Der wöchentliche Wahnsinn

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Andy Reid

schließen

Andy Reid

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der wöchentliche Wahnsinn

    16 Nov 2021
    01:02:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ehe man sich verguckt, sind jetzt schon zehn Spieltage in der NFL absolviert. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die aktuellen Spiele in der besten Liga der Welt, bei denen es mal wieder einige Überraschungen gab.

    Nach dem gewöhnten Roundup blicken die zwei wieder auf die drei Top-Spiele der Woche. Den Anfang macht dabei das vermeintliche Top-Duell zwischen Russell Wilson und Aaron Rodgers. Das erhoffte Offensiv-Spektakel blieb aber aus, denn beide Quarterbacks offenbarten große Schwächen.

    Ein Spektakel zeigten hingegen die New England Patriots, die die Cleveland Browns in ihre Einzelteile zerlegten. Dabei werden die QB-Probleme bei den Browns immer offensichtlicher. Die Kansas City Chiefs scheinen hingegen ihre offensiven Probleme in den Griff bekommen zu haben. Sorgen machen müssen sich aber die Fans der Las Vegas Raiders.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Woche voller Überrschungen

    9 Nov 2021
    01:03:19

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was war das für ein Wochenende voller Überraschungen. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Ereignisse des neunten Spieltags.

    Die Green Bay Packers haben ohne ihren Star-Quarterback Aaron Rodgers eine Niederlage bei den Kansas City Chiefs einstecken müssen. Besagter Rodgers könnte seinem Team sogar noch länger fehlen. Auch die Cleveland Browns traten ohne ihren Superstar Wide Receiver Odell Beckham Jr. an. Sie gewannen jedoch und fügten damit den Cincinnati Bengals eine weitere empfindliche Niederlage zu.

    Ebenfalls ohne einen ihrer Superstars siegten die Tennessee Titans bei den Los Angeles Rams. Hauptverantwortlich für den Sieg war dabei die starke Defense mit dem hervorragenden Pass Rush. Luft nach oben gibt es noch bei der Offense. Zum Abschluss gibt es dann noch die Gewinner und Verlierer der Woche.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Blowout Week

    26 Okt 2021
    59:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schon sieben Spieltag sind in der NFL vorbei und so langsam festigen sich gewisse Tendenzen bei den Teams. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Stefan Reichl (@cfbstefan) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Erkenntnisse der aktuelle Woche in der NFL.

    Zu Beginn steht dabei die überraschende Blowout-Niederlage der Kansas City Chiefs gegen die Tennessee Titans. Dabei lahmte vor allem die ansonst so starke Chiefs-Offense. Eine überraschend deutliche Niederlage gab es auch für die Baltimore Ravens gegen die Cincinnati Bengals. Dabei stach mal wieder Rookie Wide Receiver Ja'Marr Chase heraus.

    Einen genauen Blick gibt es auch auf die Atlanta Falcons, die einen knappen Sieg gegen die Miami Dolphins gefeiert haben. Abschließend gibt es neben einem Roundup noch einen Blick auf die Gewinner und Verlierer der Week 7.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Überraschungssiege, Prescott-Verletzung & Smith-Comeback

    13 Okt 2020
    45:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der neuen Ausgabe beschäftigen sich Frederik Schiek und Stefan Reichl (@StefanReichl1) mit den aktuellen Themen der NFL. Zum Auftakt reden sie dabei über die schwere Verletzung von Quarterback Dak Prescott und wie es nun für die Dallas Cowboys weitergeht.

    Weiterhin sprechen die beiden über die überraschenden Siege der Miami Dolphins und Las Vegas Raiders. Mit ungewohnter Offensiv-Power bezwangen sie die vergangenen Super-Bowl-Teilnehmer, die San Francisco 49ers und die Kansas City Chiefs. Gerade die 49ers stehen nun vor einer schwierigen Saison.

    Des Weiteren muss auch über die Atlanta Falcons geredet werden, denn sie haben Head Coach Dan Quinn und General Manager Thomas Dimitroff entlassen. Zudem geht es auch über das unglaubliche Comeback von Alex Smith, der nach einer Verletzung fast sein Bein verloren hätte und nun wieder auf dem Feld stand.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Monday Night, Fragen & Woche 5

    7 Okt 2020
    49:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Etwas verspätet gibt es heute die neue Ausgabe. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Florian Schmitt (@Flosch1006) beschäftigen sich in der etwas anderen Ausgabe mit den Spielen von Montagnacht. Dabei reden sie auch über den Umgang der NFL mit den positiven Corona-Testen.

    Zudem gibt es mal wieder sehr viele Fragen. Dabei reden sie über die Quarterbacksituation bei den San Francisco 49ers, die wieder klar ist, die schwächelnden Chicago Bears, Jared Goff, die Houston Texans, die Offense der Dallas Cowboys und die wackelnden Trainerstühle.

    Zudem gibt es den Blick auf den kommenden Spieltag. Dort gibt es einige spannende Spiele wie das Duell der Tennessee Titans gegen die Buffalo Bills mit einem starken Josh Allen. Spannung verspricht auf das Spiel der aufstrebenden Minnesota Vikings gegen die Seattle Seahawks mit Russell Wilson in MVP-Form.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]einsportpodcast.de) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Pleiten, Pech und Pannen in Woche 2

    22 Sep 2020
    58:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nick Bosa, Christian McCaffrey, Saquon Barkley, Drew Lock – die Verletztenliste in Woche zwei ist lang wie lange nicht mehr. Zahlreiche Teams müssen dabei einige Woche auf wichtige Spieler verzichten. Besonders hart erwischt hat es die San Francisco 49ers und die Denver Broncos.

    Sportlich gesehen reden Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Florian Schmitt (@Flosch1006) über das Mega-Comeback der Dallas Cowboys gegen die Atlanta Falcons. Dabei sorgten die Falcons für einen Negativrekord. Das Gegenteil war bei Justin Herbert der Fall, der bei seinem Debüt für die Los Angeles Chargers überzeugte.

    Beeindruckend war auch Josh Allen, der die Buffalo Bills bisher zu zwei Siegen führten. Dabei lässt seine Leistung auf mehr hoffen. Einen richtigen Schlagabtausch gab es auch beim Spiel der Seattle Seahawks gegen die New England Patriots. Dort präsentierten sich beide Offenses von der besten Seite.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Woche 1 und ihre Aussagekraft

    15 Sep 2020
    59:08

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der erste NFL-Sonntag liegt hinter uns und er hat für einige Schlagzeilen gesorgt. So schafften die Chicago Bears mit ihrem Quarterback Mitchell Trubisky einen Comeback-Sieg gegen die Detroit Lions. Aus Bears-Sicht zwar gut, aber dennoch kein großer Grund zur Freude, denn Trubisky war drei Viertel lang nicht gut.

    Einen Comeback-Sieg schaffte auch das Washington Football Team. Verlassen konnten sie sich dabei auf eine enorm starke Defensive-Line, die Katz und Maus mit Eagles-Quarterback Carson Wentz spielte.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster) und Moritz May sprechen auch über den Sieg der Green Bay Packers gegen die Minnesota Vikings und die Auftaktniederlage der Dallas Cowboys bei den Los Angeles Rams. Des Weiteren sprechen sie auch über den Sieg der Kansas City Chiefs gegen die Houston Texans und das Duell der beiden alternden Quarterbacks Drew Brees und Tom Brady.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die Hot Takes zur neuen NFL-Saison

    10 Sep 2020
    46:54

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFL-Saison beginnt heute Nacht mit dem Spiel der Kansas City Chiefs gegen die Houston Texans. Zur Einstimmung gibt es dabei die Hot Takes zur kommenden Saison. Florian Schmitt (@Flosch1006), Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) präsentieren dabei ihre Picks.

    Dabei präsentiert sich vor allem Sebastian mal wieder in richtiger Hot Take Laune und präsentiert je einen spannenden Take zu den Detroit Lions, Josh Rosen und den Houston Texans. Zudem setzt er erneut fleißig gegen seine Kollegen, was aber angesichts einer Spende von 5€ für einen guten Zweck nicht verkehrt ist.

    Patrick hingegen hat einen Take, worauf viele NFL-Fans nicht hoffen. Außerdem präsentiert er die Hot Takes vom abwesenden Stefan Reichl (@StefanReichl1), der sich mit der Performance von Derek Carr beschäftigt. Auch Florian hat Hot Take um Hot Take raus.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau AFC West

    1 Sep 2020
    48:51

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Kansas City Chiefs sind der amtierende Super-Bowl-Champion. Das Team von Offensiv-Guru Andy Reid schickt sich dabei an, den Titel in diesem Jahr zu verteidigen. Dabei können sich die Chiefs auf Superstar Patrick Mahomes verlassen, der die Liga im Sturm erobert hat.

    Der Platz hinter den Chiefs in der AFC West ist jedoch sehr umkämpft. Im letzten Jahr gelang es den mittlerweile umgezogenen Las Vegas Raiders Zweiter in der AFC West zu werden. Darauf will Jon Gruden aufbauen und verstärkte gemeinsam mit Mike Mayock das Team.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) auch über die Denver Broncos und Los Angeles Chargers. Die Broncos haben dabei viel in die Offense investiert, um Drew Lock zu unterstützen. Die Chargers gehen mit einem Quarterback in die neue Saison und wollen dabei zurück in die Playoffs.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Farewell or Rot in Hell & All-Decade Team

    21 Jul 2020
    57:13

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Pause ist vorbei. Zum Start in die reguläre Ausgabe reden Florian Schmitt (@Flosch1006), Patrick Rebien (@PatrickRebien), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) über die Spieler, die in den letzten Monaten ihren Rücktritt bekannt gegeben haben. Dabei bewerten sie, welchen Spielern sie alles Gute wünschen und welchen nicht.

    Zudem besprechen sie auch das Team des Jahrzehnts, besser bekannt als All Decade Team. Den Auftakt machen dabei die Offense und der Head Coach. Große Einigkeit besteht dabei auf den Positionen des Quarterbacks, Running Backs und Tight Ends. Etwas anders sieht es auf der Position des Wide Receiver aus, wo es unterschiedliche Meinungen gibt. Lediglich Julio Jones hat es bei allen ins Team geschafft.

    In der Offensive Line stehen gleich drei Spieler der Cowboys. Dafür gibt es auf der Head Coach Position wenig Überraschung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen