Der Beginn der "Intis"

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Kendrick Bourne

schließen

Kendrick Bourne

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der Beginn der "Intis"

    23 Feb 2022
    54:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFL ist in der Offseason, dennoch gibt es weiterhin viel zu besprechen. Patrick Rebien (@RebienPatrick), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) lösen ihre Hot Takes auf und etablieren dabei eine Kategorie, die es von nun an jedes Jahr geben wird.

    Nach dem Ende der Saison ist es Zeit sich mit den Thesen zu beschäftigen, die man vor der Saison aufgestellt hat. Dabei ist jedoch nicht jeder Hot Take wie erhofft eingetreten, sondern war dann doch etwas zu unrealistisch. Einige Takes sind sogar noch offen, während es bei anderen zu Problemen mit Mathe kommt.

    Zudem gibt es eine Neuheit im Podcast. Dort werden die etwas anderen Awards der diesjährigen NFL-Saison vergeben. Bei dem wichtigsten Award herrscht sogar besonders große Einigkeit.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Wild Card Blowouts & die Hoffnung auf Besserung

    19 Jan 2022
    01:07:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wild Card Round in der NFL ist vorbei und hat nicht das versprochen, was vorher vermutet wurde. Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die sechs Spiele und schauen auf die nächste Playoff-Runde voraus.

    Die Cincinnati Bengals haben gegen die Las Vegas Raiders gut angefangen, aber hintenraus nachgelassen. Zudem gab es zahlreiche Entscheidungen, die für Kritik gesorgt haben. Zu kämpfen hatten auch die San Francisco 49ers. Ihnen gelang zwar der Sieg gegen die Dallas Cowboys, dennoch hätten sie das Spiel fast noch verloren.

    Deutliche Siege hingegen konnten die Buffalo Bills, Kansas City Chiefs, Los Angeles Rams und Tampa Bay Buccaneers feiern. Bei den Arizona Cardinals könnte es nun zu einem Wechsel kommen. Zudem gibt es Hoffnung, dass die Divisional Round spannender wird.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Mal wieder die Patriots ganz oben

    30 Nov 2021
    01:03:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die heiße Phase in der NFL ist in vollem Gange. Auch in der Woche 12 ging es wieder darum, Siege für einen guten Playoff-Platz einzufahren. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@cfbstefan) über die neusten Entwicklungen vom Wochenende.

    Neben dem klassischen Roundup stehen drei Partien wieder im besonderen Fokus. So haben die New England Patriots im Top-Duell der AFC gegen stark gebeutelte Tennessee Titans einen Erfolg eingefahren. Der Sieg ist dabei deutlicher als die Partie letztlich war.

    Einen wichtigen Erfolg haben auch die Green Bay Packers eingefahren. Ihr Gegner, die Los Angeles Rams, haben dabei offensiv weiterhin Probleme. Große Sorgen im Angriff haben auch die Cleveland Browns. Trotz eines schlechten Tags von Lamar Jackson und der Offense der Baltimore Ravens verloren sie das so wichtige Division-Matchup.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der wöchentliche Wahnsinn

    16 Nov 2021
    01:02:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ehe man sich verguckt, sind jetzt schon zehn Spieltage in der NFL absolviert. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die aktuellen Spiele in der besten Liga der Welt, bei denen es mal wieder einige Überraschungen gab.

    Nach dem gewöhnten Roundup blicken die zwei wieder auf die drei Top-Spiele der Woche. Den Anfang macht dabei das vermeintliche Top-Duell zwischen Russell Wilson und Aaron Rodgers. Das erhoffte Offensiv-Spektakel blieb aber aus, denn beide Quarterbacks offenbarten große Schwächen.

    Ein Spektakel zeigten hingegen die New England Patriots, die die Cleveland Browns in ihre Einzelteile zerlegten. Dabei werden die QB-Probleme bei den Browns immer offensichtlicher. Die Kansas City Chiefs scheinen hingegen ihre offensiven Probleme in den Griff bekommen zu haben. Sorgen machen müssen sich aber die Fans der Las Vegas Raiders.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Das QB-Karussell dreht sich an Tag 2

    18 Mrz 2020
    30:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am zweiten Tag der NFL Free Agency ist Bewegung auf den Quarterback Markt gekommen. Die größte Nachricht des Tages war mit Sicherheit die des Abschieds von Tom Brady, der nach 20 Jahren die New England Patriots verlassen hat. Sein neues Team war bei den Wettanbietern schon vorher hoch im Kurs.

    Ebenfalls ein neues Team hat Teddy Bridgewater gefunden. Der Ex-Spieler der New Orleans Saints wechselt zu den Carolina Panthers, wo er auf seinen ehemaligen Coach bei den Saints, Joe Brady, trifft. Damit ist auch die Zeit von Cam Newton in Carolina beendet, der aber nicht ganz freiwillig per Trade zur Verfügung steht.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaste56) redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Moritz May (Touchdown24) auch über das neue Team von Philipp Rivers. Außerdem werfen sie einen Blick auf die weiteren Singnings in der NFL.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren