Die Wild Card Games bringen die ein oder andere Überraschung

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Chicago

schließen

Chicago

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die Wild Card Games bringen die ein oder andere Überraschung

    12 Jan 2021
    58:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die erste Runde der Playoffs ist gespielt. In der Wild Card Round erwarteten uns einige wirklich interessante Matchups und, wie wir nun auch wissen, einige überraschende Ergebnisse gebracht. Colts gegen Bills, Rams gegen Seahawks, Buccaneers gegen Washington, Ravens gegen Titans, Bears gegen Saints und Browns gegen Steelers. Das überraschendste Ergebnis brachte wohl vor allem das letzte Spiel.
    Darüber müssen wir hier bei Interception natürlich sprechen. Allerdings werfen wir nicht nur einen Blick auf die Spiele des vergangenen Spieltags, der Wild Card Round, sondern gleich auch einen Blick auf den kommenden. Am nächsten Wochenende steht nämlich dann auch schon die Division Round der NFL Playoffs an.
    Kevin Wieschhues, Florian Schmitt und Patrick Rebien beantworten euch alle Fragen rund um die erste Runde der Playoffs.
    Euch gefällt dieser Podcast oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Playoff-Talk & Black Monday

    8 Jan 2021
    01:23:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Regular Season ist beendet, die Wild Card Round der Playoffs steht vor der Tür.

    Insgesamt sechs Spiele, die alle ordentlich Spannung mit sich bringen. Buffalo Bills, Indianapolis Colts, Los Angeles Rams, Seattle Seahawks, Tampa Bay Buccaneers, Washington Football Team, Chicago Bears, New Orleans Saints, Tennessee Titans, Baltimore Ravens, Pittsburgh Steelers und Cleveland Browns. Das sind die Teams, die es geschafft haben sich für die Wild Card Round zu qualifizieren und sich somit die Chance wahren können, einen tiefen Run in den Playoffs zu starten.

    Außerdem stand der Black Monday an, im Laufe dessen jedes Jahr diverse eher glücklose Head Coaches ihren Job verlieren. Drei davon traf es in diesem Jahr. Kevin Wieschhues, Stefan Reichl und Patrick Rebien beantworten euch alle Fragen rund um die erste Runde der Playoffs.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Thanksgiving mit deutlichen Siegen & rollenden Köpfen

    1 Dez 2020
    01:05:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Woche 12 in der NFL bedeutet, es ist Thanksgiving. In dieser Woche gab es wieder einiges zu vermelden. Allen voran die Nachricht, dass die Denver Broncos unfreiwillig Footballgeschichte geschrieben haben.

    Außerdem konnten wir einen deutlichen Sieg der Atlanta Falcons gegen die Kansas City Chiefs und ein überzeugendes Auftreten der Chiefs gegen dezimierte Colts vermelden. Die Schlagzeilen bestimmt haben neben den Broncos allerdings Tyreek Hill und Derrick Henry, die beide eine starke Leistung gezeigt haben.

    Außerdem gehen wir der Frage nach, was Adam Gase gegen seinen Owner in der Hand hat, dass die nächsten Köpfe vor seinem durch die NFL Welt gerollt sind.
    Das und was sonst noch los war in der besten Football Liga der Welt, bespricht Patrick Rebien in dieser Woche mit Florian Schmitt und Stefan Reichl.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die große Saisonvorschau 2020, Teil 2: Die NFC North

    14 Aug 2020
    01:08:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Saison kommt in großen Schritten näher, in knapp einem Monat soll sie, zumindest planmäßig, beginnen.
    Zeit für uns, wie jedes Jahr unsere große Saisonvorschau zu starten. Nach der AFC North geht es wie gewohnt weiter mit der NFC North.

    Die NFC North ist normalerweise eine der spannendsten Divisions der NFL. Green Bay Packers, Minnesota Vikings, Chicago Bears und Detroit Lions klingt schon einmal nach Football der Extraklasse.
    Doch, wie gut ist diese NFC North aufgestellt für die kommende Saison? Werden die Packers erneut den Weg an die Spitze schaffen? Oder macht ihnen ein anderes Team einen Strich durch die Rechnung? Und wieso gilt ein Team, das sonst nie mit großen Heldentaten aufgefallen ist als einer der großen Favoriten auf die Playoffs und den Titel dieser Division?

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Vor der Pause noch ein Wahnsinnsspiel

    14 Feb 2020
    14:50

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NBA geht an diesem Freitag in ihr All Star Break. Am Wochenende treffen sich die besten Spieler in Chicago zum All Star Game. Am Donnerstag vorher wurden noch zwei Spiele gespielt. Und die hatten es in sich. Die Boston Celtics trafen dabei auf die LA Clippers und die New Orleans Pelicans auf die Oklahoma City Thunder. Zwei Spiele, über die es zu berichten gilt. Und das machen in der heutigen Ausgabe Andreas Thies und Amir Selim.

    Die Boston Celtics und die Los Angeles Clippers haben vielleicht das beste Spiel in dieser NBA-Saison bislang gezeigt. Beide Teams wollten den Sieg unbedingt, beide Teams agierten auf allerhöchstem Niveau. Spieler des Abends war Jayson Tatum auf der Seite der Celtics, der mit seinem wohl besten Karriere-Abend dafür sorgte, dass sein Team am Ende nach insgesamt zwei Overtimes siegreich blieb. Ein Spiel, das sich jeder wohl auch in einer Finalserie der NBA-Playoffs vorstellen könnte.

    Die New Orleans Pelicans schauen wegen Zion Williamson sehr positiv in die Zukunft. Der Rookie, der vor der Saison an 1 gedraftet wurde, erreichte gegen die Oklahoma City Thunder einen Bestwert an Punkten. Doch es reichte nicht, die Thunder behielten knapp die Oberhand. Dennis Schröder zeigte als 6th Man wieder eine ordentliche Leistung.

     
    schließen
  • Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Die NBA vor dem All Star Break

    13 Feb 2020
    15:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NBA geht auf ihr All Star Break zu. Am Wochenende spielen die besten Spieler der Liga in Chicago, um sich dort den Fans zu zeigen. Vor diesem Wochenende und den darauf folgenden vier Tagen Pause hat die NBA erst noch einen Großkampftag eingebaut. Insgesamt 11 Spiele gab es in der letzten Nacht. 11 Spiele, die Andreas Thies und Patrick Rebien zusammenfassen.

    Die Toronto Raptors können ja doch noch verlieren. Gegen die Brooklyn Nets unterlag das Team von "north of the border" und konnte ihre besten Leute, Pascal Siakam und Kyle Lowry nicht richtig einsetzen. Für Brooklyn war es dagegen ein wichtiger Sieg, um im Kampf um die Playoff-Plätze weiter bestens gerüstet zu sein.

    Die Memphis Grizzlies dagegen gewannen ein Verfolgerduell gegen die Portland Trail Blazers. Die Grizzlies, die sich ein wenig zu NBA-Fan-Lieblingen entwickelt haben, konnten damit das Team aus Portland auf Distanz halten.

    Die Indiana Pacers gewannen das Spitzenspiel gegen die ohne Giannis Antetokounmpo angetretenen Milwaukee Bucks. Für die Bucks erst die achte Niederlage in dieser Saison.
    schließen
Jetzt Abonnieren