Invictus Games

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Bundeswehr

schließen

Bundeswehr

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Invictus Games

    30 Jun 2021
    27:20

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Invictus, steht im lateinischen für unbesiegt.

    Unbesiegt sollen sich auch die Teilnehmer an den Invictus Games fühlen. Verletzt oder traumatisierte soll der Sport diesen Veteranen einen Weg zurück bieten. Dieses sportliche Großereignis kommt, nach London, Toronto, Orlando, Sydney und Den Haag, im September 2023 zum ersten Mal nach Deutschland, nach Düsseldorf.

    Worum es dabei im Detail geht, wie das Ganze ablaufen soll, was Family and Friends damit zu tun haben und warum es in Deutschland etwas ganz besonderen ist, darüber sprechen wir mit Oberst Marstaller von der Bundeswehr.

    Invictus Games 2023

    Invictus Games Foundation

    Invictus Games 2023 bei Facebook

    Invictus Games 2023 bei Instagram
    schließen
  • Sportfrauen auf dem Weg nach Tokio | Mixed-Sport |

    Leonie Ebert: Alles für den Fechtsport

    26 Apr 2021
    16:42

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Fechtsport war für Leonie Ebert schon immer etwas ganz Besonderes. Und er ist ihr so wichtig, dass sie bereit ist, dafür alles zu geben. Ex-Bundestrainer Andrea Magro erklärte es einmal so: “Leonie ist eine liebenswerte Person, aber auf der Planche tötet sie dich.” Leonie Ebert gibt fürs Fechten eben einfach alles. Ihre Leidenschaft, ihre Zeit und sogar ... ihr Geld. Davon und von den Stolpersteinen auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen 2021 in Tokio erzählt sie in diesem Podcast.

    Malte Asmus stellt in der zehnten Episode von “Sportfrauen auf dem Weg nach Tokio”, dem gemeinsamen Podcast vom Sportinformationsdienst SID, sportfrauen.net und meinsportpodcast.de, die deutsche Florettfechterin Leonie Ebert vor.
    schließen
  • Sportfrauen auf dem Weg nach Tokio | Mixed-Sport |

    Borger/Sude: ‚Angeplant‘ ist nicht nur mitzuschwimmen

    13 Feb 2021
    14:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Beachvolleyballteam Karla Borger und Julia Sude - zwei Powerfrauen mit einem gemeinsamen großen Ziel, das sie sich für 2021 gesteckt haben, der Teilnahme an den Olympischen Spiele in Tokio.  Obwohl nein, eigentlich wollen Karla Borger und Julia Sude viel mehr ... und davon erzählen sie im Podcast. Wir stellen das Duo vor und sie berichten, welche Steine ihnen v.a. Corona derzeit in den Weg legt, welche Rolle die Bundeswehr bei ihrer Vorbereitung spielt und welche Veränderungen sich bei ihnen sonst noch auf dem Weg nach Tokio ergeben haben.
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Exkursion: Einblicke in die Formula Student

    10 Feb 2021
    58:39

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nicht nur im Profi- oder Amateursport findet man Formel-Rennserien, sondern auch an den Universitäten dieser Welt. Seit 2006 gibt es in Deutschland die Formula Student in der jetzigen Form, ihren Anfang nahm sie - wie so vieles - in den USA. Niklas Jelinski ist Teamchef des "Eleven-O-Six Racing Team" der Helmut Schmidt Universität in Hamburg. Eine Bundeswehruniversität, die sich aber trotzdem gerne diesem Ingenieurswettstreit mit sportlichen Anteilen verschrieben hat.

    Mit Moderator Kevin Scheuren spricht er heute ein bisschen über die Formula Student generell, aber nimmt uns auch mit in seine Arbeit beim Rennteam, den Herausforderungen und Wettbewerben in "normalen Jahren" und natürlich auch in einer Phase wie derzeit, in der durch Corona alles durcheinandergewirbelt ist.

    Die Formula Student als Übungsplatz für die reale Welt

    Im weltweiten Streben nach Perfektion und dem Wunsch nach Wettbewerb bietet die Formula Student Studierenden aus allen Fachrichtungen die Möglichkeit, sich einzubringen, sich weiterzuentwickeln und sich zu messen. In vielen Bereichen können sich Interessierte an einem Rennteam beteiligen: in der technischen Abteilung, bspw. in der Elektrik oder dem Chassisbau. In der Öffentlichkeitsarbeit, bspw. in Social Media oder Interviews wie diesem. Oder aber in der Marketing-Abteilung, wenn man seine Entwicklungen potenziellen Sponsoren, in diesem Fall einer Jury, pitchen muss. Keine leichte Aufgabe, das alles unter einen Hut zu bekommen, erzählt auch Niklas Jelinski im heutigen Podcast.

    Fahren ist nur ein Teil des Ganzen - der Teamgedanke steht im Mittelpunkt

    Das "Eleven-O-Six Racing Team" war schon 2006 dabei, hat sich aber zwischendurch auch einige Jahre aus dem Wettbewerb zurückziehen müssen. Es fehlte an Nachwuchs, an Führungspersonen, die ein Team aufbauen und zusammenhalten konnten. Seit einigen Jahren beteiligt sich Niklas Jelinski aktiv am Rennteam, wuchs von seiner Rolle als technischer Leiter zum Teamchef heran. Gemeinsam mit seinem Team arbeitet er soviel es geht an neuen technischen Entwicklungen, sucht nach Sponsoren und Partnern und versucht, alles für den großen Tag am Hockenheimring auf die Beine zu stellen. Das ist neben dem Studium nicht immer einfach und während der Corona-Pandemie nochmal schwerer, erzählt er in dieser Ausgabe.

    Alte Podcast-Bekannte als Fahrerin aktiv

    Shanice Peck, ihr erinnert euch sicher an ihren Besuch in unserem Podcast, fährt für das Team ab dieser Saison. Ein wichtiger Baustein, denn bei aller Entwicklung ist es auch wichtig, dass man am Ende auf der Strecke ein gutes Ergebnis einfährt. Niklas Jelinski spricht im Podcast u.a. über die Wichtigkeit des Fahrers und wer dafür besonders geeignet ist, wie sich sein Team aufstellt und den Ablauf eines Events. Ihr bekommt den Rundumblick auf die Formula Student, die euch vielleicht noch gar nicht bekannt war.

    Wir hoffen, dass euch diese Ausgabe gefällt und sind über jede Rückmeldung dankbar. Wenn ihr das "Eleven-O-Six Racing Team" unterstützen wollt, nehmt gerne über die Webseite oder via Instagram Kontakt mit ihnen auf. Wir werden ihre Saison hier im Podcast begleiten!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Buy Me A Coffee
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!
    schließen