Die XXL-Vorschau: NFC South

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Cameron Jordan

schließen

Cameron Jordan

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die XXL-Vorschau: NFC South

    1 Sep 2022
    50:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In knapp einer Woche geht es los. Brian Kaemena (@BKemp2412), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) besprechen im sechsten Teil der großen Saisonvorschau die Teams der NFC South und analysieren ihre Aussichten.

    Vorweg marschieren die Tampa Bay Buccaneers, die eine durchaus turbulente Offseason hinter sich haben. Dennoch deuten die Zeichen auf einen erneuten Einzug in den Super Bowl von Tom Brady und Co. Einiges neu ist auch bei den New Orleans Saints, die u.a. mit neuem Head Coach in die Saison starten.

    Hoffnung auf Besserung gibt es bei den Carolina Panthers. Mit Baker Mayfield wurde ein neuer Quarterback geholt, der den Job vom angezählten Head Coach Matt Rhule retten soll. Bei den Atlanta Falcons deuten alle Zeichen hingegen auf Rebuild. Schließlich gibt es zahlreiche Problemfelder im Kader.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Hill-Hype & Overtime-Thriller

    24 Nov 2020
    53:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    11 Spieltage sind vorbei und die Playoffs rücken immer näher. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt reden sie über die Tennessee Titans, die gegen die Baltimore Ravens einen Comeback-Sieg feiern konnten.

    Außerdem reden sie auch über das Spiel der New Orleans Saints gegen die Atlanta Falcons. Dort spielte nach der Brees-Verletzung etwas überraschend Taysom Hill und nicht Jameis Winston. Hill spielte dabei besser als viele erwartet haben.

    Das gilt auch für Philipp Rivers und Derek Carr. Rivers konnte mit den Indianapolis Colts dank einer starken zweiten Hälfte gegen die Green Bay Packers noch aufholen und dann in der Verlängerung gewinnen. Für Carr und die Las Vegas Raiders hat es nicht zum erneuten Sieg gegen die Kansas City Chiefs gereicht, dennoch zeigten sie erneut, wie man sie schlagen kann.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Historische Siege & Zwei überraschende Playoff-Kandidaten

    10 Nov 2020
    50:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Woche 9 ist wieder einiges passiert, worüber Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) reden muss. Den Anfang macht das Spiel der Buffalo Bills, die den Seattle Seahawks und Head Coach Pete Carroll eine historische Niederlage zugefügt haben.

    Eine deftige Niederlage musste Tom Brady mit seinen Tampa Bay Buccaneers hinnehmen. Bei den New Orleans Saints kassierte Brady seine höchste Niederlage in der Karriere. Etwas mehr Spannung hingegen gab es in Kansas City. Dort gewann die Chiefs nur knapp gegen die Carolina Panthers.

    Ein Spiel auf Augenhöhe lieferten sich die Arizona Cardinals und Miami Dolphins. Am Ende gewannen die Dolphins und Cardinals-Trainer Kliff Kingsburry muss sich wieder einiges an Kritik gefallen lassen. Das gilt auch für Anthony Lynn von den Los Angeles Chargers, den gegen die Las Vegas Raiders verlor sein Team erneut nach einer Führung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Pleiten, Pech und Pannen in Woche 2

    22 Sep 2020
    58:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nick Bosa, Christian McCaffrey, Saquon Barkley, Drew Lock – die Verletztenliste in Woche zwei ist lang wie lange nicht mehr. Zahlreiche Teams müssen dabei einige Woche auf wichtige Spieler verzichten. Besonders hart erwischt hat es die San Francisco 49ers und die Denver Broncos.

    Sportlich gesehen reden Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Florian Schmitt (@Flosch1006) über das Mega-Comeback der Dallas Cowboys gegen die Atlanta Falcons. Dabei sorgten die Falcons für einen Negativrekord. Das Gegenteil war bei Justin Herbert der Fall, der bei seinem Debüt für die Los Angeles Chargers überzeugte.

    Beeindruckend war auch Josh Allen, der die Buffalo Bills bisher zu zwei Siegen führten. Dabei lässt seine Leistung auf mehr hoffen. Einen richtigen Schlagabtausch gab es auch beim Spiel der Seattle Seahawks gegen die New England Patriots. Dort präsentierten sich beide Offenses von der besten Seite.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Woche 1 und ihre Aussagekraft

    15 Sep 2020
    59:08

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der erste NFL-Sonntag liegt hinter uns und er hat für einige Schlagzeilen gesorgt. So schafften die Chicago Bears mit ihrem Quarterback Mitchell Trubisky einen Comeback-Sieg gegen die Detroit Lions. Aus Bears-Sicht zwar gut, aber dennoch kein großer Grund zur Freude, denn Trubisky war drei Viertel lang nicht gut.

    Einen Comeback-Sieg schaffte auch das Washington Football Team. Verlassen konnten sie sich dabei auf eine enorm starke Defensive-Line, die Katz und Maus mit Eagles-Quarterback Carson Wentz spielte.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster) und Moritz May sprechen auch über den Sieg der Green Bay Packers gegen die Minnesota Vikings und die Auftaktniederlage der Dallas Cowboys bei den Los Angeles Rams. Des Weiteren sprechen sie auch über den Sieg der Kansas City Chiefs gegen die Houston Texans und das Duell der beiden alternden Quarterbacks Drew Brees und Tom Brady.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau NFC South

    28 Aug 2020
    51:07

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die New Orleans Saints wollen in diesem Jahr endlich den Sprung in den Super Bowl schaffen. Dafür bekam Quarterback Drew Brees mit Wide Receiver Emmanuel Sanders einen hochkarätigen Neuzugang.

    Doch die Konkurrenz in der NFC South ist stärker geworden. So wechselte Tom Brady im Herbst seiner Karriere nochmal zu den Tampa Bay Buccaneers. Dort bekommt er ein solch großes Waffenarsenal, das er bisher in seiner Karriere noch nie hatte. Damit will er noch mal einen Angriff auf den Super Bowl starten.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die Atlanta Falcons und die Carolina Panthers. Bei den Falcons bekommt Head Coach Dann Quinn wohl die letzte Chance, wieder erfolgreich zu werden. Die Panthers hingegen befinden sich im Rebuild und werden es daher in einer starken Division schwer haben.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren