Isners Karrierehighlight

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Key Biscayne

schließen

Key Biscayne

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Chip & Charge | Tennis |

    Isners Karrierehighlight

    2 Apr 2018
    59:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zur neuen Chip & Charge Ausgabe, zum Abschluss des Turniers in Miami! Zum letzten Mal im Crandon Park stattfindend, sah die Veranstaltung zwei amerikanische Sieger. Bei den Herren gewann John Isner und bei den Damen Sloane Stephens.

    Die Sendung beginnt mit dem Herrenteil und der Karrierewoche von John Isner. Der 32-jährige musste einige prominente Namen auf dem Weg zum Titel besiegen, unter anderem Juan Martin del Potro und Alexander Zverev. Natürlich sprechen Andreas und Philipp auch über Zverev und dessen zufriedenstellende Woche. Auf dem Weg ins Finale setzte sich Zverev unter anderem gegen Nick Kyrgios durch. Auch den Spieler des Monats März, Juan Martin del Potro, nehmen Andreas und Philipp in ihrer Aufarbeitung des Turniers noch mal in den Fokus.

    Bei den Damen konnte Sloane Stephens den zweiten großen Titel ihrer Karriere gewinnen und zeigte dabei wirklich gute Form, zum Beispiel bei ihren Siegen gegen Victoria Azarenka und Angelique Kerber. Auch über die andere Finalistin Aljona Ostapenko sprechen Andreas und Philipp ausführlicher. Die hat mit ihrem Finallauf schließlich abermals bestätigt, dass sie sich mittlerweile als Top 10 Spielerin etabliert hat.

    In den News der Woche gibt es dieses Mal einen speziellen Fokus auf das am kommenden Wochenende stattfindende Davis Cup Viertelfinale. Viele Augen werden da natürlich (nicht nur bei Chip & Charge) auf das Duell Spanien gegen Deutschland gerichtet sein - immerhin kehrt Rafael Nadal zu diesem Anlass von seiner Verletzungspause zurück. Darüber hinaus nehmen sich Andreas und Philipp in den Neuigkeiten auch der Trennung von Novak Djokovic und Andre Agassi an. Diese ließ der Amerikaner am Wochenende via seines ehemaligen Coaches Darren Cahill auf ESPN mitteilen. Auch Garbine Muguruza und Conchita Martinez setzen ihre Zusammenarbeit nicht fort. Beschlossen wird die Sendung mit einem Verletzungs-Update für Belinda Bencic und Ana Konjuh, die einige Zeit werden pausieren müssen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren