padelBOX

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Badminton

schließen

Badminton

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    padelBOX

    20 Okt 2021
    32:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Padel ist eine relativ junge und in seiner Beliebtheit wachsende Sportart. Bei allem was man zum Padel spielen braucht und vor allen Dingen über den Bau von Padel-Plätzen, darüber wissen die Jungs von padelBOX Bescheid.
    Im Gespräch erzählen uns Patrick Pihan und Richard Ströhl wie sie auf die Idee zu ihrem Unternehmen padelBOX kamen und was das Padel für die Sportwelt und Sportvereine in Zukunft bedeutet. Was das alles mit Hotelbars zu tun hat das erfahrt Ihr im Podcast.

    SHOWNOTES

    PadelBOX

    FSB Köln

    Padel Point

     
    schließen
  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Ringtennis

    8 Sep 2021
    23:04

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Tennis, Squash, Badminton, Baseball, Cricket, usw., alles sogenannte Rückschlagsportarten.

    Das ist auch Ringtennis. Eine Sportart die in Deutschland weit verbreitet ist und dennoch ein Dasein im Schatten diverser anderer Randsportarten fristet, obwohl sie ein sehr großes Potential besitzt.

    Was Ringtennis genau ist,was da so genau passiert und was das alles mit Kreuzfahrten zu tun hat, darüber sprechen wir mit Axel Runkel TK Vorsitzender und Präsident des Weltverbandes.

    Shownotes:

    Ringtennis.de

    Deutscher Turnerbund

    Wie funktioniert die Sportart Ringtennis?
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 2: Geschwister-Act und zweimal deutsches Bronze

    25 Jul 2021
    41:48

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein bisschen war es an Entscheidungstag 2 der Olympischen Spiele wie mit der berühmten Ketchup-Flasche: Ist der Pfropfen erst gelöst, dann läuft es. So auch bei den deutsche Medaillen. Zweimal Bronze gab es - für die deutschen Wasserspringerinnen und für die Bogenschützinnen. Aber es war auch der Tag einiger deutscher Enttäuschungen, der z.B.. sieben vergebenen Matchbälle. Hört ihr gleich, wenn es um Tischtennis gehen wird. Aber es war auch ein historischer Tag, ein Tag zweier olympischer Premieren - und auch die gehören zum Flair der Ringe. Und damit in diesen Podcast mit Andreas Thies und Malte Asmus.
    schließen
  • Sportfrauen auf dem Weg nach Tokio | Mixed-Sport |

    Isabel Herttrich: Badminton, Badminton, Badminton

    19 Jul 2021
    13:24

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Leben der Olympionikin Isabel Herttrich geht es eigentlich fast nur um eins, um sehr viel Badminton, Badminton, Badminton. Und mit 29 Jahren hat sie sich jetzt ihren großen Traum von den Olympischen Spielen erfüllt. Als Ersttäterin, genau wie das komplette Badminton-Teams aus Deutschland, das nach Tokio reist. Im Podcast berichtet sie über ihre Vorbereitung und erklärt, warum sie ausgerechent im Doppel und Mixed ihre größten Erfolge feiert.

    Malte Asmus stellt in der neunzehnten und letzten Episode von “Sportfrauen auf dem Weg nach Tokio”, dem gemeinsamen Podcast vom Sportinformationsdienst SID, sportfrauen.net und meinsportpodcast.de, die deutsche Badmintonspielerin Isabel Herttrich vor.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Olympedia: Badminton

    16 Jul 2021
    06:38

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    “Heute geht es um Federball”, werden jetzt einige von euch sagen. Aber da irrt ihr euch, denn Federball und Badminton sind sich zwar ähnlich, aber definitiv nicht gleich. Klar, beides Rückschlagspiele, bei denen ein Federball im Flug getroffen werden muss und den Boden nicht berühren darf. Aber anders als Federball im heimischen Garten nach dem Grillen spielt man Badminton nicht miteinander … sondern gegeneinander.

    Olympedia ist eure akustische Enzyklopädie zu den Olympischen Spielen. Wir stellen euch die Sportarten vor, denen ihr bei den Olympischen Spielen begegnen werdet. Mt ihrer jeweiligen Entstehung, den Ursprüngen, Daten Fakten und Regeln, den wichtigsten Protagonist:innen und natürlich mit ihrer olympischen Geschichte.
    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Stefan … fast allein nach Tokio

    13 Jul 2021
    26:05

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Stefan Kuntz fliegt heute nur mit einem Minikader nach Tokio. Statt der erlaubten 22 fliegen nur 18 deutsche Spieler mit, darunter drei Torhüter. Die anderen sind verletzt oder hatten einfach keinen Bock bzw. ihre Vereine hatten etwas gegen die Olympiateilnahme. Aber ist das nicht ein Armutszeugnis für Fußball-Deutschland? Malte Asmus und Andreas Wurm haben da zwei Meinungen zu. Und dann in Kooperation mit dem Sport-Informations-Dienst SID noch diese Themen des Tages:

    • “Sollen die Spieler doch rauchen” … wir lassen uns Steffen Baumgarts lange Leine beim 1. FC Köln von einem Trainer einschätzen

    • Hassan Salihamidzic klagt … Bayern muss kreativ sein, um für Stars sexy werden

    • Badminton-Spielerin Isabel Herttrich spricht über ihren Olympiatraum

    • Außerdem gibt es wieder unsere Dreierkette mit den Gewinner und Verlierern des Tages, den Geburtstagskindern und den Erinnerungen an sportgeschichtliche Highlights des heutigen Tages …

    schließen
  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Badminton

    26 Mai 2021
    29:19

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Badminton, ein Sport den jeder schon einmal glaubt gespielt zu haben, oder war es dann doch eher Federball!?

    Was der Unterschied zwischen Badminton und Federball ist, warum Badminton leider immer noch ein Schattendasein fristet und wie sich das ändern kann darüber reden wir heute mit Thies Wiediger, Landestrainer von Badminton NRW.

    Badminton NRW

    10 Badminton shots. If it was not recorded, nobody would believe


    Top 25 Badminton Trickshots - 2017 Edition

    Badminton Top Plays

    Badminton Top Plays 2
    schließen
  • 99 Sekunden | Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportbiz: „Unleash the Wolf“

    27 Sep 2018
    5:07

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute in den 99 Sekunden Sportbusiness kompakt von und mit Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management: Toto Wolff will weniger und schnellere F1-Rennen; Marius Wolf ist „Unleash the Wolf“; Badminton: 100. Länderspiel im Metropol-Theater.

    Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat sich grundsätzlich für Budget-Obergrenzen in der Formel 1 ausgesprochen. Allerdings wäre der „cut“ auf 150 Millionen pro Jahr für Mercedes, Red Bull oder Ferrari nicht über Nacht zu schaffen. Derzeit liegen der Budgets bei über 300 Millionen Euro. Dies käme einem Rückschritt gleich. Alternativ schlug Wolff vor, die Zahl der Rennen von derzeit 21 auf 15 zu reduzieren und die Dauer der Grand Prix statt auf 120 künftig auf 80 Minuten zu begrenzt. Bis 2020 ist man an den Grundlagenvertrag gebunden, den Bernie Ecclestone vereinbart hatte.

    Um die eigene Markenbildung voranzutreiben, hat BVB-Profi Marius Wolf die Agentur Rapid Peaks mit der Entwicklung einer Kommunikationskampagne beauftragt.. Auf der Basis seiner persönlichen Eigenschaften wurde die Kampagne "Unleash the Wolf" entwickelt. Der Wolf soll symbolisch für die Attribute des Spielers wie Schnelligkeit, Spielintelligenz und Zielstrebigkeit stehen. Das Kernstück der Kampagne ist ein Clip, der die Welten von Marius und des Wolfs verschmelzen lässt und mit den Farben des BVB kombiniert. Der Marktwert von Wolf wird bei transfermarkt.de mit 10 Millionen Euro angegeben.

    Zum 100. Länderspiel der Nationalmannschaft des Deutschen Badminton-Verbandes baute man auf die Idee von Event-Experte Heinz Busemann und seine Agentur „Advantage“. Busemann plante den offiziellen Jubiläums-Wettkampf im Bremer „Metropol-Theater“. Dort, wo sonst Musicals, Konzerte oder „Das Supertalent“ von RTL stattfinden, wurde eine Badminton-Arena geschaffen. Das war weltweit das erste Badminton-Länderspiel, das nicht in einer Sporthalle ausgetragen wurde. Der Erfolg war überragend: 1.000 Zuschauer bedeuteten „ausverkauftes Haus“, Medien berichtete ausführlich und die Stimmung beflügelte die Deutschen zum 4:1-Erfolg über die Niederlande.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Racketlon – Der Schlägervierkampf

    18 Sep 2018
    30:16

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Tischtennis, Badminton, Squash, Tennis. Das sind die vier bekanntesten und beliebtesten Rückschlagsportarten in Deutschland. Alle vier haben eigene Bewegungsabläufe, verschieden aussehende Schläge, erfordern unterschiedlich viel Ballgefühl und Kondition. Um eine dieser Sportarten zu beherrschen, benötigt es schon ein gewisses Training. Gewiss, alle diese Sportarten kann man auch als Hobby betreiben. Möchte man jedoch etwas weiterkommen, sollte man trainieren. Was aber, wenn man alle dieser Disziplinen spielt und dazu einen Wettkampf haben möchte? Dann spielt man Racketlon.

    Finnen und Schweden haben Racketlon Anfang der 1990er erfunden. Spieler fanden sich zusammen, die diese vier Teildisziplinen hintereinander spielen wollten. In den kommenden Jahren etablierte sich eine kleine aber feine Szene in Nordeuropa und andere Länder und SpielerInnen bekamen Wind davon. So wuchs die Zahl der Verbände auf der Welt auf inzwischen über 40. Auch in Deutschland gibt es seit ca. 15 Jahren Wettkämpfe im Racketlon. Es gibt zwar nur wenige hundert Sportler derzeit deutschlandweit, doch man ist bestrebt, neue Spielerinnen und Spieler zu diesem Sport zu bewegen.

    Frank Kleiber ist Präsident des 2008 gegründeten deutschen Racketlon-Verbandes. Er ist bei Moderator Andreas Thies zu Gast und berichtet über die Geschichte von Racketlon, wann in Deutschland zum ersten Mal gespielt wurde und wie es zur Verbandsgründung kam. Außerdem klärt er über die Regeln, nationale und internationale Meisterschaften auf und ob man Spezialistentum benötigt oder der Allrounder in diesem Spiel bevorzugt wird.

    Wenn ihr Interesse habt, diesen Sport auszuüben, findet ihr auf der Webseite des Racketlon-Verbandes alle Informationen.
    schließen
  • 99 Sekunden | Sportplatz | Mixed-Sport |

    99 Sekunden Sportbusiness kompakt – Fabi findet’s scheiße

    21 Feb 2017
    2:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Immer mittwochs präsentiert Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management in der Sportshow brandaktuelle Themen aus dem Bereich des Sportbusiness - pointiert und unterhaltsam. Heute geht es um diese drei Headlines: Britischer Sport not amused; Hambüchen nennt DOSB-Pläne "Scheiß"; Special Olympics 2018 in Kiel.
    schließen
Jetzt Abonnieren