Grizzlys Wolfsburg – Eishockey in der niedersächsischen Prärie

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Düsseldorfer EG

schließen

Düsseldorfer EG

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Plattsport | 1. Bundesliga | Formel 1 | German Football League | Mixed-Sport | NFL | US-Sport |

    Grizzlys Wolfsburg - Eishockey in der niedersächsischen Prärie

    27 Oct 2022
    02:40:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seit vielen Jahren schon sind die Grizzlys Wolfsburg ein nicht mehr weg zu denkender Bestandteil der Deutschen Eishockeyliga (DEL). Wir stellen heute den Standort am VW-Werk zusammen mit Sven Grosche vom "3on3 Overtime"-Podcast über die Grizzlys Wolfsburg ausführlich vor.


    Mitten in der Niedersächsischen Prärie leben Grizzlys. 

    Wer hätte das gedacht? Aber was machen die denn da?

    Sie spielen Eishockey.

    Ja, sie haben noch keine Deutsche Meisterschaft feiern können, aber sie sind seit 2009 Deutscher Eishockey-Pokalsieger. Okay okay, das liegt daran, dass seit dem der Pokal nicht mehr ausgespielt wird.

    Dennoch: Uns hat es interessiert, warum es Profieishockey in Wolfsburg gibt. Denn im Grunde weiß man allgemein wenig über diesen Standort. 

    Außer, dass es ihn gibt. 

     

    Zu Gast ist Sven Grosche vom Grizzlys-Podcast "3on3 Overtime"


    Wir möchten mehr erfahren und darum sprechen wir heute mit Sven Grosche. Sven macht den „3on3 Overtime“-Podcast über die Grizzlys und er wird mir heute erklären, warum Wolfsburg ein spannender Ort für Profieishockey ist, wie es zu den Grizzlys kam, was Volkswagen mit dem Club zu tun hat und er stellt uns die wichtigsten Akteure vor.

    Wir wünschen Euch viel Spaß mit Folge 105 von PLATTSPORT, das Sportmagazin, weil wir Sport lieben bei meinsportpodcast.de

    Ach ja, wenn Ihr unseren Content mögt, drückt auf den Abonnier-Button und folgt uns bei Instagram:

    Und natürlich besucht Sven und 3on3 Overtime:


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Eishockey: Daniel Fischbuch, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

    3 Jun 2020
    28:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Von Heilbronn über die DNL und Oberliga bis zur DEL und Nationalmannschaft ist er jetzt wieder in Düsseldorf bei der DEG angekommen. Daniel Fischbuch ist ein deutscher Eishockeyspieler, der seinen Weg gemacht hat.

    Patric Hoch redet heute mit Daniel über seinen Weg in Deutschlands Eishockey Elite, wie das Saisonaus inmitten der Corona Pandemie war, die gegenwärtige Situation im deutschen Eishockey und seine Zukunft in seiner zweiten Heimat Düsseldorf.

    Daniel Fischbuch bei Elite Prospects


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    DEL-Hauptrundenfazit und Ausblick

    4 Mar 2019
    20:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die reguläre Saison in der DEL ist vorbei. Die Adler Mannheim gehen aus der Pole Position in die Playoffs. Was bedeutet das jetzt für ihre Chancen auf den Meistertitel? Wie ist ihre Saison bisher einzuschätzen und wie die der Verfolger?

    Malte Asmus zieht mit Eishockey-Experte Sven Metzger (eiszeit.fm) das Fazit vor der anstehenden Ko-Phase, die ohne Krefeld, Wolfsburg, Iserlohn und Schwenningen stattfinden wird und zunächst mit den Pre Playoffs gestartet wird. Dort treffen zunächst die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven und die Nürnberg Ice Tigers auf einander. Im zweiten Spiel duellieren sich Straubing und Berlin.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    Winter Game: Sportspektakel in Römer-Optik

    11 Jan 2019
    11:01

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Samstag steigt im Kölner Fußballstadion das DEL-Winter Game. Die Kölner Haie und die DEG treffen in der Mutter aller Derbys aufeinander. Unter freiem Himmel. Vor Ort wird auch der Kollege Sven Metzger (eiszeit.fm) sein. Er berichtet für den Sportplatz.

    Sven spricht mit Malte Asmus über die Vorbereitungen und die Abläufe beim Winter Game und vergleicht die deutsche Veranstaltung mit dem Vorbild NHL.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    Keiner stoppt die Adler Mannheim

    17 Nov 2018
    14:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Neunter Sieg in Folge und die Tabellenführung auf acht Punkte ausgebaut - so lautet die aktuelle Bilanz der Adler Mannheim nach 18 Spielen in der DEL-Saison. Gestern Abend gab es einen spannenden Fight gegen die Kölner Haie, aber auch von denen ließen sich die Mannheimer nicht aufhalten. Sven Metzger berichtet aus der SAP Arena und hat Interviews geführt. Malte Asmus fasst aus dem Studio den Rest des gestrigen Spieltags zusammen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    Viermal Overtime zum DEL-Start

    15 Sep 2018
    16:50

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Start in die 25. DEL-Saison war spannend und packend. Der Meister EHR Red Bull München machte zwar da weiter, wo er in der Finalserie gegen die Eisbären Berlin aufgehört hatte. Er schlug die Hauptstädter mit 4:2. Doch insgesamt musste am ersten Spieltag gleich viermal die Overtime eine Entscheidung bringen. Auch bei der Premiere von Pavel Gross in der DEL an der Bande der Adler Mannheim. Die bekamen es in eigener Halle mit der DEG zu tun und unterlagen am Ende nach Verlängerung mit 1:2.

    Sven Metzger (eiszeit.fm) war für meinsportradio.de in der SAP Arena, hat den Einstand von Gross verfolgt. Er analysiert die Partie und sprach zudem mit Andrew Desjardins, Markus Eisenschmid und Dennis Endras. Dem Keeper war es dank toller Paraden mitzuverdanken, dass die Adler nach regulärer Spielzeit ein 1:1 gehalten hatten. Und neben seiner Meinung zum Spiel vertraute Endras unserem Reporter auch noch die Hintergründe einer Sommerbegegnung mit Sidney Crosby an. Aus dem Studio fasst dann Malte Asmus noch den Rest des Spieltags der DEL zusammen und legt einen Schwerpunkt auf die 4:5-Niederlage der Kölner Haie gegen Augsburg. Auch hier fiel die Entscheidung - natürlich - in der Overtime.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz |

    DEL-Vorschau: Alle Teams im Check

    6 Sep 2018

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 14. September startet die DEL in ihre neue Saison. Vor dem Start bereiten wir euch in der Sportshow auf meinsportradio.de ausführlich vor. Malte Asmus und unser Experte Sven Metzger (eiszeit.fm) checken die 14 Teams auf Herz und Nieren. Sie beleuchten die Transferaktivitäten des Sommers, sprechen über Chancen und Risiken und geben am Ende die Saisonprognose ab. Hier findet ihre alle Einzelpodcasts:

    14: Krefeld Pinguine

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-krefeld-pinguine/

    13. Straubing Tigers

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-straubing-tigers/

    12. Augsburger Panther

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-augsburger-panther/

    11. Düsseldorfer EG

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-duesseldorfer-eg/

    10. Schwenninger Wild Wings

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-schwenninger-wild-wings/

     

    9. Pinguins Bremerhaven

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-pinguins-bremerhaven/

    8. Iserlohn Roosters

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-iserlohn-roosters/

     

    7. Grizzlys Wolfsburg

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-grizzlys-wolfsburg/

    6. Kölner Haie

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-koelner-haie/

    5. Adler Mannheim

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-adler-mannheim/

    4. ERC Ingolstadt

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-erc-ingolstadt/

    3. Nürnberg Ice Tigers

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-nuernberg-ice-tigers/

    2. Eisbären Berlin

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-eisbaeren-berlin/

    1. Red Bull München

    https://meinsportradio.de/2018/09/06/del-vorschau-red-bull-muenchen/

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    DEL-Vorschau: Düsseldorfer EG

    6 Sep 2018
    5:57

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 14. September startet die DEL in ihre neue Saison. Vor dem Start bereiten wir euch in der Sportshow auf meinsportradio.de ausführlich vor. Malte Asmus und unser Experte Sven Metzger (eiszeit.fm) checken die 14 Teams auf Herz und Nieren. Sie beleuchten die Transferaktivitäten des Sommers, sprechen über Chancen und Risiken und geben am Ende die Saisonprognose ab. Heute: die Düsseldorfer EG.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    Rückschlag für die Adler

    29 Jan 2018
    8:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Zwischenhoch der Adler Mannheim ist schon wieder beendet. Im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters setzte es für die Mannheimer eine 2:3-Niederlage und einen erneuten Rückschlag. Sven Metzger meldet sich mit der Spielzusammenfassung eines packenden Duells aus der SAP Arena. Außerdem hat Malte Asmus aus dem Studio die restlichen Ergebnisse vom Sonntag in der DEL für euch aufbereitet. Und da wurden einige Claims in Sachen Tabellenpositionen und Playoffplätze abgesteckt.

    Thomas Sabo Ice Tigers – Eisbären Berlin 2:1 (0:0, 1:0, 0:1, 0:0, 1:0) SO
    Tore: 1:0 Leonhard Pföderl (20:58), 1:1 Jamison MacQueen (55:14), 2:1 Petr Pohl (SO)

    Adler Mannheim – Iserlohn Roosters 2:3 (0:0, 1:0, 1:3)
    Tore: 1:0 Chad Kolarik (21:25/SH1), 1:1 Jack Combs (48:24), 1:2 Marko Friedrich (50:01), 1:3 Luigi Caporusso (56:12), 2:3 Matthias Plachta (58:23)

    Augsburger Panther – Straubing Tigers 2:3 (1:0, 0:1, 1:2)
    Tore: 1:0 David Stieler (0:48), 1:1 Michael Connolly (28:15), 2:1 Daniel Schmölz (41:20), 2:2 Michael Hedden (43:28), 2:3 James Bettauer (51:21)

    Kölner Haie – Pinguins Bremerhaven 5:2 (1:1, 1:0, 3:1)
    Tore: 0:1 Cody Lampl (1:36), 1:1 Benjamin Hanowski (8:31), 2:1 Alexandre Bolduc (31:03), 3:1 Felix Schütz (47:12), 4:1 Justin Shugg (48:25), 5:1 Felix Schütz (56:13), 5:2 Jason Bast (59:47)

    Krefeld Pinguine – EHC Red Bull München 1:3 (1:1, 0:2, 0:0)
    Tore: 0:1 Brooks Macek (5:35), 1:1 Justin Feser (16:01), 1:2 Steven Pinizzotto (28:12), 1:3 Mads Christensen (39:54)

    ERC Ingolstadt – Schwenninger Wild Wings 2:1 (1:0, 0:0, 0:1, 1:0) OT
    Tore: 1:0 Kael Mouillierat (3:31), 1:1 Damien Fleury (57:43), 2:1 Thomas Greilinger (64:56)

    Düsseldorfer EG – Grizzlys Wolfsburg 4:7 (2:1, 1:4, 1:2)
    Tore: 0:1 Tyson Mulock (7:03), 1:1 Alexander Barta (9:18/PP1), 2:1 Spencer Machacek (14:34), 2:2 Philip Riefers (23:45), 2:3 Sebastian Furchner (24:19), 3:3 Jeremy Welsh (29:22), 3:4 Alexander Weiß (32:24/PP1), 3:5 Gerrit Fauser (36:47), 3:6 Alexander Weiß (40:40/PP1), 4:6 Manuel Strodel (48:46), 4:7 Mark Voakes (59:41/EN)


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    Adler Mannheim kein "Toilettendeckel"

    16 Dec 2017
    14:01

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 7:0-Kantersieg über Krefeld dürfte der erhoffte Befreiungsschlag der Adler Mannheim in der DEL gewesen sein. Endlich waren die zuletzt von so vielen Verletzungen gebeutelten mal wieder nahezu komplett auf dem Eis und konnten zeigen, zu was sie imstande sind. Und vor allem konnten sie die Vorgabe umsetzen, die der neue Coach Bill Stewart in seiner unnachahmlichen Art so formulierte: "eine Toilettendeckel-Mentalität vermeiden". Konsequenz und leistungstechnisch oben - von vorne bis hinten - das waren die Adler in diesem Heimspiel. Das bekamen die Krefeld Pinguine am eigenen Leib zu spüren. Sie wurden von den Adlern regelrecht ausgeweidet.

    Sven Metzger berichtet aus der SAP Arena in Mannheim von einem denkwürdigen Schützenfest, spricht mit Goalie Chad Pickard über den ersten Heim-Shutout in seiner Mannheimer Zeit und lässt sich von US-Star Andrew Desjardins, der drei Scorerpunkte zum Sieg beisteuerte, nicht nur die Aussprache seines komplizierten Nachnamens erklären. Außerdem fasst Malte Asmus den Rest des Spieltags zusammen.

    Eisbären Berlin – Kölner Haie 3:5 (0:1, 1:2, 2:2)
    Tore: 0:1 Nick Latta (19:48), 0:2 Niko Krämmer (25:28), 1:2 Jamie MacQueen (31:33), 1:3 Justin Shugg (35:59), 2:3 Sean Backman (45:51), 3:3 Sean Backman (47:32), 3:4 Corey Potter (48:26), 3:5 Fredrik Eriksson (50:47)

    Augsburger Panther – Düsseldorfer EG 2:1 (1:0, 0:1, 0:0, 0:0, 1:0) SO
    Tore: 1:0 Simon Sezemsky (15:42), 1:1 Manuel Strodel (32:43), 2:1 Mark Cundari (65:00)

    Straubing Tigers – Thomas Sabo Ice Tigers 2:3 (2:1, 0:1, 0:1)
    Tore: 1:0 Adam Mitchell (4:45), 2:0 Levko Koper (7:57), 2:1 Leo Pföderl (8:38), 2:2 Patrick Reimer (28:38), 2:3 John Mitchell (50:21),

    Adler Mannheim – Krefeld Pinguine 7:0 (2:0, 4:0, 1:0)
    Tore: 1:0 Andrew Desjardins (4:29), 2:0 Sinan Akdag (6:42), 3:0 Ryan MacMurchy (28:57), 4:0 Christoph Ullmann (31:28), 5:0 Garrett Festerling (32:32), 6:0 Chad Kolarik (33:11), 7:0 Brent Raedeke (50:36)

    Iserlohn Roosters – ERC Ingolstadt 4:3 (1:2, 0:1, 2:0, 0:0, 1:0) SO
    Tore: 0:1 Darin Olver (1:01), 1:1 Sasa Martinovic (3:53), 1:2 Mike Collins (8:56), 1:3 Mike Collins (30:35), 2:3 Jason Jaspers (52:24), 3:3 Jason Jaspers (55:15), 4:3 Jack Combs (65:00)

    Fischtown Pinguins Bremerhaven – Schwenninger Wild Wings 5:1 (0:0, 1:1, 4:0)
    Tore: 0:1 Jussi Timonen (23:38), 1:1 Christoph Körner (26:46), 2:1 Jan Urbas (51:16), 3:1 Björn Svensson (51:35), 4:1 Jordan Owens (57:20), 5:1 Jason Bast (59:37)


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren