Rückschlag ohne Auswirkungen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

John Guidetti

schließen

John Guidetti

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • 96Freunde | Fußball |

    Rückschlag ohne Auswirkungen

    15 Jun 2020
    28:04

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Hannover 96 verliert mit 3:2 in Darmstadt und zeigt eine altbekannte Schwäche. Christian Herde und Maxi Fiedler (YT: MGT, insta: @mgt.24) analysieren das Spiel.

     

    Nein, nicht alles war schlecht beim Darmstadt-Spiel, am Ende steht jedoch die Niederlage. Dank der Tabellensituation der Roten bleibt das Ergebnis ohne größere negative Folgen, ärgerlich ist es trotzdem. Woran lag’s? Es könnte an der taktischen Grundordnung und zu statisch agierenden Spielern gelegen haben, findet Christian. Maxi analysiert, dass alle Gegentore (selbst die Ecke kurz vor Schluss) über Hannovers linke Seite eingeleitet wurden.

     

    Hendrik Weydandt braucht dringend ein Tor als Brustlöser. John Gudietti war überraschend wirkungslos. Waldemar Antons Abwesenheit war definitiv erfreulich, doch ohne den Papa fehlte die Absicherung im Rückraum.  Edgar Prib und Marvin Ducksch treffen wie am Fließband.

     

    Und dann kommt Pauli. Das Team vom Millerntor war zunächst erfreulich in die Saison gestartet, erreichte schon früh Platz fünf- Doch seither geht es bergab bei den Hamburgern, die schon seit einiger im unteren Mittelfeld herumdümpeln. Jetzt fahren sie nach Hannover und wollen sich endgültig aus dem Sog des Abstiegs befreien. Kann Jos Luhukays Mannschaft den Heimsieg gegen Aue wiederholen und auswärts Hannover 96 wehtun? Darüber und über vieles mehr sprechen Christian und Maxi in Folge 40 von „96Freunde – der Hannover-Podcast“.
    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Gegnergespräch: Hannover 96

    4 Mrz 2020
    19:21

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist das Duell der Enttäuschten und Enttäuschenden. Am Freitag trifft der 1. FC Nürnberg auf Hannover 96. Beide spielen in dieser Saison bei weitem nicht die Rolle, die sie gerne spielen wollten. Zurückbleiben enttäuschte Fans, so wie Felix und Tobi. Wie groß ist der Frust im Moment?

    Hannover 96 hat am Montagabend einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Wie kam dieser zustande? Ist die Entwicklung in den Wochen seit der Winterpause die richtige? Kenan Kocak wirkt oft unzufrieden mit der Mannschaft. Wie ist seine Arbeit zu bewerten und ist er über die Saison hinaus der richtige Trainer für 96? All das beantwortet Tobi im Gespräch mit Felix Amrhein. Tobi erklärt außerdem warum er nicht Co-Trainer bei seinem Lieblingsverein ist und es gibt noch einen Ausflug in die Musikwelt. Verantwortlich dafür ist Hannovers neuer Stürmer John Guidetti.

    Shownotes:

    Kocak ärgert sich: "Nürnberg ist klar im Vorteil" (kicker)
    Kaiser: "Ich muss das besser verteidigen" (kicker)
    Johnny G (The Guidetti Song) (youtube)
    schließen
Jetzt Abonnieren