Der Krause-Rekordlauf

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Johannes Vetter

schließen

Johannes Vetter

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Leichtathletik |

    Der Krause-Rekordlauf

    28 Aug 2017
    11:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Sonntag fand im Berliner Olympiastadion die 76. Auflage des Internationalen Stadionfests, kurz ISTAF, statt. Bei bestem Wetter konnten die Organisatoren gleich mal eine Generalprobe für die Europameisterschaft, die 2018 an gleicher Stelle stattfindet, abhalten.

    Gesa-Felicitas Krause, der Pechvogel der WM in London, konnte am Sonntag für das beste Ergebnis sorgen. Sie gewann ihr Rennen über die 3000m Hindernis zwar nicht, aber sie lief deutschen Rekord. Eine schöne Wiedergutmachung nach dem Pech, das sie bei der WM ereilte.

    Im Speerwurf konnten die DLV-Athleten Vetter und Röhler wieder glänzen, auch Lisa Mayer über die 100m oder Richard Ringer über 5000m liefen gute Ergebnisse ein.

    Sebastian Mühlenhof, unser Beobachter für die Leichtathletik, fasst das Geschehen aus dem Olympiastadion zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    Kein Jackpot für Vetter

    25 Aug 2017
    6:30

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die deutschen Speerwerfer Thomas Röhler und Johannes Vetter hatten die Saison dominiert. Doch ausgerechnet beim Finale der Diamond League in Zürich gingen sie leer aus. Der Jackpot geht an jemand anderen. Was sonst noch beim Saisonfinale der Leichtathleten passierte, fassen Sebastian Mühlenhof und Malte Asmus zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    WM: Vetter top, Bolt k.o.

    13 Aug 2017
    27:05

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vier deutsche Medaillen hatte der 9. Tag der Leichtathletik-WM in London aus deutscher Sicht zu bieten. Johannes Vetter holte Gold im Speerwurf, Thomas Röhler ging allerdings leer aus. Dafür gab es Silber und Bronze durch Rico Freimuth und Kai Kazmirek im Zehnkampf und Sensationsbronze von Pamela Dutkiewicz über 100m Hürden. Und dann drehte sich alles um Usain Bolt und Mo Farah - für die beiden sollten es die letzten Auftritte über 4x100m bzw. 5000m werden. Doch Bolt musste verletzt sein Rennen nach 25m abbrechen, der Brite holte immerhin Silber. Malte Asmus und Torben Siemer fassen zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    Usain, Mo, und wer noch?

    3 Aug 2017
    28:33

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 16. Leichtathletik-Weltmeisterschaft startet an diesem Freitag in London. Seit Olympia 2012 scheint die Begeisterung für die olymoische Kernsportart in London immer noch nicht kleiner geworden zu sein. Bei der Para-WM vor einigen Wochen gab es Rekordzuschauerzahlen. Auch bei der WM soll sich dies nicht ändern.

    Diese WM wird das Abschieds-Schaulaufen für Usain Bolt sein. Über 100m und die 4x100m-Staffel möchte der Jamaikaner noch einmal Gold gewinnen. Aber ob dies dieses Jahr wieder so einfach sein wird?

    Für Mo Farah haben die Organisatoren sogar einen extra Tag ins Programm genommen. Über die 10.000m soll Farah diese WM gleich mit Gold für seine Landsleute eröffnen.

    Klosterhalfen, Krause und Lückenkemper


    Konstanze Klosterhalfen, Gesa-Felicitas Krause und Gina Lückenkemper sollen die neue deutsche Leichtathletik bei den Damen verkörpern. Die Werferinnen sind in diesem Jahr nicht in der absoluten Weltspitze vertreten, so dass andere Damen nach vorne kommen können.

    Ob sie Medaillenchancen haben, wer die Favoritinnen und Favoriten sind und was getan werden muss, damit wir eine "schöne" WM erleben können, verrät uns unser Leichtathletik-Experte Torben Siemer.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    Bolt mit persönlichem Saisonbestwert

    24 Jul 2017
    8:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Unternehmen Abschieds-WM läuft bei Usain Bolt auf Hochtouren. Der Jamaikaner gewann das 100m-Rennen beim Diamond League-Meeting in  Monaco mit einer Zeit unter 10 Sekunden, seiner besten in dieser Saison. Was sonst noch im Fürstentum passierte und wie die beiden deutschen Speerwerfer Thomas Röhler und Johannes Vetter abschnitten, berichtet Sebastian Mühlenhof.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    Vetter schockt mit fettem Wurf

    12 Jul 2017
    10:11

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bis zum Leichtathletik-Meeting in Luzern hatte Johannes Vetter die magische 90 m-Marke im Speerwurf noch nie übertroffen. Doch dann gelang ihm das im Wettkampf gleich satte viermal. Und ein Wurf segelte sogar auf 94,44 m. Neuer deutscher Rekord und außerdem die zweitbeste weltweite Leistung aller Zeiten! Ein dickes Ausrufezeichen in Richtung WM in London. Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof fassen den gestrigen Abend zusammen und fragen sich: Was können Thomas Röhler und Johannes Vetter in London reißen. Und hatte Röhler, der zu Saisonbeginn dominierte, gestern aber die 90 m nicht knackte, vielleicht seinen Formaufbau falsch betrieben?


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    DM: Gründe für DLV-Optimismus

    10 Jul 2017
    11:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Tolle Leistungen gab es am Wochenende bei der DM der Leichtathleten in Erfurt: Robert Harting schlägt seinen Bruder, Johannes Vetter gewinnt gegen Thomas Röhler, Gina Lückenkemper kratzt an der Schallmauer, Gesa Felicitas Krause schafft ein historisches Double. Kein Wunder, dass DLV-Präsident Prokop optimistisch auf die WM in London verausschaut. Was die Leistungen der Deutschen dort wert sein werden, darüber spekulieren Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    Überraschung: Vetter schlägt Röhler

    3 Jul 2017
    10:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eigentlich ist Thomas Röhler die Nummer 1 der deutschen Speerwerfer. Beim Diamond League-Meeting in Paris dreht aber Johannes Vetter die Rangfolge um. Er gewann das Meeting mit 88,74m vor Jakub Vadlejch und eben Röhler. Was sonst noch in Paris passierte, fassen Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Leichtathletik |

    Das Diamantenfieber grassiert

    5 Mai 2017
    9:15

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Katar beginnt die 2017er-Edition der Diamond League. Fünf deutsche Starter sind dabei. Wie ihre Chancen auf den Hauptpreis der Serie am Ende stehen, was es mit dem neuen Modus auf sich hat und warum Usain Bolt dem Treiben fernbleibt, verraten euch Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof in ihrer Vorschau auf den Start der Leichathleten in Doha.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren