WM-Vorschau & Heimsiege für den DSV

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Kandahar

schließen

Kandahar

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Was macht eigentlich...? | Wintersport |

    WM-Vorschau & Heimsiege für den DSV

    11 Feb 2020
    1:32:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Donnerstag beginnt im italienischen Antholz die Biathlon-WM. Das deutsche Team hat zwar gute Erinnerungen an die letzte WM, die dort ausgetragen wurde, doch diese Zeiten liegen bereits 13 Jahre zurück. Bei dieser WM sind die 11 Medaillen von damals nur schwer zu erreichen.

    Stephan Leyhe hat in Willingen seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Dabei überzeugte er mit der Tagesbestweite und schlug dabei die Favoriten Stefan Kraft, Karl Geiger und Co. Beide verpassten nur knapp das Podest. Ansonsten blieb das deutsche Team unter seinen Möglichkeiten, verpassten Constantin Schmid, Pius Paschke, Markus Eisenbichler und Richard Freitag die Top 20.

    Der wieder genesene Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Dirk Hofmeister (@DirkHofmeister) und Jonas Klinke (@KlinkeJonas) auch über den Sieg von Viktoria Rebensburg und die Herren-Rennen in Chamonix. Dort konnte Alexander Schmid im Parallel-Riesenslalom, der für viel Wirbel sorgte, jubeln.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Kaltschnaeuzig).
    schließen
  • Was macht eigentlich...? | Wintersport |

    Zu viel Winter im Wintersport

    5 Feb 2019
    44:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Wochenende waren viele Wintersportarten in Deutschland. Der Winter hat jedoch zur Absage des Wettkampfs in Garmisch-Partenkirchen geführt. Zudem war es in Klingenthal am Sonntag sehr verweht und in Altenberg gab es ungültige Bedingungen. Lediglich in Oberstdorf konnten alle drei Skifliegen ordentlich durchgeführt werden.

    Oberstdorf ist auch das Stichwort, denn dort hat Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster bekannt gegeben, dass er als Bundestrainer aufhören wird. Wer sind die Nachfolger? Und was kann sein Team bei der WM in Seefeld noch zeigen? Zudem reden Clemens Mauksch und Sebastian Mühlenhof noch über Ski Alpin, Nordische Kombination, Rücktritte und Pannen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Kaltschnaeuzig).
    schließen
  • Sportplatz | Wintersport |

    Die Vorschau aufs Wintersportwochenende

    26 Jan 2017
    12:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Wintersport bereitet sich langsam auf die Saisonhöhepunkte vor. In Garmisch sind die alpinen Herren auf der Kandahar unterwegs, die Damen fahren in Cortina d'Ampezzo. Die Skispringer sind in Willingen am Start und werden ein Einzel- und Mannschaftsspringen durchführen. Sven Schultze aus der Sendung "Kaltschnäuzig" schaut auf das Wochenende voraus.
    schließen
Jetzt Abonnieren