Saisonvorschau HBL

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

HSV Hamburg

schließen

HSV Hamburg

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Saisonvorschau HBL

    8 Sep 2021
    01:13:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder soweit. Die neue Saison in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga geht wieder los. Deswegen blicken Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) auf die Teams und geben ihre Prognose ab.

    Im Meisterkampf deutet dabei vieles auf einen erneuten Zweikampf zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt hin. Der SC Magdeburg und die Füchse Berlin wollen das jedoch verhindern und aus dem Duo ein Quartett machen.

    Dahinter gibt es zahlreiche Teams, die vom Einzug in das europäische Geschäft träumen. Göppingen, Leipzig, Lemgo, Melsungen, Rhein-Necker Löwen, Bergischer HC – sie alle möchten gerne in die Top 6. Auch im Mittelfeld deutet sich ein heißer Kampf um die Plätze an. Im Abstiegskampf droht mit GWD Minden und TUS-N Lübbecke zwei OWL-Clubs der Absturz in die zweite Liga.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    News-Update: Kiel und Flensburg verpassen Final4, knappe Spiele in der HBL und Aussicht auf Zuschauer?!

    21 Mai 2021
    20:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    An drei aufeinanderfolgenden Tagen gab es Handball der absoluten Spitzenklasse. Deswegen führt euch Tim Dettmar (tim_dettmar23) im neuen News-Update durch die Geschehnisse der letzten Tage.

    Zuerst gilt die volle Aufmerksamkeit der Champions League. Das Final4 in Köln findet nämlich in diesem Jahr ohne deutsche Beteiligung statt. Der THW Kiel verliert am Ende unglücklich, aber nicht unverdient in Paris und die SG kann den Rückstand aus dem Hinspiel in Aalborg nicht aufholen. In beiden Fällen ein bitteres Ausscheiden.

    Während Minden und Ludwigshafen weitere Big Points im Abstiegskampf der HBL einfahren, kann Melsungen wieder näher an die Top-5 heranrücken. Zudem gab es einen interessanten Spielverlauf bei der Partie TBV Lemgo Lippe gegen Frisch Auf! Göppingen sowie die torreichste Partie der Saison.

    Zum Abschluss des News-Updates geht es dann noch um das Thema Zuschauer. In Leipzig fühlt man sich ungerecht behandelt und Geschäftsführer Karsten Günther sorgt mit einer Brandrede für Aufsehen (https://youtu.be/PyL8MFiV7rE). In Hamburg darf man bereits nächste Woche mit Fans in der Halle planen. Warum Tim diese Nachricht nur teilweise zum Jubeln bringt, erfahrt ihr in dieser Ausgabe des News-Updates.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt Tim Dettmar per Twitter oder Instagram (jeweils: tim_dettmar23).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    News-Update: Bietigheim gewinnt DHB-Pokal, die Woche in den Bundesligen und Champions League Viertelfinale

    17 Mai 2021
    14:57

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war wieder viel los in den vergangenen Tagen. Tim Dettmar (tim_dettmar23) führt euch im News-Update durch die Resultate der verschiedenen Wettbewerbe.

    Den Start macht dabei das DHB-Pokal Final4 der Frauen. Die SG BBM Bietigheim wird ihrer Favoritenrolle gerecht und krönt sich erstmals in ihrer Geschichte zum DHB-Pokalsieger. Die Story des Wochenendes ist jedoch die HL Buchholz 08-Rosengarten. Der abstiegsbedrohte Underdog liefert zwei phänomenale Leistungen ab, schlägt im Halbfinale den Tabellendritten aus Blomberg und liegt im Finale bis zur 50. Minute vorne. Am Ende reicht es knapp nicht für die Sensation. Auch in Ungarn fand das Pokal Final4 statt. Für das deutsche Trio Emily Bölk, Alicia Stolle und Julia Behnke gibt es die Bronze-Medaille.

    Danach richtet sich der Blick auf die Herren. In der Bundesliga gab es einige Spiele und interessante Ergebnisse im Kampf um Europa und den Klassenerhalt. Auch in der 2. Bundesliga bleibt es durch Niederlagen zweier Top-Teams spannend. In der Champions League entscheidet sich in dieser Woche wer ins Final4 in Köln einzieht. Während der THW auf einem guten Weg ist, hat die SG eine wahre Mammutaufgabe vor sich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt Tim Dettmar per Twitter oder Instagram (jeweils: tim_dettmar23).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Zahme Löwen, wackelnde Top-Teams & WM-Qualifikation

    13 Apr 2021
    36:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist mal wieder Zeit für eine neue Ausgabe Anwurf. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) haben dabei viel zu besprechen. Den Anfang machen sie dabei in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga.

    Dort haben am Wochenende sowohl die Rhein-Neckar Löwen als auch der SC Magdeburg nicht wirklich überzeugen können. Auch der THW Kiel tat sich lange schwer in Hannover, während die SG Flensburg-Handewitt sich gegen Leipzig im Angriff einige Schwächen erlaubten. Spannender war es im OWL-Derby zwischen GWD Monden und dem TBV Lemgo Lippe.

    Wackelnde Top-Teams gibt es auch in der zweiten Liga. Dort verloren der HSV Hamburg und der VfL Gummersbach überraschend und so stellt sich die Frage, wer denn überhaupt aufsteigen will. Abschließend werfen die zwei noch einen Blick auf das Viertelfinale der European League und die WM-Qualifikation der Frauen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Rückkehrer Schwalb & Gudmundsson: Wer hat es leichter?

    27 Feb 2020
    19:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    "Ich hab so Bock" - das waren die ersten Worte von Martin Schwalb bei seiner Amtseinführung als neuer Trainer bei den Rhein-Neckar Löwen. Und das kann man verstehen, schließlich hatte er sechs lange Jahre mit den Hufen scharen müssen. Jetzt ist er zurück. Aber bringt er den Erfolg mit nach Mannheim?

    Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof schätzen die Lage bei den Löwen ein und lassen auch Schwalb persönlich, am Mikrofon von Rolf Bernardi zu Wort kommen. Außerdem analysieren sie auch den zweiten Teil des großen Stühlerückens in der HBL. Bei der MT Melsungen folgt Gudmundur Gudmundsson auf Heiko Grimm, dessen Gnadenfrist kurzerhand von drei auf ein Spiel zusammengestrichen wurde.
    schließen