Tennis-Welt steht Kopf! Doch ist Alcaraz wirklich schon der Beste?

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

ATP

schließen

ATP

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Cross Court | Tennis |

    Tennis-Welt steht Kopf! Doch ist Alcaraz wirklich schon der Beste?

    11 Mai 2022
    55:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein 19-jähriger Spanier stellt die Tennis-Welt auf den Kopf - und ist natürlich Thema in der neuen „Cross Court“-Folge. Carlos Alcaraz schaffte in Madrid Unmögliches und bezwang Rafael Nadal sowie Novak Djokovic bei einem Sandplatzturnier. Es folgte die Lehrstunde für Alexander Zverev.  

    Doch welcher Sieg war am beeindruckendsten - und ist damit die Wachablösung erfolgt bzw. Alcaraz nun Topfavorit bei den French Open? Danach widmen Stefan und Dennis sich Djokovic sowie Nadal: Was fehlt zur Topform und wie sind Nadals Aussagen bezüglich seines Fußes zu deuten?
    Bei Zverev zeigt die Formkurve nach dem Debakel bei den BMW Open nach oben. Ist die Madrid-Woche aber rein positiv zu sehen oder trübt das Finale das Bild? Beide diskutieren, woran Zverev noch dringend arbeiten muss und ob er ein neues Problem hat. 

    Verständnis zeigen sie für Zverevs Ärger nach dem Endspiel, wobei Stefan das Problem bei den Damen noch größer sieht. Dort schreibt Ons Jabeur Tennis-Geschichte - doch schafft sie es auch in die Top 5 der beiden, wenn es um die Favoritinnen für Roland Garros geht? 

    Bei den News der Woche geht es dieses Mal unter anderem um Daniil Medvedev und Roger Federer. Was bedeutet die geplante Rückkehr des Schweizers in Basel? Zum Abschluss gibt es positive Nachrichten des deutschen Nachwuchses und von Sabine Lisicki. 

     

    🎾 **Folge #25 im Überblick:**🎾
    - Ab 00:00 Min.: Die Traumwoche des Carlos Alcaraz - was fehlt Djokovic noch?
    - Ab 18:52 Min.: Nadals Sorgen, Zverevs Problem und Ärger um Spielplan
    - Ab 37:20 Min.: Wie gut ist Jabeur? Unsere Top-5-Tipps für Roland Garros
    - Ab 47:21 Min.: Medvedevs Rückkehr, Federers Plan und Lisickis Comeback

     

    🎾 **Unser Partner Whoop**🎾
    - **Bonus-Code:** Mit dem Code **COURT15** bekommt ihr 15% Rabatt auf das Abo
    - **Anmeldung und Infos** auf der Whoop-Homepage: [https://join.whoop.com/en-eu/](https://join.whoop.com/en-eu/)
    - **Datenschutz:** Wir nehmen Datensicherheit und Datenschutz sehr ernst und verpflichten uns, keine Mitgliederdaten zu verkaufen: [https://www.whoop.com/thelocker/whoop-privacy-principles/](https://www.whoop.com/thelocker/whoop-privacy-principles/)
    - **Website:** [Whoop.com](https://www.whoop.com/de/)
    - **Instagram:** [@whoop](https://www.instagram.com/whoop/?hl=de)
    - **Twitter:** [@whoop](https://twitter.com/whoop/)
    - **Facebook:** [https://www.facebook.com/whoop](https://www.facebook.com/whoop)
    - **YouTube:** [https://www.youtube.com/c/WHOOP/featured](https://www.youtube.com/c/WHOOP/featured)

     

    🎾 **Kontakt über Social-Media:**🎾
    - Stefan bei Twitter: [https://twitter.com/SchnuerleStefan](https://twitter.com/SchnuerleStefan)
    - Stefan bei Instagram: [https://www.instagram.com/Stefan_Schnuerle/](https://www.instagram.com/Stefan_Schnuerle/)
    - Dennis bei Instagram: [https://www.instagram.com/clipkiosk/](https://www.instagram.com/clipkiosk/)
    - Dennis’ Website: [https://www.dennis-heinemann.de/](https://www.dennis-heinemann.de/)
    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Geschiedene Geister und bodenloser Dreck

    28 Apr 2022
    15:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    "An der Transferpolitik der Bayern scheiden sich die Geister", sagt Lothar Matthäus. Und unsere beiden Geister, Malte Asmus und Andreas Wurm, können ihm da nur beipflichten. Aber sie kritisieren nicht nur, sondern loben auch. Die Champions-League-Halbfinalspiele zum Beispiel. Sie hören Domenico Tedesco Gedanken zu den Glasgow Rangers, spekulieren auf eine weitere Galanacht der Eintracht, lassen sich das Aus von Alexander Zverev in München erklären und stellen den neuen Carl Lewis vor.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Challenger Corner | Tennis |

    Offene Worte von Molleker und Ofner

    21 Apr 2022
    01:06:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die ATP Challenger Tour ist mitten in ihrer Sandplatzsaison und in Europa gibt es derzeit eine handvoll gut besetzter Turniere in jeder Woche. Grund genug, mal wieder eine neue Folge Challenger Corner aufzunehmen. Florian Heer von tennis-tourtalk.com und Andreas Thies haben sich das Challenger in Madrid in der letzten Woche vorgenommen.

    Florian war in Madrid vor Ort. Das Challenger ist neu aufgesetzt, nachdem noch in den 80ern Größen wie John McEnroe oder Bjorn Borg dort aktiv waren.

    In diesem Jahr war das Turnier gut besetzt, allerdings waren die Lokalmatadoren Feliciano Lopez entweder verletzt oder verloren wie Fernando Verdasco früh. Sieger wurde am Ende Pedro Cachin, der in den letzten Wochen sehr für Aufsehen gesorgt hat.

    Florian konnte auch Cachin vor das Mikro holen, doch im Mittepunkt dieses Podcasts stehen mit Rudi Molleker und Sebastian Ofner zwei Spieler, die in den letzten Monaten nicht auf dem Platz überzeugen konnten. Bei Molleker hält das schon ein bisschen länger an. Im Gespräch mit Florian berichtet Molleker über Verletzungs- und mentale Probleme in den letzten Jahren.

    Auch Sebastian Ofner hat eine mehrmonatige Leidenszeit hinter sich. Er hatte Probleme an der Achillessehne und an der Ferse und spielt sich jetzt langsam wieder zurück.

    Interviews mit Lucas Pouille, Mats Moraing und Thiago Monteiro runden den Podcast ab.
    schließen
  • Challenger Corner | Tennis |

    Marvin Möller siegt in Oberhaching

    23 Feb 2022
    35:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Herzlich willkommen zur ersten Ausgabe der Challenger Corner 2022. Heute ist es eher eine ITF-Corner, denn wir schauen nach Oberhaching.

    Dort fand in der letzten Woche ein M15-Turnier statt, ein ITF-Turnier mit 15.000 Dollar Preisgeld also. Die niedrigste Klasse der ITF-Turniere. Für junge Spieler ist dies die erste Möglichkeit, Weltranglistenpunkte zu sammeln und auch Erfahrungen und Spielpraxis zu sammeln.

    Für Marvin Möller war dies ein exzellentes Turnier, er konnte am Ende den Sieg davon tragen mit einigen guten Siegen. Im Siegerinterview spricht er über dieses Turnier und seine Karriere.

    Andreas Thies und Florian Heer sprechen in der neuesten Ausgabe der Challenger Corner über das Turnier vor Münchens Toren. Dietmar Kaspar hat die Interviews geführt.

    Unter anderem mit Colin Sinclair, der auch bei diesem Turnier im Einsatz war. Sinclair stammt von den Nördlichen Marianen. Er berichtet über sein Tourleben.

    Weitere Interviews gibt es mit dem Juniorenchampion der French Open 2021, Luca van Assche und mit Giovanni Oradini.
    schließen
  • 2 Köpfe & der Sport | Mixed-Sport |

    2021 endet, 2022 beginnt

    11 Jan 2022
    53:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Jungs sind zurück.

    Nachdem sie 2021 überlebt haben, sprechen sie nun über das vergangenen Jahr und geben einen Ausblick auf das vor uns liegende 2022.

    Sommer- und Winterolympiade, Fussball Em und WM, Formel 1, Leichtathletik, Frauenfussball EM, Tennis, uvm. sind Themen in dieser vollgepackten Episode.

    SHOWNOTES:

    Fussball WM in Katar

    Frauenfussball EM 2022 in England

    Formel 1

    ATP

    Leichtathletik WM 2022
    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Herbert und Mahut gewinnen die ATP-Doppel-Finals

    22 Nov 2021
    23:48

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zu einer kleinen Spezialausgabe von Chip & Charge, dieses Mal mit einem Rückblick auf das Doppelturnier der ATP Finals.

    Andreas hat Paul Häuser von Sky für diesen Podcast eingeladen. Paul hat in der kompletten Finals-Woche die Doppelkonkurrenz beobachtet und die Matches von Kewin Krawietz und Horia Tecau sowie das Finale kommentiert.

    Andreas und Paul sprechen als erstes natürlich über die Sieger Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut. Die hatten in der Vorrunde noch gegen Rajeev Ram und Joe Salisbury verloren. Dieses Mal siegten sie in klaren zwei Sätzen. Dabei waren sie vor allen Dingen bei eigenem Aufschlag unüberwindbar. Ram und Salisbury hatten das vielleicht beste Match dieser Woche noch in der Vorrunde ganz knapp im Match-Tiebreak gewonnen.

    Das Jahr von Kevin Krawietz ist noch nicht vorbei. Er wird die Davis Cup Finals spielen. Mit Horia Tecau spielte er seit Rotterdam in diesem Jahr, nachdem sich sein eigentlicher Partner, Andreas Mies, einer Knie-OP hatte unterziehen müssen. Und das erfolgreich. Krawietz und Tecau erreichten die ATP Finals, konnten das Halbfinale aber nicht erreichen.
    schließen
  • Chip & Charge | Tennis |

    Update aus Turin mit Ina Kast

    18 Nov 2021
    27:13

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die ATP Finals sind in vollem Gange, die besten acht der Weltrangliste ermitteln ihren besten Spieler. Vielleicht aber auch nur den fittesten. Denn zwei Spieler, Stefanos Tsitsipas und Matteo Berrettini, mussten schon verletzt ihren Heimweg antreten. Der eine, Berrettini, hatte das gleiche Problem mit den Bauchmuskeln, das ihn schon bei den Australian Open behinderte. Tsitsipas dagegen hat Probleme mit dem Ellbogen.

    Diese Verletzungen von Spielern, die jung bzw. im Zenit ihres Schaffens stehen, lassen die Diskussionen über eine zu lange Saison erneut aufflammen.

    Alexander Zverev ist von dieser Verletzungsmisere nicht betroffen. Er kämpft am heutigen Donnerstag um den Einzug ins Halbfinale.

    Ina Kast vom NDR ist in Turin vor Ort. Sie spricht mit Andreas über die Eindrücke vor Ort, den neuen Gastgeber Turin und das bisherige Turnier. Außerdem sprechen die beiden auch über den aktuellen Stand von Roger Federers Gesundheit, der darüber in einem Interview Auskunft gab.
    schließen
  • Challenger Corner | Tennis |

    Vorschau auf die Premiere der Sauerland Open

    14 Aug 2021
    29:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der kommenden Woche wird in Lüdenscheid die Premiere der Sauerland Open, einem Turnier der ATP Challenger Tour erfolgen. Wir schauen im neuen Podcast auf das Turnier voraus und haben auch Turnierdirektor Rogier Wassen im Interview.

    Rogier Wassen ist kurz vor dem Turnier zuversichtlich, eine gute Premiere der Sauerland Open auf die Beine gestellt zu bekommen. Im Interview mit Andreas Thies (Chip & Charge) und Florian Heer (tennis-tourtalk.com) beschreibt er allerdings auch, wie sich die Arbeitslast in der Vorbereitung fast nur auf ihn konzentrierte.

    Die guten Nachrichten sind aber: Bis zu 500 Zuschauende pro Tag dürfen auf die Zuschauertribünen und das Halbfinal- und Finalwochenende ist schon beinahe ausverkauft.

    Dazu hat sich ein durchaus ordentliches Teilnehmerfeld ergeben, angeführt von Pablo Andujar und Pedro Martinez. Aber auch Daniel Altmaier, der letztens in Umag und Kitzbühel für Furore gesorgt hatte, wird beim Turnier vertreten sein.

     

    Diese Ausgabe der Challenger Corner ist auch die erste, die ihr beim Tennis Channel sehen könnt, der neuen Heimat für Tennis.

    Tennis Channel ist euer Anlaufpunkt für Live-Matches, Original Shows, Dokumentationen und, natürlich, Lehrvideos für die, die ihr Tennis verbessern wollen.

    Der Tennis Channel bietet auch ein 24/7-Streaming mit dem Besten, das unser Sport anzubieten hat, inklusive uns, die wir auf die top Challenger Events während des Jahres vorausschauen werden.

    Ihr könnt Tennis Channel empfangen, indem ihr auf tennischannel.com geht. Wenn ihr ein Samsung Smart TV euer eigen nennt, findet ihr dort die Tennis Channel App. Nutzt den Rabattcode "Challenger20" für einen exklusiven Rabatt!

    Tennis Channel - Ein Muss für alle Fans!

     

     

    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Mit Stindl im Bett und Matthäus im Interview

    13 Aug 2021
    23:50

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bayern und Gladbach eröffnen heute die 59. Bundesliga-Saison. Aber beide haben noch einige offene Baustellen. Malte Asmus und Andreas Wurm sagen, welche das sind. Und dann lauschen sie Lothar Matthäus im SID-Interview und andreas Wurm erzählt, wann er Lars Stindl beim Aufwachen tief in die Augen gucken durfte.

    • Lothar Matthäus hat im SID-Interview keine hohen Erwartungen an das Duell seiner Ex-Klubs

    • Der unvollendete Kapitän Gensheimer tritt aus den Handball-Nationalmannschaft zurück - wir ordnen ein

    • Und der Fall Mainz zeigt: Die Bundesliga hat zu viele Impfverweigerer

    • Dazu gibt es Top und Flop und ein Highlight des heutigen Tages der Sportgeschichte…die „modernste Großraumsauna Europas“ feiert heute den 20. Geburtstag ...


    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.
    schließen
  • Challenger Corner | Tennis |

    Louis Weßels: Sand ist mein Lieblingsbelag

    16 Jul 2021
    31:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Louis Weßels gewann das ITF-25.000-Turnier in Marburg und stand anschließend tennis-tourtalk.com zu einem Interview zur Verfügung. In der neuen Ausgabe der Challenger Corner könnt ihr dieses Interview auch hören.

    Andreas Thies (Chip & Charge) und Florian Heer (tennis-tourtalk.com) haben sich noch mal in Hamburg zusammengesetzt, um über einen Spieler zu sprechen, der in der letzten Woche auf der ITF-Tour für Furore gesorgt hatte. Louis Weßels hat das ITF Turnier, das mit 25.000 Dollar dotiert war, gewonnen. Im Finale besiegte er nach mehr als drei Stunden den Dominikaner Nick Hardt. Ein verrücktes Spiel, wie Wessels selbst sagte.

    Im Interview, das der Kollege Dietmar Kaspar von tennis-tourtalk.com mit ihm führte, spricht er auch über seine letzten Monate, die er vor dem Turnier in Marburg als Katastrophe bezeichnet hätte, über seine Handgelenksverletzung, die ihn neun Monate außer Gefecht gesetzt hatte und die Turnierplanungen inklusive der Tennis-Bundesliga.
    schließen
Jetzt Abonnieren