Wie Hainer und Kahn den FC Bayern zukunftsfähig machen können

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Internationalisierung

schließen

Internationalisierung

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Wie Hainer und Kahn den FC Bayern zukunftsfähig machen können

    5 Feb 2020
    1:17:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auf in die Zukunft mit Hainer und Kahn … diese beiden starken Persönlichkeiten sollen den FC Bayern fit für die Zukunft machen. Und das bedeutet natürlich, ihn sportlich und finanziell in Europa nicht nur konkurrenzfähig zu halten, sondern im Idealfall darüber hinaus zu stärken und innerhalb der europäischen Spitze sportlich wie finanziell noch weiter nach oben zu bringen - am besten dauerhaft.

    Doch welche Bereiche muss der FC Bayern dafür in den nächsten Jahren bearbeiten, wo gibt es noch Potenziale, die der Verein dafür nutzen könnte? Welche Probleme könnten sich ihm in den Weg stellen. Und sind Kahn und Hainer überhaupt die richtigen Leute, um diese Aufgabe auch erfolgreich zu meistern? Und beeinflussen die mahnende Worte des scheidenden Vorstandschefs Kalle Rummenigge ihre Arbeit? Rummenigge warnte ja in der letzten Woche davor, den Sport über die geschäftlichen Interessen zu vergessen.

    Diesen Fragen geht Malte Asmus heute im Sportplatz auf meinsportpodcast.de auf den Grund. Und wie immer bei Wirtschaftsfragen hat er sich Alexander Pellengahr in die Sendung geholt. Der hat u.a. auch für die Kollegen von miasanrot.de einen Blick auf die Finanzen der Bayern.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren