mit Moritz May (Touchdown24) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) auch über die Spiele vom Sonntag. Dabei blicken sie auf die starken Baltimore Ravens, die den Houston Texans keine Chance ließen. Zudem geht es auch um den historischen Sieg der Minnesota Vikings und den jeweiligen neunten Sieg der 49ers und New England Patriots.

    Als Hörer unseres Podcasts könnt ihr übrigens das Angebot der Streamingplattform Magenta Sport zum Vorzugspreis genießen. Wenn ihr euch für das Magenta Sport Jahresabo entscheidet, guckt ihr 12 Monate, zahlt aber nur 9.
    Denn bei Buchung eines Magenta Sport Jahresabos sind die ersten drei Monate kostenlos. Danach kostet das Angebot nur 9,95 im Monat. Alle Infos findet ihr unter www.magentasport.de/aktion/podcast. Gebt dort bitte folgenden Gutscheincode an: 1470511480787.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    4th Down Conversion – Go for it?

    29 Okt 2019
    1:19:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In den letzten Jahren ist die Anzahl von 4th Down Conversions gestiegen. Während es Teams wie die Indianpolis Colts oder Baltimore Ravens gut machen, haben z.B. die Tennessee Titans noch Luft nach oben. Dort sorgte ein Faked Field Goal für viel Verwunderung.

    Am Dienstag ist zudem die Trade Deadline. Das nutzen die Teams immer mehr, weswegen es am Montag bereits drei Spielerwechsel gab. Zudem stehen noch einige Spieler auf dem Trade Block, sodass noch was passieren könnte.

    Sebastian Mühlenhof redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Moritz May (@btwthesticks) auch über fragwürdige Coaching Decisions. So kritisiert Joe Flacco, Quarterback der Denver Broncos, seinen Head Coach Vic Fangio für zu ängstliches Play Calling. Auch Freddie Kitchens, Head Coach der Cleveland Browns, muss sich unangenehmen Fragen stellen. Das genaue Gegenteil ist bei Bill Belichick von den New England Patriots der Fall, feierte der doch jetzt seinen 300. Sieg.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Back Up NFL – Neue Quarterbacks an die Macht?

    22 Okt 2019
    51:10

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Viele Teams spielen in der aktuellen Saison mit ihren Backup Quarterbacks. Das funktioniert bei vielen Teams ganz gut, wie Teddy Bridgewater bei den New Orleans Saints und Kyle Allen bei den Carolina Panthers unter Beweis stellen. Daher stellt sich die Frage, ob sie die Starter verdrängen können.

    Spannend ist es aktuell in der NFC North, die von den Green Bay Packers zwar angeführt wird, wo aber alle Teams immer noch berechtigte Hoffnungen auf den Divisiontitel haben. Doch wer wird am Ende ganz oben stehen?

    Patrick Rebien spricht mit Frederik Schieg und Stefan Reichl über die Ereignisse aus Woche 7 in der NFL. Zudem werfen Sie einen Blick auf die kriselnden Teams der Atlanta Falcons und Los Angeles Chargers. Weiterhin gibt es den Blick auf die Baltimore Ravens, die die AFC North anführen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL |

    Fuller & McCaffrey mit starken Performances

    9 Okt 2019
    53:54

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Houston Texans haben in der Woche 5 der NFL ein Offensivfeuerwerk abgerissen. Quarterback Deshaun Watson lieferte ein historisches Spiel ab und warf genauso viele Touchdowns wie er Incompletions hatte. Auch Texans Wide Receiver Will Fuller erwischte einen Sahnetag und fing 14 Bälle für mehr als 200 Yards.

    Eine starke Leistung zeigte auch Christian McCaffrey, der mit seinen Carolina Panthers gegen die Jacksonville Jaguars gewinnen konnte. Auch die beiden Backup Quarterbacks Kyle Allen und Gardner Minshew zeigten starke Leistungen und werfen die Frage auf, ob sie nicht dauerhaft die Starterrolle übernehmen können.

    Sebastian Mühlenhof (@seppmaster56) redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die Kansas City Chiefs, die Ladehemmungen gegen die Indianapolis Colts hatten. Besser waren die Green Bay Packers, die die Dallas Cowboys ihre Grenzen aufzeigten.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren