Mark Gallagher’s Business of Formula 1 (Englisch)

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

F1 Business

schließen

F1 Business

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Starting Grid | Motorsport |

    Mark Gallagher’s Business of Formula 1 (Englisch)

    14 Apr 2020
    01:24:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    +++WERBUNG+++

    F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht.
    F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam.
    Mehr Infos: F1 22.

    Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.

    +++ENDE DER WERBUNG+++


    Heute wird es international bei uns. Mark Gallagher, ehemaliger Marketing-Chef bei Formel 1-Teams wie Jordan oder auch kompletter Chef beim ehem. Motorenhersteller Cosworth, gibt sich die Ehre und spricht ausführlich und aufschlussreich mit Kevin Scheuren über das Business der Formel 1. Der gesamte Podcast heute ist in englischer Sprache ohne Übersetzung, damit die wichtigsten Kernpunkte von Mark Gallagher nicht verloren gehen.

    Big Tobacco und Big Bernie

    Mark Gallagher hat in den 90ern während seiner Tätigkeit bei Jordan eine der bedeutendsten Zeiten der Formel 1 aus geschäftlicher Sicht miterlebt. Die Tabakfirmen haben unendlich Geld ins System gepumpt und viele Teams und deren Funktionäre reich gemacht. Mit Benson & Hedges hatte er damals selber mit einem Tabakgiganten zu tun. Was bedeutete diese Geldspritze für das Geschäft in der Formel 1? Hat sich der Sport jemals vom Exodus der Tabakhersteller erholt? Faszinierende Einblicke in eine Zeit, in der das Geld extrem locker saß und die Formel 1 wohl soviel Glamour versprühte wie nie mehr danach.

    Einen Bärenanteil an diesem Glamour hatte Ex-Formel 1-Boss Bernie Ecclestone. Der kauzige Brite wirkte auf viele einfach nur machtgeil und das war sicherlich auch, aber kümmerte sich wie kein Zweiter um den Zusammenhalt in der Formel 1. Er machte die schnöde Rennserie zu einem globalen Phänomen. Auf diesem Weg hin hat er das Businessmodel der Formel 1 radikal verändert und neue Geldverteilungen erschaffen. Mark Gallagher hat nicht nur ein flammendes Plädoyer für Bernie auf Lager, sondern erklärt auch Verteilschlüssel, Entwicklungen und Maßnahmen von damals und heute.

    Corona-Krise: Gefahr und Chance für die Formel 1 & Liberty Media

    Die Corona-Pandemie legt das öffentliche Leben lahm, kein Formel 1-Auto hat in dieser Saison eine Runde fahren können. Alle Teams haben derzeit ihre Werke geschlossen, einige schickten ihre Angestellten sogar in Kurzarbeit. Laut McLaren-Teamboss Zak Brown sind einige Teams von der Pleite bedroht und auch Mark Gallagher sieht große Probleme auf einige Teams zukommen, gibt aber auch Hoffnung, wenn man den Zusammenhalt innerhalb der Serie jetzt stärkt. Ebenso kann diese Krise eine echte Chance für die Formel 1 sein, denn Teams können ihre Arten und Weisen mal überdenken, Konstrukte neu aufbauen und Ressourcen besser nutzen.

    Für den Formel 1-Eigentümer Liberty Media könnte es laut Gallagher auch enger werden, wenn diese Saison nicht noch gefahren wird. In Singapur wird die Formel 1 an der Börse gehandelt, der Kurs ist natürlich gefallen, aber vor der Saison wurde noch ein lukrativer Deal mit Saudi Aramco geschlossen, der Liberty viele Millionen gebracht hat. Auch über diesen Deal spricht Mark Gallagher offen und bringt selbst Moderator Kevin Scheuren ins Nachdenken. Wie funktionieren überhaupt diese Titelsponsoren wie Aramco, Heineken oder Rolex? Auch das klären wir heute mal auf.

    Spannender Gast, spannende Zahlen, wichtige Informationen

    Eine spannende Unterhaltung über das Geschäft der Formel 1, das derzeit an der Boxengasse steht. Dennoch rollt der Rubel weiter bzw. er sollte es bald noch schneller tun - sonst wird es doch etwas klamm in den Kassen aller Beteiligten. Wir wünschen euch viel Spaß mit diesem Ausflug in die Welt der Werte und Zahlen. Eine kleine Empfehlung: drückt zwischendurch mal auf Pause, lasst die Informationen sacken und hört dann weiter. Es gibt viele nützliche Hintergründe für euch, mit denen ihr das, was wir da nur im Fernsehen betrachten können, besser versteht. Auch das sollte bei Starting Grid eine Rolle spielen und wir denken, ihr werdet viel lernen - wir haben es auch getan.

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren