116 – Wir wurden von Bobby Wood zerstört

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Bobby Wood

schließen

Bobby Wood

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • MLS Podcast | Fußball |

    116 – Wir wurden von Bobby Wood zerstört

    9 Mrz 2022
    41:08

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die berühmten ersten drei Spiele

    Nach den ersten zwei Spielen ist klar, dass Cincinnati Cincinnati Dinge  macht, beliebte Listen aus der letzten Saison wieder da sind und am Ende Bobby Wood im Alleingang alle zerstört. 

    Das oder ähnliches hört ihr in dieser 116. Folge des MLS Podcasts, in der Daniel, Vincent und Anne die wichtigsten Ereignisse aus dem 2. Spieltag zusammenfassen. 

    Sei ein guter Mensch

    Die wichtigste Erkenntnis an diesem Spieltag war jedoch, dass es leicht sein kann, ein guter Mensch zu sein. Einen Moment, der für einen selbst keinen Aufwand bringt, für andere aber sehr wertvoll sein kann. Ein genau solcher Moment spielte in dieser Woche eine große Rolle mit zwei Akteuren, die auf dem Platz aufeinander trafen. 

    Feedback erwünscht!

    Um den MLS Podcast noch besser und interessant zu machen, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags #DerMLSPodcast und #DAZNSoccer machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS Supporters Germany“ unter https://discord.gg/NXrxdCG


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Hannoverliebt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Jetzt schon das Endspiel?

    5 Nov 2018
    55:20

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wenig Licht, viel Schatten und am Ende ein 3:1 für Schalke - es war kein wirklich toller Fußball-Nachmittag auf Schalke. Tobi spricht mit Christoph Borschel und André über die Niederlage und ihre Auswirkungen für Team, Fans und Trainer.

    Hannover 96 hatte mit einer Reihe von verletzten Spielern zu kämpfen und so stellte sich die Mannschaft fast von alleine auf. Trotzdem gibt es natürlich noch die ein oder andere Besetzung, die Diskussionspotential hat und darüber sprechen Tobi, André und Christoph natürlich auch. Am Ende war es vermutlich eine Mischung aus grenzwertigen Schiedsrichterentscheidungen, nicht richtig festgehaltenen Bällen und individuellen Fehlern, die zur Niederlagen führte.

    Aber natürlich hat so eine Niederlage auch Auswirkungen auf die nächsten Tage und das kommende Spiel gegen Wolfsburg. Natürlich ist auf der einen Seite eine große Portion fehlendes Selbstvertrauen, aber andererseits gibt es auch positive Dinge, die man aus Gelsenkirchen mitnehmen kann. Hendrik Weydandt z. B. hat wieder einmal gezeigt wie wichtig er für diese Mannschaft sein kann - wenn er doch nur regelmäßig eingesetzt wird.

    Die beste Chance dazu besteht auch direkt am kommenden Freitag, wenn der VfL Wolfsburg zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit zu Gast im Niedersachsenstadion ist. Wird Hannover die Pokalschlappe ausgleichen können? Wie wird die Aufstellung von Trainer Breitenreiter sein? Und ist das alles schon ein Endspiel? Was wird in der danach anstehende Länderspielpause rund um die Roten passieren? Hört rein und erfahrt es.

    Damit Ihr keine Ausgabe Hannoverliebt verpasst, könnt ihr uns auf Facebook und Twitter folgen oder Ihr abonniert unseren RSS-Feed.

    Außerdem freuen wir uns natürlich über jede Bewertung bei iTunes.


    Die bisherigen Ausgaben unseres neuen Formats „Das 96-Spiel meines Lebens“ findet ihr hier:


    01 - Werder Bremen (A) - Hannover 96, Saison 1997/98 mit Jan Rode


    02 - Darmstadt 98 - Hannover 96, Saison 2015/16 mit Hans

    03 - Hannover 96 - VfL Bochum, Saison 2009/10 mit Tobias Krause

    04 - VfL Bochum - Hannover 96, Saison 2009/10 mit Lutze

    05 - Eine Reise nach Poltava mit Olli


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Hannoverliebt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Mit Wood-Kopf zum ersten Sieg

    9 Okt 2018
    1:02:51

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Doppeltorschütze Bobby Wood lässt Hannover jubeln und nimmt Breitenreiter viel Druck. Der erste Saisonsieg wird natürlich auch bei Hannoverliebt gebührend gefeiert, wenn Tobi mit seinen Gästen Tobias Krause und - endlich mal wieder dabei - Ansgar spricht.

    André Breitenreiter ging mit seiner Aufstellung und seinen Entscheidungen zum Kader ein großes Risiko ein. Er verzichtetet auf beide rechte Außenverteidiger und auch auf der linken Seite war es lediglich Miiko Albornoz, der es in den Kader - und die Startelf - schaffte. Ein riskantes Vorhaben des Trainers, der in den Wochen zuvor noch regelmäßig auf z. B. Oliver Sorg vertraute.

    Dass es dann tatsächlich Miiko Albornoz war, der mit zwei perfekten Flanken auf Bobby Wood maßgeblich an der Führung der Roten beteiligt war, ist ein weiterer Nebenaspekt dieses Samstages. Bobby Wood - für einige schon kurz davor sich den Stempel "Fehleinkauf" abzuholen - konnte endlich zeigen, dass er Hannover 96 noch viel Freude wird bereiten können.

    Aber es war natürlich nicht alles toll im Spiel gegen den VfB Stuttgart. Es gab frühe Auswechslungen, einen durchwachsenen Schiedsrichter, eine erschreckende Schwächephase nach der Halbzeitpause und so richtig viele Chancen hatte sich Hannover dann auch nicht herausgespielt. Aber am Ende zählen nur die drei Punkte, die in der Nachspielzeit dann durch Bebous Treffer endgültig eingefahren werden konnten.

    Aber auch neben dem Platz gibt es natürlich mal wieder etwas zu besprechen. Der Tagesspiegel veröffentlichte am Sonntag einen Artikel über Hannover 96. Die Lizenz der Roten sei in Gefahr. Inzwischen hat sich auch die DFL zu Wort gemeldet. Tobias Krause erklärt den Sachverhalt und es werden mögliche Auswirkungen besprochen.

    Damit Ihr keine Ausgabe Hannoverliebt verpasst, könnt ihr uns auf Facebookund Twitterfolgen oder Ihr abonniert unseren RSS-Feed.

    Außerdem freuen wir uns natürlich über jede Bewertung bei iTunes.


    Die bisherigen Ausgaben unseres neuen Formats „Das 96-Spiel meines Lebens“ findet ihr hier:


    01 - Werder Bremen (A) - Hannover 96, Saison 1997/98 mit Jan Rode


    02 - Darmstadt 98 - Hannover 96, Saison 2015/16 mit Hans

    03 - Hannover 96 - VfL Bochum, Saison 2009/10 mit Tobias Krause

    04 - VfL Bochum - Hannover 96, Saison 2009/10 mit Lutze

    05 - Eine Reise nach Poltava mit Olli


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • HSVTalk | Fußball |

    HSVTalk: Trainingsstart

    22 Jun 2018
    1:00:55

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Trainingsauftakt zur ersten Zweitligasaison des HSV, doch was erwartet den einstigen Dino und mit wem?

    Sven Schultze hat sich Matthias Linnenbrügger, den Sportchef der MOPO eingeladen um diese Fragen zu klären. Gemeinsam klopfen sie Umfeld, Kader und Vorstand ab, um dann eine Prognose zu wagen.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • HSVTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk: Hoffen auf Hoffmann?

    15 Feb 2018
    59:45

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Niederlage in Dortmund, Leverkusen vor der Brust. Ist Bernd Hoffmann die Hoffnung für den HSV?

    Dieser Frage geht Sven Schultze mit seinen Gästen Sebastian Andreae und Kurosch T. auf den Grund.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • HSVTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk: Tote Hose am Deadline Day

    31 Jan 2018
    1:00:54

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Keine Wintertransfers beim HSV, also auch nichts Neues?

    Doch meinen Sven Schultze (@SvenGZ) und seine Gäste Jörg Lambrich (@he_luecht) und Henning Knop (@HKnop86)!

    Ein neuer Trainer mit neuer Taktik, neuen Spielern und einem Teilerfolg im ersten Spiel zum Beispiel. Und da ist ja auch noch Bernd Hoffmann, ein alter Bekannter, der wieder nach einem Posten im Verein strebt.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • HSVTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk: Rückblick 2017

    29 Dez 2017
    1:56:39

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    The same procedure as last year beim HSV?

    Nicht ganz meint Sven Schultze (@SvenGZ) im Gespräch mit Alex Seitenberg (@TrapperSeitenb). Sie besprechen die Jahreshighlights der Hörer und beantworten deren Fragen, um im Anschluß in die Analyse zu gehen.

    Ein Ausblick und ein paar fromme Wünsche für 2018 dürfen natürlich nicht fehlen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • HSVTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk: Keine Tore ohne Ende

    5 Okt 2017
    1:00:11

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    450 Minuten ohne Tore. Was jetzt?

    Dieser Frage geht Sven Schultze (@SvenGZ) mit seinen Gästen Sebastian Wolff (@wolffseb) und Lars (@HerrEberhardt) nach.

    Dabei wird der neue "Jugendwahn" auf dem Platz, die Erfahrung im Vorstand und der Aufsichtsrat vor der Neubestimmung besprochen und natürlich geht es um das Standing des Trainers.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • HSVTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    HSVTalk – Saisonvorschau 17/18

    11 Aug 2017
    58:29

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Kurz vor dem Saisonauftakt in Osnabrück ist es Zeit für einen Blick auf die Situation beim HSV.

    Sven Schultze hat sich dafür Matthias Linnenbrügger, Sportchef bei der Hamburger Morgenpost und Nils Husmann, Schleswig Holsteiner HSV-Fan im hessischem Exil eingeladen. Zusammen klopfen sie nach einem kurzen Rückblick den Kader auf Stärken und Schwächen ab und versuchen den HSV in der Liga einzuordnen.

    Ein kurzer Ausblick auf das anstehende Pokalspiel darf natürlich nicht fehlen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    fussball.news-Update: BVB hat Zeit

    1 Jun 2017
    2:31

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Themen im heutigen fussball.news-Update in der Sportshow:
    Manager Michael Zorc will nach der Aufregung bei Borussia Dortmund um Thomas Tuchel wieder Ruhe einkehren lassen. Auch bei der Trainersuche habe der Klub Zeit, betonte Zorc. „Wir müssen uns dabei nicht unter Druck setzen. Es geht darum, die bestmögliche Lösung – und nicht die schnellste – für den BVB zu finden“, sagte Zorc in Sachen Trainer-Suche
    dem kicker. Lucien Favre von OGC Nizza gilt als Favorit auf die Nachfolge von Thomas Tuchel, doch die Franzosen wollen Favre nicht ziehen lassen, da angeblich schon bald die Saison-Vorbereitung 2017/18 startet und kein Ersatz für Favre parat stehe. Zudem fordert Nizza angeblich eine Ablöse von fünf Millionen Euro.

    Trainer Thomas Doll hat mit Ferencvaros Budapest zum dritten Mal in Folge den ungarischen Fußball-Pokal geholt. Ferencvaros gewann das Finale gegen den Lokalrivalen Vasas Budapest mit
    Trainer Michael Oenning mit 5:4 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 (1:1, 1:0) gestanden. Doll und Oenning hatten einst den Hamburger SV gecoacht. Für beide
    dürfte langfristig das Ziel sein, wieder in die Bundesliga zurückzukehren.

    Der Hamburger SV will den Status als Abstiegskandidat loswerden. Dazu soll es deutliche Änderungen in der Struktur der Mannschaft geben. So wollen die Hamburger offenbar auch einen neuen Linksverteidiger holen. Laut kicker steht der Gladbacher Nico Schulz ganz oben auf der Liste. Schulz ist nur Ersatzspieler in Gladbach und kommt an Oscar Wendt nicht vorbei. Er könnte bei entsprechendem Angebot wohl aus seinem Vertrag bis 2019 vorzeitig aussteigen. Und: Stürmer Bobby Wood soll einen neuen Vertrag bis 2021 erhalten, bei
    dem sein Gehalt auf 3 Millionen Euro angehoben wird. Dafür soll die Ausstiegsklausel von 12 auf 20 Milllionen Euro festgelegt werden.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren