Der STAHLWERK Doppelpass vom 15.05. mit Herbert Hainer, Fredi Bobic und Sven Mislintat

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

FC Bayern

schließen

FC Bayern

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Der STAHLWERK Doppelpass | 1. Bundesliga | Fußball |

    Der STAHLWERK Doppelpass vom 15.05. mit Herbert Hainer, Fredi Bobic und Sven Mislintat

    15 Mai 2022
    02:08:24

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gäste: Herbert Hainer, Sven Mislintat, Fredi Bobic, Alex Meier, Matze Knop, Matthias Brügelmann, Olaf Schröder und Stefan Effenberg.

    Für alle, die den Doppelpass verpasst haben. Hier gibt es jeden Sonntag die aktuelle Ausgabe zum Nachhören als Podcast.

    Die wichtigsten Aussagen der neuen Folge:


    Herbert Hainer (Präsident des FC Bayern München) auf SPORT1:

    …  über die Arbeit von Hasan Salihamidzic und Oliver Kahn: „Hasan ist seit fünf Jahren da. Wir haben in den vergangenen drei Jahren neun Titel gewonnen. Diese Erfolge hat der Sportvorstand genauso miterzielt wie die Mannschaft und der Trainer. Man kann nicht immer nur sagen, wenn einer geholt wurde, der nicht so funktioniert, das sei der Fehler des Sportvorstands. Wir haben die zehnte Meisterschaft gewonnen, haben in den vergangenen zwei Jahren der Pandemie ein kleines Plus auf der Habenseite wirtschaftlich erzielt. Es gibt viele Wettbewerber, bei denen das ganz anders aussieht. Das zeichnet den FC Bayern aus. Wir suchen sportlich den größtmöglichen Erfolg, aber auf einer wirtschaftlichen Stabilität, die den Verein in die Zukunft trägt. Auch in dieser Saison werden wir wieder ein Ergebnis erzielen, bei dem wir kein Minus machen. Drei Jahre wirtschaftliche Stabilität. Dafür sind alle verantwortlich, auch Hasan Salihamidzic und Oliver Kahn.“

    … über die Vertragsverhandlungen mit Manuel Neuer und Serge Gnabry: „Bei Manuel Neuer bin ich sehr optimistisch. Bei Serge gibt es noch ein paar Meinungsverschiedenheiten. Die können wir hoffentlich ausräumen. Wir wollen Serge gerne behalten. Er weiß auch, was er am FC Bayern hat. Die Transferperiode dauert noch ein bisschen. Das werden wir schon hinbekommen.“

    …  über Investitionen in den Kader: „Es ist doch nur eine Annahme, dass wir nicht investieren. Der Transfermarkt hat doch gerade erst angefangen und jetzt sollen wir schon alle unter Vertrag genommen haben? Wir haben erstmal die bestehenden Verträge von den Spielern, von denen wir glauben, dass sie uns in die Zukunft tragen, verlängert. Darüber bin ich unheimlich happy. Für Coman gab es Angebote noch und nöcher. Jetzt kümmern wir uns darum, was wir noch verbessern können.“
    schließen
  • Kabinengespräch | Mixed-Sport |

    Der neue Stern des Südens | Interview mit Klara Bühl

    11 Mai 2022
    43:13

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Kabinengespräch ist zurück - und das mit einem echten Kracher! Bundesliga-Debüt für Freiburg mit 15 Jahren, Meister mit dem FC Bayern und Deutschlands neuer Shootingstar für die Europameisterschaft im Sommer. Die Rede ist von niemand geringeren als Klara Bühl. Im Sommer 2020 zu den Frauen der Bayern gewechselt, spielte die gerade einmal 21 Jährige sofort Stamm und gewann auf Anhieb die Meisterschaft in München. Dieses Jahr steht ihre erste EM für die A-Nationalmannschaft an. Wir haben mit Bühl über ihre kometenhafte Karriere, wichtige aber schwierige Erfahrungen wie die Demütigung gegen den VFL Wolfsburg und die Entwicklung des Frauenfußballs geredet. Macht's doch einfach wie Klara und hört diese Folge entspannt während einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen in der Sonne - denn das macht sie am liebsten, wenn sie gerade mal nicht mit Tempo über die Außenbahn kommt.

    Viel Spaß mit Kabinengespräch. Gibt uns gerne Feedback und lasst eine 5-Sterne Bewertung auf Spotify und Apple Podcast da!
    schließen
  • 90Plus präsentiert: Ballon'Ohr | Fußball |

    Ballon’Ohr-Spezial: Ann-Sophie Kimmel über Frauenfußball in den Medien und die UWCL

    26 Nov 2021
    35:28

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Frauenfußball erfährt in den letzten Jahren einen Aufschwung, seit diesem Jahr sorgt auch die reformierte Champions League für mehr Aufmerksamkeit und Strahlkraft. Im Podcast mit DAZN-Producerin und Field-Reporterin Ann-Sophie Kimmel sprachen wir über die spannende Entwicklung. Seit dieser Saison hat man die Möglichkeit, die reformierte UWCL auf DAZN zu verfolgen. Der Streamingdienst hat sich vorgenommen, dem Frauenfußball eine noch größere Bühne zu bieten und ermöglicht allen Interessierten, alle Spiele der Gruppenphase auch kostenlos auf YouTube zu verfolgen. Im Gespräch mit Ann-Sophie Kimmel von DAZN haben wir einen Blick auf die Entwicklung rund um den Frauenfußball geworfen.

    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #59 MARCEL REIF – Spieltagskontrolle SPEZIAL

    17 Mai 2021
    49:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zum Ende der Saison gibt‘s nochmal einen richtigen Kracher im ANSCHLUSSTREFFER! Kommentatoren-Legende Marcel Reif gibt sich erneut die Ehre und spricht mit Niels über den Showdown in der Bundesliga. Oben ist zwar alles längst entschieden, aber unten brennen noch drei Bäume. Ein Roter, ein Grüner und ein Blauer. Wer muss den Gang in die zweite Liga antreten? Köln, Werder oder doch Arminia Bielefeld? Marcel Reif legt sich fest und spricht in dieser Folge zudem über das Trainer-Karussell in der Bundesliga. Auch die gescheiterten Pläne der Super League und die Führungskrise des DFB bespricht Niels mit seinem Gast, der sich an jenem Sonntag nicht dem Doppelpass, sondern dem ANSCHLUSSTREFFER widmete. Viel Spaß!

     

    Alle Infos zum Gewinnspiel:

    Folgt Niels auf Instagram (https://www.instagram.com/nielsbabbel/) und schreibt ihm das Gewinnwort „STADION“. Folgt zudem dem Account von Playgroundplan (https://www.instagram.com/playgroundplan_official/)

    Alle Infos zu Playgroundplan: https://playgroundplan.de

     

    Viel Erfolg!
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #57 SPIELTAGSKONTROLLE – Restprogrammatiken (mit Luis Rewwer)

    26 Apr 2021
    01:12:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Für die SPIELTAGSKONTROLLE des 31. Spieltags ist Luis Rewwer zu Gast im ANSCHLUSSTREFFER. Der angehende Sportjournalist analysiert gemeinsam mit Niels die heißen Themen des Wochenendes. Abstiegsängste an der Weser, Hoffnung am Niederrhein: Das Gefühlschaos der Bundesliga-Fans ist spätestens jetzt ausgebrochen. Um ein wenig Ordnung in dieses Chaos zu bringen, gehen Niels und Luis auf die Themen der Liga ein. Aber hört selbst. Viel Spaß!
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #55 SPIELTAGSKONTROLLE – Flick dich, Brazzo! (mit Andreas Schmid)

    19 Apr 2021
    01:06:39

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 29. Spieltag hat für Klarheit gesorgt. Vor allem an der Otto-Fleck-Schneise 6 in Frankfurt am Main, denn dort liegt die Zentrale des Deutschen-Fußball-Bundes. Hansi Flick hat keine Lust mehr auf Bayern. Besser gesagt: Er hat keine Lust mehr auf Brazzo. Der Coach will raus aus seinem Vertrag. Und hin zum DFB. Doch neben der Personalie Flick bot der 29. Bundesliga-Spieltag weitere Höhepunkte, die Niels in einer neuen SPIELTAGSKONTROLLE mit dem Nachwuchs-Journalisten Andreas Schmid bespricht. Der Gast dieser Episode brachte als Geschenk ein Quiz mit, an dem Niels verzweifelt. Aber hört selbst...
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #51 MANU THIELE – Mut zur Analyse

    6 Apr 2021
    01:05:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Für ihn ist YouTube kein Job, sondern eine Leidenschaft: Manu Thiele ist zu Gast im ANSCHLUSSTREFFER. Gemeinsam mit Niels spricht Manu über die Entstehung seines erfolgreichen YouTube-Kanals und seine Liebe zum Detail. Es geht um bekannte Zitate von Oliver Kahn, aufwendige Arbeitsprozesse und natürlich muss auch über Manus Markenzeichen gesprochen werden. Das und viel mehr jetzt im ANSCHLUSSTREFFER. Viel Spaß!

     

    YouTube Manu Thiele: https://www.youtube.com/channel/UCFQ0gYcbnWh5pFgg7VCjTlw

    Instagram Manu Thiele: https://www.instagram.com/manu_thiele/?hl=de

    Twitter Manu Thiele: https://twitter.com/ManuThiele?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

    Instagram Niels Babbel: https://www.instagram.com/nielsbabbel/?hl=de

    Twitter Niels Babbel: https://twitter.com/NielsBabbel

     
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #50 SPIELTAGSKONTROLLE – Scoretzka (mit Jannes Buntenkötter)

    5 Apr 2021
    55:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 27. Spieltag ist gespielt: Bayern ist so gut wie sicher Deutscher Meister und Borussia Dortmund wird sich in der kommenden Saison offenbar mit einer Teilnahme an der Europa-League zufriedengeben müssen. In der neuen SPIELTAGSKONTROLLE spricht Niels mit Radiomoderater Jannes Buntenkötter über die wichtigsten Themen des Wochenendes. Und über den VfL Wolfsburg. Wie soll es anders sein, denn Jannes hat ein grün-weißes Herz und fährt VW. Eine vollgepackte Episode mit Spoiler-Alarm zum Ende. Jetzt im ANSCHLUSSTREFFER. Viel Spaß!
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #49 JULIEN WOLFF – Darum wird Hansi Flick Bundestrainer

    1 Apr 2021
    49:08

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Julien Wolff ist Reporter bei der WELT, Bestseller-Autor und Fitness-Guru. Im ANSCHLUSSTREFFER spricht der 38-Jährige mit Niels über seine Jobs, sein großes Hobby und über Thomas Müller. Insgesamt drei Bücher schrieb Julien bereits gemeinsam mit dem Weltmeister. Als FC Bayern- und DFB-Reporter erklärt er zudem, warum Hansi Flick der Nachfolger von Joachim Löw werden muss. Das alles und noch viel mehr in einer neuen Folge ANSCHLUSSTREFFER. Viel Spaß!
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    U2 auf livetv.ru

    12 Mrz 2021
    59:30

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was kommt nach ein Viertel Hundert? Richtig, drei Viertel Hundert. Den Step dazwischen haben wir getrost weggelassen. Und damit Herzlich Willkommen zur 75!!!! Folge von Faktlos. Wie könnte man die Jubiläumsfolge besser einläuten als mit dem German Classico. Oder dachte jemand wirklich, dass die Dortmunder den 2:0 Vorsprung über 80 Minuten halten können? Lewandowski hatte da was dagegen und die beiden Rekord-Verweigerer haben was dagegen, dass er die 40 Tore knackt… Und eine kleine Diskussion über Schiedsrichter gabs standesgemäß natürlich auch :)

    À propos Schiedsrichterdiskussion. Wie kann man ein Spiel komplett durch den VAR beeinflussen? Dortmund kann da mal wieder mitreden? Hat da eventuell ein dubioser russischer Streamingdienst seine Finger im Spiel? Weiß man nicht so genau. Achja und was ist eigentlich mit Juve los? Gegen Porto hat die Alte Dame trotz 43! Torschüssen nicht gewinnen können und scheidet früh aus der Champions League aus. Wars das mit CR7? Dazu noch das gescheiterte Wunder von Paris, was genauso unwahrscheinlich war, wie dass Seidel und Klöster rechtzeitig geimpft werden…

    Und das Beben der Woche war scho au Jogi Löw aka. Fiona Fuchs. Der Rekordtrainer der Deutschen Nationalmannschaft (schon wieder Rekord…) tritt nach 15 Jahren zurück. Laut Klöster sollte das sogar schon 2014 passieren, wo Seidel aber effektiv dagegen geht. Diskussion incoming. Löws Ziele sind also den Weg für die Heim EM 2024 für einen neuen Trainer vorzubereiten, aber war da nicht noch ein Turnier davor?

    Stimmt, diese ominöse WM in Katar. Da bleibt glaube auch nichts anderes zu sagen als 6.500 tote Arbeiter. Und genau das löst eine spannende Diskussion aus. Just keep that in mind
    schließen
Jetzt Abonnieren