Special mit Jürgen Schmieder zu seinem neuen Buch

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Detroit

schließen

Detroit

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Special mit Jürgen Schmieder zu seinem neuen Buch

    7 Jan 2021
    39:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Kurz vor dem Start der NFL Playoffs gibt es ein kleines Special. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) hat Jürgen Schmieder (Süddeutsche Zeitung) zu Gast und redet mit ihm über sein neustes Buch „Touchdown“. Dabei erklärt er auch, dass dieses Buch sowohl was für Neulinge als auch für Experten ist.

    Die beiden reden aber auch über die anstehenden NFL-Playoffs und besprechen, welche Spiele man sich unbedingt angucken muss. Zudem gibt es auch spannende Einblicke in das tägliche Leben von Schmieder, der zahlreiche Prominente in seiner direkten Umgebung wohnen hat. Doch auch er gilt als Superstar in einem asiatischen Land.

    Zudem gibt es noch eine Besonderheit: Jeder, der ein Buch mit Widmung haben will, kann sich bei ihm per Mail ([email protected]) melden. Abschließend gibt es noch einen Tipp für einen USA-Trip.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die große Saisonvorschau 2020, Teil 2: Die NFC North

    14 Aug 2020
    01:08:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Saison kommt in großen Schritten näher, in knapp einem Monat soll sie, zumindest planmäßig, beginnen.
    Zeit für uns, wie jedes Jahr unsere große Saisonvorschau zu starten. Nach der AFC North geht es wie gewohnt weiter mit der NFC North.

    Die NFC North ist normalerweise eine der spannendsten Divisions der NFL. Green Bay Packers, Minnesota Vikings, Chicago Bears und Detroit Lions klingt schon einmal nach Football der Extraklasse.
    Doch, wie gut ist diese NFC North aufgestellt für die kommende Saison? Werden die Packers erneut den Weg an die Spitze schaffen? Oder macht ihnen ein anderes Team einen Strich durch die Rechnung? Und wieso gilt ein Team, das sonst nie mit großen Heldentaten aufgefallen ist als einer der großen Favoriten auf die Playoffs und den Titel dieser Division?

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Rocket Mortgage Classic: Schwaches Feld & Corona-Profiteur Cejka?

    1 Jul 2020
    12:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Zahl der Corona-Infizierten auf der PGA Tour steigt weiter. Sechs Spieler und zwei Caddies hat es - Stand jetzt - vor Start der Rocket Mortgage Classic erwischt. Die jüngsten Fälle sind Harris English und Chad Campbell, der allerdings “nur” der erste Nachrücker des Turniers diese Woche war. Aber statt seiner rückt jetzt Alex Cejka nach und darf bei einer weiteren Absagen in Detroit an den Start gehen.

    Malte Asmus und Désirée Wolff haben die Pandemie-Lage im Blick und schauen natürlich auch auf das sportliche Geschehen in Detroit voraus und schätzen Platz und Feld ein.

    Mehr Infos bei golfpost.de:
    Wochenvorschau: Der Tross der PGA reist nach Detroit
    Frustrierter Rory McIlroy macht Pause

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Rückspiegel: Strecken im Wandel der Zeit

    7 Jun 2020
    01:01:31

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Sonntag, 14 Uhr, die Lichter gehen aus - START! Für F1-Puristen ist das die heiligste Zeit der Woche. In den vergangenen Jahren hat sich diese Zeit verlebt, Rennstart ist jetzt zumeist um 15:10 Uhr. Wir bei Starting Grid haben mit dem Rückspiegel aber ein Format für Traditionalisten und Romantiker.

    Stefan Ehlen von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com ist nicht nur Buchautor, sondern auch ein laufender Almanach, wenn es um die illustre Geschichte der Formel 1 geht. Gemeinsam mit Kevin Scheuren geht er auf kuriose Fakten, irre Geschichten und Veränderungen in den 70 Jahren Formel 1-Geschichte ein. Heute dreht sich alles um Strecken und deren Wandel im Laufe der Jahrzehnte.

    Kastriert, verkürzt und entschärft

    Man kann es kaum anders sagen. Sehr viele Traditionsstrecken wurden über die Jahre immer mehr kastriert. Der Begriff wirkt vielleicht etwas hart, aber er ist sehr passend. Nicht nur die Länge wurde angepasst, sondern auch der Grad der Gefahr entschärft. Einige Traditionskurse haben ihren Biss verloren, natürlich neben ikonischen Stellen. Monza, Spa, der Nürburgring - das sind nur drei sehr prominente Beispiele, die zwar immer noch jede Menge Charme haben, aber ebenso jede Menge Gefahr verloren haben. In der heutigen Ausgabe erfahrt ihr aber noch von mehr Strecken, die dieses Schicksal ereilt hat.

    Rennzirkus an ungewöhnlichen Orten

    Im Zuge der Formel 1-Weltmeisterschaft wurde an so manchem verrückten Ort gefahren. Von Autobahn bis Flughafen war alles dabei. Wir gehen ein paar witzige und gar sagenumwobene Orte der Historie nochmal ab und erzählen euch ein bisschen darüber. Es erwartet euch heute ein Gespräch über die Evolution der Strecken im Laufe der Jahre. Welche Strecke wurde am meisten verändert? Wie finden wir das? Welche Rolle spielt Hermann Tilke da auch und warum ist gerade er so eine wichtige Person für die Formel 1 geworden, wenn es um Strecken geht? Hoffentlich gefällt euch diese Ausgabe. Lasst es uns gerne wissen!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!
    schließen