Die Sportthemen des Tages am 18.11.: Handball-WM, DFB-Debakel, Hollywood in Wales und Eisenbichler-Interview

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Debakel

schließen

Debakel

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 18.11.: Handball-WM, DFB-Debakel, Hollywood in Wales und Eisenbichler-Interview

    18 Nov 2020
    25:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Widerstand der Spieler wird immer größer. Soll und kann die Handball-WM in Ägypten Anfang Januar wirklich über die Bühne gebracht werden? Malte Asmus und Andreas Wurm diskutieren drüber zum Start des ersten Sportpodcast des Tages. Dazu gibt es diese Themen des Tages:

    • Die Gründe für das Debakel von Sevilla

    • Glamour im beschaulichen Wales: Hollywood investiert in Wrexham

    • Riesige Vorfreude auf Weltcupstart: Skisprung-Ass Eisenbichler im Interview

    • Außerdem feiern wir mit einer der erfolgreichsten deutschen Fußballerinnen überhaupt Geburtstag und wir erinnern an den ersten Solheim Cup vor 30 Jahren.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Wintersport |

    Biathlon: Gründe für das Oberhof-Debakel

    11 Jan 2019
    11:19

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das hatten sich die deutschen Biathlon-Damen in Oberhof beim Heimrennen sicher anders vorgestellt. Im Sprint über 7,5 km gab es für sie nichts zu holen. Wieder einmal zeigten sich in dieser Saison die altbekannten Probleme. Und es wurde wieder einmal deutlich: Ohne Laura Dahlmeier läuft es nicht. Die fehlte nach ihrer langen Pause, nahm sich ihre nötige Auszeit. Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof schätzen die Lage im DSV ein.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Handball |

    THW Kiel in Paris demontiert

    13 Mrz 2017
    15:56

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Debakel, Demontage - diese Begriffe bringen das, was gestern Abend in Paris aus Sicht des THW Kiel passiert ist, am besten auf den Punkt. Mit sage und schreibe 24:42 verlor der deutsche Rekordmeister bei PSG. Und man muss schon weit in den Geschichtsbüchern zurückblättern, um eine ähnliche Pleite der Kieler zu finden. Im Dezember 2006 war der THW mal mit 24:39 in Magdeburg unter die Räder gekommen. Wie konnte es dazu kommen? Sebastian Mühlenhof fasst das Handballwochenende zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren