„Wir können glücklich sterben“

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

In Gee Chun

schließen

In Gee Chun

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Golf |

    „Wir können glücklich sterben“

    15 Okt 2018
    57:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nein, keine Bange: Das ist nicht die letzte Ausgabe von Nur Golf auf meinsportradio.de. Aber "We can die happy" war der Spruch des Tages von Eddie Pepperell nach seinem Sieg beim Sky Sports British Masters. Ein Erfolg auf Heimatboden und vor den Augen seiner Familie - etwas größeres gibt es doch im Sport eigentlich nicht. Pepperell ist das gelungen. Und das hat er sich bei typisch britischem Schmuddelwetter auch redlich verdient. Damit steigen Malte Asmus und Désirée Wolff in ihre Aufarbeitung der Golfwoche ein.

    Und die bringt sie zudem nach Malaysia zu CIMB Classic. Dort trumpfte Marc Leishman auf, holte sich seinen ersten Turniersieg der neuen PGA Tour-Saison und damit auch zum Tournament of Champions nach Hawaii. Die Tickets dahin hatte er letzte Woche bereits gebucht. Jetzt darf er dort nicht nur zuschauen und urlauben, sondern sogar selbst spielen.

    Ihre Durststrecke von zwei Jahren hat auf der LPGA Tour derweil In Gee Chun überwunden. Sie gewann ausgerechnet beim Heimspiel in Incheon ihren 14 LPGA-Sieg, den sie unter Tränen ihrer Großmutter widmete. Und das bringt uns abschließend zum - mit Verlaub - deutschen Golf-Großvater. Bernhard Langer hat zum Ende der regulären Saison der Champions Tour noch einmal zugeschlagen. Er gewann das SAS Championship und jubelte damit über seinen 38. Turniersieg und über aktuell Platz 1 im Schwab Cup.

     
    schließen