Blowout Week

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

John Harbaugh

schließen

John Harbaugh

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Blowout Week

    26 Okt 2021
    59:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schon sieben Spieltag sind in der NFL vorbei und so langsam festigen sich gewisse Tendenzen bei den Teams. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Stefan Reichl (@cfbstefan) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Erkenntnisse der aktuelle Woche in der NFL.

    Zu Beginn steht dabei die überraschende Blowout-Niederlage der Kansas City Chiefs gegen die Tennessee Titans. Dabei lahmte vor allem die ansonst so starke Chiefs-Offense. Eine überraschend deutliche Niederlage gab es auch für die Baltimore Ravens gegen die Cincinnati Bengals. Dabei stach mal wieder Rookie Wide Receiver Ja'Marr Chase heraus.

    Einen genauen Blick gibt es auch auf die Atlanta Falcons, die einen knappen Sieg gegen die Miami Dolphins gefeiert haben. Abschließend gibt es neben einem Roundup noch einen Blick auf die Gewinner und Verlierer der Week 7.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview AFC North

    9 Sep 2021
    49:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute Nacht startet die NFL in ihre neue Saison. Kurz vor Saisonstart gibt es dabei die letzte Saisonvorschau. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden dabei über die vier Mannschaften der AFC North.

    Nach dem Dreikampf in der vergangenen Spielzeit deutet dieses Jahr auch vieles auf ein erneut spannendes Rennen um den Division-Titel hin. Die Pittsburgh Steelers gehen zwar als Titelverteidiger in die Saison, aber sie haben einige Spieler verloren und Ben Roethlisberger scheint seinen Zenit auch überschritten zu haben. Diese Schwäche wollen die Baltimore Ravens nutzen und sich wieder an die Spitze.

    Die Cleveland Browns wollen das aber verhindern und haben dafür ihren ohnehin guten Kader nochmals verstärkt. Für die Cincinnati Bengals wird es daher schwierig. Dennoch dürften sie mit einem gesunden Joe Burrow mehr Siege einfahren.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Hype-Trains & Ein Blick aufs Playoff-Picture

    8 Dez 2020
    01:19:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    12 Spieltage sind vorbei und die Playoffs rücken immer näher. Patrick Reben (@PatrickRebien) redet mit Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt hypen die drei dabei die Leistung der Cleveland Browns, die gerade in der ersten Halbzeit die Tennessee Titans dominierten.

    Zudem gibt es auch eine Analyse der Arizona Cardinals, die gegen die Los Angeles Rams zum dritten Mal in Folge verloren haben. Viel Diskussionen gab es auch um die Nicht-Leistung der Los Angeles Chargers, die eine historische Klatsche gegen die New England Patriots verloren haben.

    Des Weiteren muss auch über die New York Giants geredet werden. Mit ihrem Sieg über die Seattle Seahawks den vierten in Folge feiern konnten. Abschließend gibt es dann noch den Blick auf das aktuelle Playoff-Picture der NFL.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Hill-Hype & Overtime-Thriller

    24 Nov 2020
    53:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    11 Spieltage sind vorbei und die Playoffs rücken immer näher. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt reden sie über die Tennessee Titans, die gegen die Baltimore Ravens einen Comeback-Sieg feiern konnten.

    Außerdem reden sie auch über das Spiel der New Orleans Saints gegen die Atlanta Falcons. Dort spielte nach der Brees-Verletzung etwas überraschend Taysom Hill und nicht Jameis Winston. Hill spielte dabei besser als viele erwartet haben.

    Das gilt auch für Philipp Rivers und Derek Carr. Rivers konnte mit den Indianapolis Colts dank einer starken zweiten Hälfte gegen die Green Bay Packers noch aufholen und dann in der Verlängerung gewinnen. Für Carr und die Las Vegas Raiders hat es nicht zum erneuten Sieg gegen die Kansas City Chiefs gereicht, dennoch zeigten sie erneut, wie man sie schlagen kann.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Historische Siege & Zwei überraschende Playoff-Kandidaten

    10 Nov 2020
    50:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Woche 9 ist wieder einiges passiert, worüber Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) reden muss. Den Anfang macht das Spiel der Buffalo Bills, die den Seattle Seahawks und Head Coach Pete Carroll eine historische Niederlage zugefügt haben.

    Eine deftige Niederlage musste Tom Brady mit seinen Tampa Bay Buccaneers hinnehmen. Bei den New Orleans Saints kassierte Brady seine höchste Niederlage in der Karriere. Etwas mehr Spannung hingegen gab es in Kansas City. Dort gewann die Chiefs nur knapp gegen die Carolina Panthers.

    Ein Spiel auf Augenhöhe lieferten sich die Arizona Cardinals und Miami Dolphins. Am Ende gewannen die Dolphins und Cardinals-Trainer Kliff Kingsburry muss sich wieder einiges an Kritik gefallen lassen. Das gilt auch für Anthony Lynn von den Los Angeles Chargers, den gegen die Las Vegas Raiders verlor sein Team erneut nach einer Führung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | US-Sport |

    Rück- und Ausblick: Baltimore Ravens

    14 Mrz 2019
    34:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In unserer letzten regulären Sendung haben wir es angekündigt und jetzt gibt es die ersten Ergebnisse. Es gibt eine Ausgabe zu jedem Team in der NFL, wo unsere Crew mit Fan-Experten über die jeweiligen Teams sprechen. Zu Beginn der Reihe beschäftigen wir uns mit den Teams aus der AFC. Ein solches Team sind die Baltimore Ravens, die in der letzten Saison mal wieder in den Playoffs standen. Sebastian Mühlenhof begrüßt Nils-Lennart Zinser (The German Flock), um über die Ravens zu sprechen. Sie blicken auf die letzte Saison zurück und reden u.a. über den Rookie-Quarterback Lamar Jackson, der die Franchise in der Zukunft anführen soll. Zudem geht es auch die Free Agency und den Trade vom ehemaligen Quarterback Joe Flacco zu den Denver Broncos. Zudem folgt eine kleine Vorschau auf den Draft und die Needs der Ravens.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen