Die Siegerurkunde des großen Sportlers

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Big Air

schließen

Big Air

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Die Siegerurkunde des großen Sportlers

    9 Feb 2022
    41:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Olympia, Olympiade, Olympische Spiele und noch viel mehr. In der #mspWG vom heutigen Mittwoch geht es natürlich wieder rund. Andreas und Tobi gucken seit Tagen auf zwei bis fünf Streams gleichzeitig und gönnen sich die volle Dröhnung.

    Slalom ist und bleibt einfach die beste alpine Skidisziplin. Mehr Drama geht nicht und Andres und Tobi geraten ins Schwärmen, auch wenn es am Ende „nur“ dürres Blech gab. Gold hingegen wird erhofft für die NoKos (so sagen das die jungen Menschen heute) und natürlich auch immer gefordert und gefeiert im Rennrodeln.

    Aus ganz anderen Gründen wurde Juan Martin del Potro gefeiert. Die Karriere ist zu Ende. Andreas schlägt sich dafür die Nacht um die Ohren und auch Tobi ist angemessen traurig ob der Bilder aus Argentinien.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden. Andreas hört Ihr dort bei seinem neuen Podcast „Na Bravo“.

    Auch 2022 gilt: Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Flair der Ringe |

    Tag 4: Goldmedaillenbank Rodeln

    8 Feb 2022
    34:07

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Aus deutscher Sicht gab es an Wettkampftag erst spät Medaillen zu vermelden, aber im Rodeln der Frauen gab es trotzdem olympisches Gold für den DOSB

    Im Parallel-Riesenslalom der Snowboarderinnen gab es enttäuschte Gesichter, ein Franzose krönt sich zum Olympiasieger im Einzel, im Curling wurden die ersten Medaillen verteilt und ein großer Goldfavorit im Eiskunstlauf musste seine Hoffnungen begraben. Das alles besprechen wir in der neuen Ausgabe von Flair der Ringe auf meinsportpodcast.de.

    In Zusammenarbeit mit dem Sport-Informations-Dienst bringen wir euch auf den neuesten Stand. David Ryborz war an der Biathlon-Strecke und Cai-Simon Preuten hat sich den Wettbewerb im Big Air der Frauen angeschaut.

    Wir, das sind Malte Asmus, Moritz Knorr und Andreas Thies.

    Natalie Geisenberger und Anna Berreiter hatten sich schon nach dem 3. Lauf einen Vorsprung auf die Konkurrenz erarbeitet, den die nicht mehr aufholen konnte. Am Ende siegte Geisenberger vor Berreiter. Es war die dritte Goldmedaille in Folge für Geisenberger, die in den vier Jahren zwischen Sochi und Peking auch noch Mutter geworden war.

    Im Snowboard Parallel-Riesenslalom der Frauen gab es eine erwartete Goldmedaille für Ester Ledecka und eine Enttäuschung für die deutschen Athletinnen und Athleten.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren