„Operation Aderlass“ erschüttert Wintersport

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Blutdoping

schließen

Blutdoping

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Was macht eigentlich...? | Wintersport |

    „Operation Aderlass“ erschüttert Wintersport

    27 Feb 2019
    16:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Tag 8 der Nordischen Ski-WM in Seefeld stand an. Zwei Wettbewerbe waren auf den Programmzetteln aufgedruckt, der über 15km Langlauf der Herren und der Skisprung von der Normalschanze bei den Damen. Doch diese Wettbewerbe gerieten heute in den Hintergrund. Denn "Operation Aderlass" erschütterte den Wintersport und bis zu diesem Zeitpunkt ist nicht absehbar, welche weitreichenden Folgen diese Razzia heute noch haben wird.

    120 Ermittler waren im Einsatz, um an diversen Stellen in Seefeld Razzien durchzuführen. Auslöser für diese Razzien waren die Aussagen des 2014 des Dopings überführten Johannes Dürr gewesen, der in den letzten Wochen mit sehr detaillierten Aussagen zum Doping für Schlagzeilen gesorgt hatte. Sieben Personen wurden festgenommen. 5 Sportler, allesamt Langläufer, die heute beim 15km-Wettbewerb an den Start gehen sollten, und zwei Funktionäre, u.a. ein Sportarzt aus Erfurt. Die Ermittlungen dauern an. Wir werden euch in den nächsten Tagen in den Ausgaben von "Kaltschnäuzig aktuell" auf dem Laufenden halten.

    Das Sportliche geriet heute in den Hintergrund. Dabei waren die Wettbewerbe durchaus sehr spannend. Vor allen Dingen der Skisprung bei den Frauen. Dort gewann Maren Lundby die Goldmedaille, nur 0,5 Punkte vor Katharina Althaus. Dritte wurde die Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz.

    Bei den Herren im Langlauf setzte sich Martin Johnsrud Sundby durch vor dem "überraschend dtarken" Alexander Bessmertnykh. Deutsche Sportler konnten nicht in die Medaillenvergabe eingreifen.

    Sebastian Mühlenhof, Moderator unseres Wintersport-Talks "Kaltschnäuzig", informiert über die Razzia und die Ergebnisse in Seefeld.
    schließen