Tag 2: Johannes Ludwig dominiert den Eiskanal

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Alexander Bolshunov

schließen

Alexander Bolshunov

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Flair der Ringe |

    Tag 2: Johannes Ludwig dominiert den Eiskanal

    6 Feb 2022
    30:18

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Wort Windlotterie wird in den nächsten zwei Wochen wohl zur häufigsten Vokabel der Olympischen Spiele 2022 von Peking. Das Abfahrtsrennen der Männer musste auf Montag verschoben werden, die Organisatoren hoffen auf einen Super Monday inklusive Riesenslalom der Frauen. Bei den Skispringern gab es zusätzlich zur Windlotterie noch eine Balkenlotterie. Im Eisschnelllauf gab es ein Rennen, das erst in der letzten Kurve entschieden wurde, der Skiathlon wurde von Alexander Bolshunov dominiert. Und Johannes Ludwig holte das erste Gold für den DOSB. Alles an Tag 2 der Olympischen Spiele.

    Mit dem SID zusammen fassen wir bei "Flair der Ringe" täglich die Wettbewerbe von Beijing 2022 zusammen.

    Heute tun das wieder Andreas Thies und Cai-Simon Preuten, die natürlich als Erstes auf den dominanten Sieg von Johannes Ludwig im Eiskanal des Yanqing National Sliding Centre. Ludwig hatte schon im 3. Lauf mit Bahnrekord für ein Statement gesorgt und die Konkurrenz auf Distanz gehalten. Für Felix Loch reichte es nicht für eine Medaille.

    Im Skispringen gab es eine Enttäuschung von der Normalschanze. Markus Eisenbichler und Karl Geiger waren mit der Schanze nie wirklich warm geworden und schafften es nicht unter die Top 10, Eisenbichler gar nicht mal in den 2. Durchgang. Besser machte es Constantin Schmid, der am Ende

     

     

    Auch die anderen Wettbewerbe schauen sich Cai und Andreas an.
    schließen
Jetzt Abonnieren