Langer & Henseleit räumen ab – Siem findet Schwung

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Henrik Stenson

schließen

Henrik Stenson

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Golf |

    Langer & Henseleit räumen ab – Siem findet Schwung

    9 Dez 2019
    24:47

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das war aus deutscher Sicht eine tolle Golfwoche: Bernhard Langer gewinnt zusammen mit seinem Sohn, Esther Henseleit räumt auf der LET alles ab: Turniersieg in Kenia, Order of Merit und auch den Rookie of the Year. Und Marcel Siem scheint zum Ausklang des Jahres endlich wieder auf Kurs zu sein. Der Schwung stimmt wieder - und damit auch seine Leistung. Malte Asmus fasst die tollen letzten Tage zusammen.

    Mehr Infos bei golfpost.de:
    Eiskalter Stenson gewinnt Hero World Challenge
    Henseleit gewinnt erstes Turnier

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Bier, Tequila und Kohle satt

    26 Aug 2019
    56:21

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Hauptpersonen in unserer heutigen Ausgabe von Nur Golf: Der eine, Erik van Rooyen, feierte seine Siegpremiere, startete quasi von 0 auf 100 durch und holte sich das Scandinavian Invitation. Der andere, Rory McIlroy, krönte die wohl konstanteste Saison seiner Karriere, stürmte beim Finalturnier in Atlanta von 5 auf 1 und gewann zum zweiten Mal in seiner Karriere den FedEx Cup. Und dann war da ja noch Jin Young Ko, die auf der LPGA Tour einen Erdrutschsieg feierte. Dank höherer Mächte. Und die deutschen Damen waren auch gut unterwegs.

    Mehr Infos bei golfpost.de:
    Rory knackt den Jackpot
    Starke Masson auf LPGA Tour

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

     
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Dubai Desert Classic: Jubiläum in der Wüste

    23 Jan 2019
    12:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Letzte Woche war die European Tour mit dem Rolex Series Event in Abu Dhabi der Headliner, diese Woche tritt sie wieder etwas hinter der PGA Tour zurück. Das Teilnehmerfeld ist zwar etwas weniger illuster, aber auch die Dubai Desert Classic können beim ihrer 30. Austragung  mit großen Namen wie Tommy Fleetwood, Henrik Stenson Sergio Garcia und auch Bryson DeChambeau aufwarten. Und aus deutscher Sicht sind zudem Martin Kaymer und Maximilian Kieffer mit dabei. Einen tollen Kurs gibt es obendrein noch und auf den stimmen euch Malte Asmus und Désirée Wolff ein.


    Mehr Infos bei golfpost.de:
    Generationswechsel und der Millionen-Dollar-Baby-Boom
    Tiger Woods' Tee Times

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Wiesbergers Rost – Roses Ziele

    14 Dez 2018
    11:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei der Alfred Dunhill Championship in Südafrika geht es für den Österreicher Bernd Wiesberger v.a. darum, den Rost der langen Verletzungszeit abzuschütteln und sich fit zu machen für ein hoffentlich gutes Jahr 2019. Désirée Wolff und Malte Asmus konnten auf der ersten Runde beobachten, dass er diesem Ziel immer näher kommt. Und eigentlich auch schon mit dem Wochenende planen darf, wenn nichts komplett Verrücktes passiert. Für die deutschen Starter sieht es dagegen nicht so gut aus. V.a. Max Schmitt erwischte einen rabenschwarzen Tag. Außerdem blicken unsere Experten auf das Indonesian Masters in Jakarta. Dort hat Justin Rose zum einen das Ziel Titelverteidigung, zum anderen das Ziel, das Jahr 2018 als Nr.1 der Welt zu beenden, im Blick.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Kisner packt über Reed aus

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Stenson „datet“ – Woods plant

    29 Nov 2018
    21:07

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. Auch golferisch. Die neue Saison der European Tour hat zwar bereits begonnen. Australian PGA und Mauritius sind die Stationen in dieser Woche. Doch die großen Stars tummeln sich auf den Bahamas bei der Hero World Challenge. Headliner und Gastgeber: Tiger Woods. Der startete an dieser Stelle vor einem Jahr seine Comeback-Saison  - und an die möchte er natürlich anknüpfen. Dazu hat er sich einen ersten Schlachtplan für 2019 zurechtgelegt.

    Den schmiedet auch gerade Henrik Stenson. Für den Iceman läuft aktuell die Testphase bzw. Dating-Phase mit einem neuen Caddy. Stimmt die Chemie? Einen ersten Eindruck bekamen wir beim DP World Tour Championship, einen zweiten gibt es diese Woche auf den Bahamas. Désirée Wolff und Malte Asmus haben die Golfwelt im Blick und analysieren die aktuellen Themen.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Die Mauritius Open live

    Die Tee Times von Tiger Woods

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Garcia fährt zum Ryder Cup

    5 Sep 2018
    10:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Thomas Bjrön hat entschieden: Seine Captain's Picks für das europäische Ryder-Cup-Team gehen an Paul Casey, Ian Poulter, Henrik Stenson und Sergio Garcia. Der Däne entscheidet sich also für Erfahrung, die seinem insgesamt recht jungen Team mit vielen Rookies  den nötigen Halt und Stütze geben soll. Dieses Quartett stößt also zu  Open-Sieger Francesco Molinari, Justin Rose, Tyrrell Hatton, Tommy Fleetwood, Jon Rahm, Rory McIlroy, Alex Noren sowie Thorbjörn Olesen. Diese acht hatten sich über die Rangliste qualifiziert.

    Damit stehen bis auf einen alle Spieler fest, die Ende September im Le Golf National in Paris an den Start gehen werden. Denn auch US-Captain Jim Furyk gab seine Wild Cards bekannt. Phil Mickelson, Tiger Woods und Bryson DeChambeau stoßen zum Team. Der letzte Platz wird erst am 10. September vergeben. Malte Asmus fasst die Nominierungen zusammen, lässt Thomas Björn seine Picks begründen und hat zudem die Stellungnahmen der Spieler für euch.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Sportplatz | Golf |

    Garcia auf der Kippe

    16 Aug 2018
    17:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit dem Wyndham Championship endet in dieser Woche die reguläre Saison auf der PGA Tour. Letzte Chance also für alle, die noch unterhalb der Top 125 im FedEx Cup platziert sind, ihr Ranking zu verbessern. Für Shane Lowry geht es im Sedgefield Country Club sogar um die volle Tourkarte für die neue Saison. Sergio Garcia ist dagegen einer derjenigen, die "nur" Gefahr laufen, die Playoffs in diesem Jahr zu verpassen. Das wäre allerdings in Garcias Karriere einmalig. Bisher war er in der Postseason immer mit dabei, wenn es um die großen Schecks ging.

    Wie erklärt er selber seine großen Probleme in diesem Jahr? Wie schlimm wäre es für ihn, sollte er nach dieser Woche die PGA-Saison tatsächlich beenden müssen? Bei Malte Asmus und Désirée Wolff hört ihr es - Garcia hat sich nämlich im Golfchannel geäußert. Außerdem blicken unsere Experten generell auf das Turnier und den Platz voraus, haben News von Rickie Fowler und der nun beendeten Vier-Wochen-Auszeit von Lexi Thompson für euch.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Zurich Classic: Da ist Musik drin

    26 Apr 2018
    12:52

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Abwechslung auf der PGA Tour. Bei der Zurich Classic in New Orleans wird - wie bereits im letzten Jahr - wieder in Zweierteams gespielt. Neben Matchplay und Zählspiel ist das die dritte Spielart auf der Tour. Und dieses Format bietet allerhand Action und in Ansätzen vielleicht schon einen kleinen Vorgeschmack auf den Ryder Cup.

    Malte Asmus und Désirée Wolff blicken voraus, sprechen über die Besonderheiten des Formats, die interessantesten Paarungen wie Patrick Reed und Patrick Cantley, Justin Rose und Henrik Stenson oder auch Sergio Garcia und Rafa Cabrera Bello - und sie sprechen vor allem auch über deren Einlaufsongs. Denn erstmals in der PGA-Tour-Geschichte wird es Musikuntermalung bei der Vorstellung der Spieler geben. Und da ist von Country über Hip Hop bis hinzu Heavy Metal alles vertreten.

    Mehr Infos bei golfpost.de:

    Vorschau: PGA Tour mit interessantem Team-Wettkampf

     
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    McIlroys lange 540 Tage

    19 Mrz 2018
    53:01

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eine halbe Ewigkeit von zweieinhalb Jahren musste sich Rory McIlroy gedulden. So lange hatte er kein Turnier mehr gewinnen können. Doch ausgerechnet beim Arnold Palmer Invitational klappte es wieder. Ausgerechnet deshalb, weil der letzte Sieg am Todestag von Arnold Palmer gelungen war. Und McIlroy verbindet eine ganze Menge mit der Legende, wie Malte Asmus und Désirée Wolff zu berichten wissen.

    Sie sprechen aber vor allem über das geniale Golf, das McIlroy in Bay Hill spielte. Die Schlussrunde war "mit das beste, was ich je gespielt habe", schilderte McIlroy hinterher. Und das hatte er vor allem der Liebesbeziehung mit seinem neuen Putter zu verdanken. Der lief nämlich nach eher wenig berauschenden Testwochen mittlerweile richtig heiß. So heiß, dass die versammelte Weltelite hinter McIlroy nur staunend den Kopf schüttelte. Bryson DeChambeau, Henrik Stenson, Justin Rose und auch Tiger Woods mussten neidlos anerkennen: Gegen McIlroy war an diesem Wochenende kein Kraut gewachsen. Das lässt auf das Masters hoffen. Tiger Woods auf dem Weg zurück, Justin Rose vorne mit dabei, Phil Mickelson weiß wieder, wie man gewinnt, und auch McIlroy hat wieder die Kurve gekriegt.

    Auch bei den Damen schauen unsere Nur-Golf-Experten heute vorbei. In Phoenix feierte Inbee Park ein glänzendes Comeback nach langer Verletzungspause. Caroline Masson war okay unterwegs, während Sandra Gal leider dem Cut zum Opfer fiel. Wie das Ergebnis einzuschätzen ist, verraten wir bei Nur Golf.

    Mehr Infos gibt es bei golfpost.de:

    PGA Tour: McIlroy gewinnt das Turnier des "King"

    LPGA Tour: Park holt Founders Cup

     
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Stenson top – Woods lauert

    16 Mrz 2018
    4:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ideale Bedingungen, niedrige Scores und Tiger Woods nach der 1. Runde in Contention - ein nahezu perfekter Tag für Golffans in Bay Hill zum Start des Arnold Palmer Invitational. Und über allem thronte ein glänzend aufgelegter Henrik Stenson, der seinen Heimvorteil an seinem Wohnort bestens nutzen konnte. Malte Asmus fasst bei Nur Golf auf meinsportpodcast.de den Auftakt in das Turnier zusammen.

    Mehr Infos zum Arnold Palmer Invitational bei golfpost.de:

    PGA Tour: Tiger Woods spielt in Bay Hill wieder oben mit
    schließen
Jetzt Abonnieren