Super Bowl LV – Review und Analyse einer denkwürdigen Nacht

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Chris Jones

schließen

Chris Jones

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Super Bowl LV – Review und Analyse einer denkwürdigen Nacht

    9 Feb 2021
    47:50

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein Super Bowl dauert vier Viertel, zwischendurch bestreitet ein Star die Halftime Show und am Ende gewinnt Tom Brady. So lassen sich 7 der 11 Super Bowls an denen Brady mit den Patriots oder den Buccaneers teilgenommen hat zusammenfassen. Auch dieses Jahr konnte sich der Veteran mit seinem Team durchsetzen. 31:9 schlugen die Buccaneers die Chiefs.
    Mit so einem deutlichen Ergebnis für Tampa Bay hätten wohl im Vorfeld die wenigsten gerechnet und die meisten blieben nach dem Spiel erstmal leicht schockiert zurück. Einerseits aufgrund der Dominanz der Buccaneers andererseits aufgrund schwerwiegenden Fehlern der Chiefs, die sie den Titel gekostet haben.
    Patrick Rebien analysiert in der aktuellen Ausgabe mit Kevin Wieschhues, Stefan Reichl und Frederik Schiek den Super Bowl auf der Suche nach Antworten.
    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien) und Instagram (@interceptionft).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau AFC West

    1 Sep 2020
    48:51

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Kansas City Chiefs sind der amtierende Super-Bowl-Champion. Das Team von Offensiv-Guru Andy Reid schickt sich dabei an, den Titel in diesem Jahr zu verteidigen. Dabei können sich die Chiefs auf Superstar Patrick Mahomes verlassen, der die Liga im Sturm erobert hat.

    Der Platz hinter den Chiefs in der AFC West ist jedoch sehr umkämpft. Im letzten Jahr gelang es den mittlerweile umgezogenen Las Vegas Raiders Zweiter in der AFC West zu werden. Darauf will Jon Gruden aufbauen und verstärkte gemeinsam mit Mike Mayock das Team.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) auch über die Denver Broncos und Los Angeles Chargers. Die Broncos haben dabei viel in die Offense investiert, um Drew Lock zu unterstützen. Die Chargers gehen mit einem Quarterback in die neue Saison und wollen dabei zurück in die Playoffs.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    2016er NFL Re-Draft

    4 Aug 2020
    50:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eine Woche vor dem Start unserer Review Podcasts gibt es, wie im letzten Jahr, eine Re-Draft-Folge. Dabei beschäftigen sich Florian Schmitt (@Flosch1006), Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit dem 2016er NFL Draft.

    Direkt zu Beginn geht ein Spieler mit MVP-Ehren zu den Los Angeles Rams, ehe die Philadelphia Eagles ihren neuen Mann auf der Quarterback-Position präsentieren. Das Bäumchen-wechsel-dich-Spiel lässt dabei aber einen Quarterback weiter fallen als zunächst gedacht. Die nächsten zwei Picks sind dabei dieselben wie 2015, aber die Jacksonville Jaguars nehmen dann an Nummer 5 nicht Jalen Ramsey.

    Im späteren Verlauf gibt es dabei noch einige Spieler, die nach oben gespült werden. Selbst ein Undrafted Rookie schafft den Sprung in die erste Runde. Dafür fallen aber Spieler wie Paxton Lynch und Corey Coleman komplett raus.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Zahlreiche Überraschungen an Tag 1

    17 Mrz 2020
    47:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vor dem offiziellen Beginn der Verhandlungsphase haben noch zahlreiche Teams wichtige Spieler mit einem Franchise oder Transition Tag belegt. Insgesamt kamen zu den vier bereits feststehenden Tags noch elf weitere hinzu, wobei nicht bei jedem Spieler sicher ist, ob er bei seinem aktuellen Team einen neuen Vertrag unterschreiben wird.

    Zudem gab es am Montag auch zahlreiche Vertragsverlängerungen, die aufgrund des neuen CBA, also dem Tarifvertrag, einiges höher sind als sonst. So erhielten beispielsweise Amari Cooper und DeForest Buckner dicke, neue Gehaltschecks.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die zahlreichen Wechsel, die es gegeben hat. Außerdem muss über den Trade der Houston Texans geredet werden, der für viel Verwunderung sorgt. Zudem ist das große Quarterback Karussell noch nicht gestartet, was sich aber am heutigen Dienstag ändern könnte.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Franchise Tags & Chicken Wings

    11 Mrz 2020
    52:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Start der Free Agency ist nur noch eine Woche entfernt. Doch vorher müssen die NFL Spieler dem neuen Collective Bargain Agreement (CBA) zustimmen. Hierbei wurde die Abstimmung nun auf Samstag verschoben, weswegen sich auch die Deadline für den Franchise Tag verlängert hat.

    Insgesamt haben vier Teams (namentlich Kansas City Chiefs, Cincinnati Bengals, Denver Broncos, Jacksonville Jaguars) bereits den Franchise Tag auf einen Spieler ihrer Franchise verwendet. Doch in den kommenden Tagen könnten noch einige Teams wie die Dallas Cowboys oder die Pittsburgh Steelers nachziehen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) wertet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Frederik Schiek zudem die Hot Takes aus. Dabei ist die Erfolgsquote des Teams nicht sonderlich hoch, was auch an den teilweise wilden Prognosen liegt. Zudem steht schon der nächste Hot Take für den NFL Draft im Raum.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football |

    Season Review AFC West

    12 Feb 2020
    1:08:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Kansas City Chiefs haben sich diese Saison zum Super Bowl Champion gekürt. Das sorgte besonders bei Head Coach Andy Reid für Erleichterung, wartete er doch seit 25 Jahren auf seinen ersten Ring. Gemeinsam mit Quarterback Patrick Mahomes könnte das der Anfang einer Dynastie werden.

    Etwas überraschend auf den zweiten Platz in der AFC West landeten die Denver Broncos. Nach einem schwachen Start kämpften sie sich nach vier Siegen in den letzten fünf Spielen noch nach vorne. Ein Grund für die Erfolgsserie war Rookie Quarterback Drew Lock. Dennoch haben die Broncos noch einige Bereich, die es zu verbessern gilt.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Moritz May (Touchdown24) auch über die Oakland, äh Las Vegas Raiders, denen hinten raus etwas die Luft ausging. Beim Letzten, den Los Angeles Chargers, hingegen lief nicht viel rund, weswegen einiges zu tun.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der Super Bowl steht

    21 Jan 2020
    1:00:56

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Championship Weekend in der NFL ist vorbei und die beiden Teams, die am 2. Februar in Miami um die Vince Lombardi Trophy spielen werden, stehen fest. Zum Auftakt haben die Kansas City Chiefs die Tennessee Titans besiegt und damit die AFC gewonnen. Vor allem Patrick Mahomes war mal wieder on fire.

    Die San Francisco 49ers traten ähnlich stark auf und holten sich so den NFC Titel. Dabei präsentierte sich Raheem Mostert in bestechender Form, sodass sein Quarterback Jimmy Garoppolo weniger als zehnmal den Ball passen konnte.

    Zudem blickt Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Moritz May (Touchdown24) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auf den Pro Bowl voraus. Dabei analysieren und besprechen sie den Kader. Außerdem sprechen sie über Antonio Brown, Jason Garrett, Odell Beckham Junior und das Karriereende von Luke Kuechly.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen