Maximum-Qualen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Feargal O’Brien

schließen

Feargal O’Brien

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total Clearance | Snooker |

    Maximum-Qualen

    12 Feb 2020
    12:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    An Tag 2 der Welsh Open im walisischen Cardiff sind die letzten Erstrundenduelle ausgespielt worden. Dabei konnten die Zuschauer sogar ein Maximum Break sehen. Kyren Wilson sorgte für das 156. perfekte Spiel in der Snooker-Geschichte. Doch danach musste auch er einsehen, dass ein Maximum Break nicht mehr als einen Frame gibt. Gegen Jackson Page musste Wilson am Ende sogar darum kämpfen, in die zweite Runde einzuziehen.

    In der steht auch Ronnie O'Sullivan. Er kämpft momentan ja etwas mit seiner Form, gegen Zhang Jiankang zog er aber ungefährdet in die Runde der letzten 64 ein. Auch Shaun Murphy konnte seine Erstrundenpartie gewinnen.

    Ein Marathonmatch bestritten Mark Joyce und Feargal O'Brien. Knapp fünf Stunden brauchten die beiden für sieben Frames, ehe Joyce mit einem 4-3 den Sieg für sich verbuchen konnte.

    Andreas Thies und Christian Oehmicke betrachten alle Partien genauer und werfen auch einen Blick auf die zweite Runde voraus, die am heutigen Mittwoch gespielt wird.
    schließen
  • Sportplatz | Total Clearance | Snooker |

    Favoritensiege und eine Überraschung

    25 Jun 2019
    13:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Snooker World Cup in Wuxi ist an Tag 1 überwiegend mit Favoritensiegen gestartet. Eine Überraschung gab es, die Andreas Thies und Christian Oehmicke in ihrem Recap besprechen.

    Die deutsche Mannschaft von Simon Lichtenberg und Lukas Kleckers musste zum Auftakt gegen den Turnierfavoriten China 1 ran. China hat als Titelverteidiger die Möglichkeit, zwei Mannschaften zu benennen. Die Mannschaft 1 ist mit Deutschland in einer Gruppe. Gegen Ding Junhui und Yan Bingtao waren die beiden deutschen Spieler chancenlos. Vor allen Dingen Ding Junhui ließ immer wieder seine Klasse aufblitzen. Am Ende stand nur ein Framegewinn für Lukas Kleckers.

    Die Überraschung des Tages lieferte Norwegen, die sich mit 3-2 in der deutschen Gruppe gegen Thailand durchsetzen konnten.

    Auch der Iran konnte überraschen. Gegen Irland und die beiden Veteranen Ken Doherty und Feargal O'Brien kamen die Iraner Hossein Vafaei und Soheil Vahedi zu einem 3-2 Sieg.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Brecel schockt Ronnie

    20 Aug 2017
    15:01

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Wochenende wurden in Guangzhou bei der China Championship die Halbfinalteilnehmer ermittelt. Dabei verspielte Ronnie O'Sullivan, ganz klar Publikumsliebling in China, gegen Luca Brecel nach einer 4-1 Führung noch mit 5-4. Brecel feierte damit einen seiner größten Karrieresiege.

    Shaun urphy zeigt ansteigende Form, auch er steht im Halbfinale, genau so wie Ali Carter und Li Hang. Li Hang erreichte zum 1. Mal in seiner Karriere ein Halbfinale eines Weltranglistenturniers.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" fasst die Matches des Wochenendes zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Deutschland überrascht positiv

    4 Jul 2017
    12:52

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Snooker-WorldCup in Wuxi hatte am zweiten Tag fast ausschließlich Favoritensiege zu vermelden.

    Das deutsche Team um Simon Lichtenberg und Lukas Kleckers musste gegen den Topfavoriten in der Gruppe B, China 1, antreten. Doch Lukas Kleckers sorgte mit zwei Siegen gegen Ding Junhui und Liang Wenbo dafür, dass erstens das Ergebnis knapp blieb und zweitens die Snooker-Welt aufmerksamer auf den jungen Deutschen wird, der gerade seit etwas mehr als einem Monat Profi ist.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" fasst das Geschehen in China zusammen und bewertet das Auftreten des deutschen Teams. Außerdem wirft er einen Blick auf das Geschehen an Tag 3.
    schließen