Clevelands Winterschlussverkauf

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Isaiah Thomas

schließen

Isaiah Thomas

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Clevelands Winterschlussverkauf

    8 Feb 2018
    29:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Cleveland Cavaliers krempeln im Zuge der NBA-Trade-Deadline ihren Kader komplett um. Die Mannschaft aus Ohio geht ins Risiko und sorgt für viele erstaunte Gesichter. Gleich sechs Spieler verlassen das Team, vier schließen sich der Franchise an.

    Neben Sommertopzugang Isaiah Thomas, der nach seiner Verletzung im neuen Team nie glücklich wurde, wurden unter anderem auch die ehemaligen MVPs Derrick Rose und Dwayne Wade getradet. Wade kehrt zurück nach Miami. Die Zukunft von Rose scheint ungewiss. Dazu wechseln Picks die Seiten und der finanzielle Handlungsspielraum für den Sommer wird seitens Clevelands komplett aufgebraucht. Erhöhen die Neuzugänge die Chancen der Cavaliers auf die Meisterschaft?

    Die neue Heimat von Thomas sind die Los Angeles Lakers und diese haben Dank des Trades die Möglichkeit im Sommer gleich zwei Maximum Contracts abzuschließen. Kommen LeBron und Paul George? Die NBA steht Kopf. Darüber hinaus gab es einige kleinere Deals am letzten Tag. Auch die Dallas Mavericks waren involviert. Andreas Thies und Felix Amrhein sortieren den Abend und ordnen die Wechsel ein.
    schließen
  • Sportplatz | Basketball | US-Sport |

    Isaiah Thomas is back

    3 Jan 2018
    16:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Isaiah Thomas ist zurück - und das erfolgreich. Sieben Monate fehlte er verletzt, in der Nacht bestritt er endlich das heiß ersehnte Debüt im Trikot der Cleveland Cavaliers. Und die siegten in heimischer Halle mit 127:110 über die Trail Blazers. Wie sich Thomas selbst dabei schlug, verrät uns gleich unser NBA-Experte Patrick Rebien. Und der weiß auch, warum die Hawks schon wieder verloren, was die Spurs besser als die Knicks machten und welchen neuen Rekord dieser Erfolg Trainer Gregg Popovich brachte. Außerdem berichtet er im Talk mit Moderator Malte Asmus darüber, wie sich die Hornets bei den Kings schlugen und warum die Clippers über die Grizzlies triumphieren konnten.
    schließen
  • Sportplatz | Basketball | US-Sport |

    James & Love zu viel für Celtics

    18 Mai 2017
    11:45

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    LeBron James führte die Cleveland Cavaliers nach über einer Woche Pause zum 1:0 im Eastern Conference Final gegen die Boston Celtics. Unterstützt wurde er dabei tatkräftig von Kevin Love. Zusammen erzielten beide 70 Punkte beim 117:104-Erfolg, bei dem die Gäste aus Cleveland erst im zweiten Durchgang etwas zurückschalteten und die bis dahin trefferschwachen Bostoner etwas besser in die Partie kamen. Felix Amrhein und Malte Asmus fassen zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Basketball | US-Sport |

    Thomas episch – Warriors ohne Rost

    3 Mai 2017
    12:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Isaiah Thomas war einmal mehr der Matchwinner beim 129:119-Overtime-Sieg der Boston Celtics über die Washington Wizards. Mit 53 Punkten ragte er aus dem Kollektiv heraus und stellte die 40 Punkte von John Wall auf der Gegenseite locker in den Schatten. Boston legt damit in der Serie auf 2:0 vor. Im zweiten Spiel der Nacht bewiesen die Golden State Warriors, dass sie in der einwöchigen Spielpause keinen Rost angesetzt haben. Im Gegenteil, sie konnten einige Blessuren auskurieren und waren beim 106:94-Erfolg über die Utah Jazz jederzeit voll im Saft, wie unser Experte Felix Amrhein zu berichten weiß.
    schließen
  • Sportplatz | Basketball | US-Sport |

    Kontroverse Freiwürfe bringen Bulls den Sieg gegen Celtics

    17 Feb 2017
    9:40

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Foul oder nicht Foul, diese Frage führte zu heftigen Diskussionen kurz vor Ende der NBA-Partie der Boston Celtics bei den Chicago Bulls. Berührte Marcus Smart seinen Gegenspieler Jimmy Butler etwa regelwidrig? Die Referees sagten ja und entschieden auf zwei Freiwürfe für die Bulls. Butler bedankte sich und dreht somit 0,9 Sekunden vor dem Ende der Partie das Spiel zu Gunsten seiner Mannschaft. Felix Amrhein und Malte Asmus über die strittige Entscheidung und über den Sieg der Wizards bei den Indiana Pacers.
    schließen
Jetzt Abonnieren