Viermal Overtime zum DEL-Start

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Iserlohn

schließen

Iserlohn

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Eishockey |

    Viermal Overtime zum DEL-Start

    15 Sep 2018
    16:50

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Start in die 25. DEL-Saison war spannend und packend. Der Meister EHR Red Bull München machte zwar da weiter, wo er in der Finalserie gegen die Eisbären Berlin aufgehört hatte. Er schlug die Hauptstädter mit 4:2. Doch insgesamt musste am ersten Spieltag gleich viermal die Overtime eine Entscheidung bringen. Auch bei der Premiere von Pavel Gross in der DEL an der Bande der Adler Mannheim. Die bekamen es in eigener Halle mit der DEG zu tun und unterlagen am Ende nach Verlängerung mit 1:2.

    Sven Metzger (eiszeit.fm) war für meinsportradio.de in der SAP Arena, hat den Einstand von Gross verfolgt. Er analysiert die Partie und sprach zudem mit Andrew Desjardins, Markus Eisenschmid und Dennis Endras. Dem Keeper war es dank toller Paraden mitzuverdanken, dass die Adler nach regulärer Spielzeit ein 1:1 gehalten hatten. Und neben seiner Meinung zum Spiel vertraute Endras unserem Reporter auch noch die Hintergründe einer Sommerbegegnung mit Sidney Crosby an. Aus dem Studio fasst dann Malte Asmus noch den Rest des Spieltags der DEL zusammen und legt einen Schwerpunkt auf die 4:5-Niederlage der Kölner Haie gegen Augsburg. Auch hier fiel die Entscheidung - natürlich - in der Overtime.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren