Der Kampf um die Top 100

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Benjamin Bonzi

schließen

Benjamin Bonzi

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Challenger Corner | Tennis |

    Der Kampf um die Top 100

    11 Nov 2021
    53:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Saison auf der ATP Challenger Tour biegt auf die Zielgerade ein. Bis Mitte Dezember wird es noch Turniere geben, aber schon jetzt gibt es Gewinner.

    Tallon Griekspoor ist einer der Gewinner auf dieser Challenger Tour. Sage und schreibe sieben Turniere konnte der Niederländer in diesem Jahr gewinnen, das ist einsamer Rekord. Und das ist noch herausragender, wenn man bedenkt, dass diese Turniersiege erst im Mai begannen. Griekspoor kann damit die nächste Saison auf der ATP Tour planen. Das war nämlich jetzt sein Ziel, eine Stufe höher zu steigen.

    Er spielte in der letzten Woche in Tenerife auf den Kanaren. Florian Heer von tennis-tourtalk.com war auch dabei und hat nicht nur ein Gespräch mit Griekspoor mitgebracht. Der Kampf um die Plätze für das Hauptfeld bei den Australian Open sind nämlich voll im Gange. Einer, der unbedingt in Melbourne dabei sein will, ist Feliciano Lopez. Für den spanischen Veteran wäre es das 79. Grand Slam in Folge. Bei den French Open 2002 tauchte "Feli" das erste Mal bei einem Major auf und hat seitdem keins mehr verpasst.

    Auch Fernando Verdasco will es mit Australien versuchen, allerdings braucht er dafür noch einige Punkte.

    Florian und Andreas (Chip & Charge) lassen das Turnier auf Tenerife Revue passieren und werfen auch einen Blick nach Eckental, wo der kleine "Teppich-Swing" seinen Abschluss fand. Daniel Masur konnte dort gewinnen.
    schließen
  • Challenger Corner | Tennis |

    Bei Mats Moraing läuft’s

    21 Sep 2021
    27:11

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein Turniersieg und ein weiteres Finale auf der ATP Challenger Tour. Das ist das Zeugnis der letzten zwei Wochen für Mats Moraing. Der Mülheimer hat in diesem Jahr wieder die Form erlangt, die er auch vor seiner langwierigen Verletzung hatte. In der neuen Ausgabe der Challenger Corner stand er Andreas Thies (Chip & Charge) und Florian Heer (tennis-tourtalk.com) Rede und Antwort.

    Andreas und Florian erwischen Mats Moraing in Biel, wo er in dieser Woche spielt. Nachdem er das Finale in Rennes gegen den derzeitig in Topform befindenden Benjamin Bonzi nur knapp verloren hatte, ging es dann weiter nach Biel. Dabei macht ihm der Umstand, dass in Tulln noch auf Sand und dann in Rennes und Biel schon wieder auf Hartplatz gespielt wurde, nicht viel aus, wie er im Interview berichtet.

    Überhaupt Tulln: Von dem Turnier schwärmt Moraing auch noch knapp zwei Wochen später.

    Mit Andreas und Florian spricht er auch noch darüber, wie er den US-Open-Lauf seines besten Freundes Oscar Otte wahrgenommen hat und was seine Turnierpläne für die nächste Zeit sind.
    schließen
  • Challenger Corner | Tennis |

    Mats Moraing triumphiert in Tulln

    14 Sep 2021
    33:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die US Open sind vorbei, der Fokus kann wieder auf die ATP Challenger Tour gerichtet werden, die hatte einige tolle Turniere zu bieten.

    Andreas Thies (Chip & Charge) und Florian Heer (tennis-tourtalk.com) werfen einen Blick auf die letzten Wochen auf der Challenger-Tour. Sie schauen natürlich zurück auf die Sauerland Open in Lüdenscheid, ein Turnier, das dieses Jahr seine Premiere gefeiert hatte. Es war am Ende eine erfolgreiche Premiere, das zur Freude der deutschen Tennisfans mit Daniel Altmaier auch noch einen Sieger aus Deutschland hatte. In einem spannenden Finale hatte der sich gegen Nicolas Jarry durchgesetzt.

    In Tulln dagegen hieß der Sieger Mats Moraing. In den ersten Runden hatte er noch einige schwierige Matches hinter sich bringen müssen, im Finale aber war er dann der klare Sieger gegen den Franzosen Hugo Gaston, der ja letztes Jahr bei den French Open so überzeugt hatte.

    Auch auf die anderen Turniere der letzten Woche schauen Andreas und Florian zurück.

    Die Ausgaben der Challenger Corner könnt ihr jetzt auch auf dem Tennis Channel sehen. Geht auf tennischannel.com und wenn ihr den Rabattcode Challenger20 nutzt, bekommt ihr auch noch den exklusiven Rabattcode der Challenger Corner!
    schließen
Jetzt Abonnieren