Wir boykottieren den Saudi Arabien GP | Wenn Geld alles regiert.. | Mini-Rennanalyse | S3EP4

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Boykott

schließen

Boykott

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • HOTLAP | Formel 1 | Motorsport |

    Wir boykottieren den Saudi Arabien GP | Wenn Geld alles regiert.. | Mini-Rennanalyse | S3EP4

    27 Mrz 2022
    15:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was ein (Renn)wochenende in Saudi Arabien..

    Für uns persönlich war dieses Wochenende ein schwarzes Wochenende in der langen F1-Geschichte.

    Am Freitag wurde ca. 22km von der Strecke entfernt eine Fabrik der Firma Aramco (F1 Partner + Hauptsponsor AstonMartin) per Drohne angegriffen und vollkommen zerstört.
    Das wiederum interessierte die Verantwortlichen der F1 recht wenig und die „Show“ wurde gnadenlos durchgezogen, trotz kritischer Stimmen von Fahrern und etlichen Team-Mitgliedern. Bis um 3 Uhr nachts am Freitag diskutieren die Fahrer mit den Verantwortlichen der F1, ohne jeglichen Erfolg.
    Für uns ist diese Gangart nicht akzeptabel und das Thema wird zu sehr totgeschwiegen.

    Ein weiteres schwieriges Thema ist die Rennstrecke an sich. High-Speed - keine Auslaufzonen - NUR Beton.. unglaublich das solch eine Strecke überhaupt zugelassen worden ist. Spätestens nach dem Horrorcrash von Schumacher hätte doch jedem klar sein sollen, wie gefährlich diese Strecke doch ist.
    Klar ist natürlich, jeder will Action und die Fahrer am Limit sehen, aber das geht bei diesem aktuellen Layout weit darüber hinaus.

    Zum Ende sprachen wir trotzdem noch kurz über das Rennen an sich. Verstappen und Leclerc lieferten sich schon wieder ein schönes Battle mit irren DRS Tricks. Am Ende setzte sich der Niederländer durch und gewann den GP mit einer halben Sekunde Vorsprung vor dem Monegassen. Aston Martin ist weiterhin abgeschlagen am Ende des Feldes zusammen mit Williams. Mercedes ist weiterhin nur die dritte Kraft und Hamilton konnte fünf Plätze gutmachen und sammelte noch einen Punkt.

    Wir bedanken uns wie immer für‘s Zuhören und für euren Support. Haut‘a rein!
    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Die Tugenden von Rafa und Max

    31 Jan 2022
    22:15

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am "Iss-Rosenkohl-Tag" empfangen euch Andreas Wurm und Malte Asmus mit diesen Zutaten im ersten Sportpodcast des Tages: Sie verneigen uns vor der Leistung von Rafael Nadal bei den Australian Open, schauen auf die Klage von RB Leipzig gegen die Zuschauerbeschränkungen, hören Moritz Müllers Kritik an der heuchlerischen Politisierung Olympias und fragen sich in der Causa Tom Brady: Tut er’s oder tut er es nicht?

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Karten, Tore und Boykotte

    8 Dez 2021
    19:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war nicht nur ein kartenreicher, sondern auch ein torreicher Champions League-Abend gestern. 29 Tore fielen in den acht Spielen. Malte Asmus und Andreas Wurm gucken zurück. Mit einem Schwerpunkt auf den deutschen Auftritten. Außerdem fragen sie sich, ob die deutsche Regierung dem US-Vorbild folgt und die Olympischen Spiele in Peking diplomatisch boykottieren wird. Sieloben die deutschen Handballfrauen und teilen ihren Frust, unsichtbar zu sein und schauen auf Ralf Rangnick und sein Champions League-Debüt heute mit Manchester United voraus.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌des ‌SID (Sport-Informations-Dienst‌).‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 28.8.: NBA-Proteste, Tour-Favoriten, Schwinger-Geburtstag, Bayer-Vorschau

    28 Aug 2020
    28:10

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Wochenende bietet großen Sport. Die Tour der France startet mit zweimonatiger Verspätung und corona-bedingten Neuerungen, Experte Manfred Munk macht mit Malte Asmus und Andreas Wurm den Favoritencheck. Außerdem verabschieden sich zwei Tennislegenden in den wohlverdienten Ruhestand.

    Unsere Morning Men werfen einen Blick auf das, was die neue Saison für Bayer Leverkusen bringen wird, haben die gewohnten Dreierkette-Rubriken für euch, mit dem Schingerkönig Jörg Abderhalden als Geburtstagskind.

    Doch zum Start gibt es noch ein Thema, das den gestrigen Tag bestimmte, wir aber gestern morgen nicht in der Sendung hatten. Aus gutem Grund. Denn es ist zu wichtig, hat eine zu große Tragweite, als dass es mit einem Schnellschuss am frühen Morgen behandeln werden kann. Es geht um die Proteste erst in der NBA, dann fast im ganzen US-Sport gegen Rassismus und Polizeigewalt. Diese Proteste hatten mit dem Spiel-Boykott der Bucks ein ganz neues Level erreicht... Mittlerweile haben unsere Moderatoren die Fakten aufbereitet und Malte ordnet euch die Lage in einem Kommentar ein..
    schließen
Jetzt Abonnieren