Die bizarre Selbstdemontage eines Superstars

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

AEW

schließen

AEW

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Heelturn | Wrestling |

    Die bizarre Selbstdemontage eines Superstars

    21 Sep 2022
    01:12:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei WWE schreitet die große Umgestaltung des Produkts unter dem neuen starken Mann “Triple H” Paul Levesque weiter voran - während Konkurrent AEW mit einer großen und ungeklärten Frage in eine seiner größten Shows des Jahres geht. Beim Dynamite-Special “Grand Slam” in New York wird zwischen Jon Moxley und Bryan Danielson ein neuer World Champion gekürt.

    Aber noch immer können Fans nur rätseln, wie es mit dem früheren und aktuell wieder verletzten Champ CM Punk weitergeht. Der Eklat um seine Wut-PK nach dem Pay Per View All Out und der anschließenden Backstage-Prügelei mit den Liga-Vizepräsidenten Nick und Matt Jackson (The Young Bucks) sowie Kenny Omega ist noch nicht aufgearbeitet.

    Welche Konsequenzen muss Ligaboss Tony Khan nun ziehen? Gibt es noch ein Zurück für den Mann, der sich mit seinem Comeback im vergangenen Jahr zum Zugpferd der Liga aufgeschwungen hatte? Oder hat Punk mit seinem bizarren Auftritt völlig unmöglich gemacht? Können die Liga-Mitgründer Omega und die Bucks in ihren aktuellen Rollen verbleiben – oder bahnt sich auch hier ein potenziell folgenschwerer Bruch an?

    In der neuen Episode von Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast beleuchten Marcus Hinselmann und Martin Hoffmann die Folgen des größten Backstage-Eklats, den die Branche seit langem erlebt hat – und die neuesten Entwicklungen bei WWE, von der Einführung der “War Games” bis zu den Comeback-Andeutungen um “The Fiend” Bray Wyatt.

     

    Folge 36 im Überblick:


     Bis 8:50: WWE teast Ankunft eines “White Rabbit” - ist es “The Fiend” Bray Wyatt?

    Bis 18:29: WWE führt “War Games” ein - “Eine Nichtigkeit wird wieder zum Top-Event"

    Bis 26:08: Triple H modelt auch NXT wieder um - “So wie früher kann es nicht wieder sein”

    Bis 30:54: “Ich hab lieber Roman Reigns vs. Logan Paul als Reigns vs. Goldberg”

    Bis 38:45: Imperium wieder vereint - “Triple H war vielleicht die Rettung zur rechten Zeit”

    Bis 49:28: “Ich hätte als Promoter kein Vertrauen mehr in CM Punk”

    Bis 58:27: Hätte Tony Khan bei Punk schneller durchgreifen müssen?

    Bis 1:08:04: Omega und die Bucks zu WWE? “Ist ein realistisches Szenario”

    Bis Ende: CM Punk zurück zu WWE? “Wäre ein Boss Move von Triple H, aber …"


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Heelturn | Wrestling |

    "Was CM Punk da gemacht hat, ist verantwortungslos"

    23 Aug 2022
    01:06:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei WWE geht die Comeback-Serie unter Triple H weiter, aber auch seine erste Entlassungswelle und ein großer Umbau des NXT-Europakaders sorgen für Gesprächsstoff.

    Bei AEW sind CM Punk, Kenny Omega und bald wohl auch MJF zurück - aber auch der rätselhafte Eklat zwischen Punk und Hangman Page und schockierend anmutende Berichte über ein vergiftetes Kabinen-Klima zwischen den Topstars beschäftigen die Fans des WWE-Konkurrenten.

    Auch einen Monat nach dem historischen Einschnitt mit dem Ende der Ära Vince McMahon bebt die Wrestling-Landschaft weiter und produziert beinahe täglich heiße Themen.

    Wie groß kann der zurückgekehrte Ausnahmewrestler Johnny Gargano bei WWE jetzt durchstarten? Ist das neue NXT Europe eine Revolution oder eine Mogelpackung? Wie sehr schadet den anhaltende Hype um den WWE-Neustart AEW? Taugt das TV-Match des Jahres zwischen Punk und Jon Moxley zum Befreiungsschlag nach zuletzt nachlassenden Quoten? Was steckt hinter den Backstage-Wirren um Punk und Page und wie gefährlich sind sie für die Liga?

    Folge #35 im Überblick:


    Bis 7:00: Johnny Gargano zurück bei WWE: Schreibt er ein Märchen wie Daniel Bryan?
    Ab 7:01: Was Triple H bei WWE besser gemacht – im Großen und im Kleinen
    Ab 25:50: NXT UK wird NXT Europa – Revolution oder Mogelpackung?
    Ab 35:25: „Verantwortungslos“: Hat CM Punk sich bei AEW als Egoshooter entlarvt?
    Ab 48:00: Warum das Hoch bei WWE und das Quotentief bei AEW zusammenhängen
    Ab 54:10: Okada schlägt Ospreay im G1-Finale – richtige oder falsche Wahl?
    Ab 58:40: User-Feedback zu Roman Reigns – Garganos attraktivster Gegner? 

    In der neuen Episode von Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast beleuchten Marcus Hinselmann und Martin Hoffmann intensiv die zahlreichen drängenden Fragen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Heelturn | Wrestling |

    Comeback-Flut nach WWE-Beben: “Braun Strowman braucht’s jetzt nicht”

    12 Aug 2022
    01:05:29

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vince McMahon ist weg, “Triple H” Paul Levesque der neue starke Mann bei WWE – und man spürt es! Seit dem Machtwechsel bei der weltgrößten Wrestling-Liga infolge des Sex- und Schweigegeldskandals tut sich im WWE-Programm jede Menge: Die von McMahon gefeuerten Dakota Kai, Killer Kross und Dexter Lumis sind zurück, weitere Comebacks sind im Gespräch - und auch in vielen anderen Veränderungen bei RAW und SmackDown ist schon die Handschrift von Triple H zu bemerken – dieselbe Handschrift, die ihm beim Aufbaukader NXT bis vor einiger Zeit viel Lob eingebracht hatte.

    Was hat sich unter Triple H bereits zum Positiven gewandelt? Welche weiteren Comebacks sind zu erwarten? Wie beeinflusst die neue Lage die offenen Personalfragen um Sasha Banks, Naomi, “The Fiend” Bray Wyatt, Johnny Gargano, MJF und andere? Und warum stehen jetzt auch Konkurrent AEW und deren Boss Tony Khan vor einer völlig veränderten Herausforderung durch Triple H statt Vince McMahon?

    In der neuen Episode von Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast beleuchten Marcus Hinselmann und Martin Hoffmann intensiv den massiven Erdrutsch in der Wrestling-Landschaft und seine Folgen.

     

    Folge 34 im Überblick:


     01:27 Ein neuer Geist bei WWE nach Vince McMahons Aus

    16:18 “Triple H kann für AEW werden, was Angela Merkel für die SPD war”

    21:49 Gargano? Wyatt? Strowman? Wen Triple H jetzt noch (zurück)holen könnte

    30:28 Dieser Richtungswechsel bei WWE trägt jetzt schon Früchte

    41:20  Ein neuer Schub für die WWE-Frauendivision – der es AEW noch schwerer macht

    46:46  MJF? “Er könnte sich jetzt drauf verlassen, bei WWE nicht verschenkt zu werden”

    59:11 Wird unter Triple H jetzt auch Ronda Rousey explodieren?


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Heelturn | Wrestling |

    Ist WWE-Jungstar Theory wirklich der neue John Cena?

    6 Jul 2022
    01:06:50

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ist er der neue, große, junge Star, den WWE seit vielen Jahren vergeblich gesucht hat? Oder ein Missgriff, mit dem sich der Wrestling-Marktführer auf die falsche Fährte begibt? Der 24 Jahre alte Theory hat sich am Wochenende zum „Mr. Money in the Bank“ aufgeschwungen und bekommt die Chance, im Lauf der nächsten Monate nach einem der beiden großen Männertitel der Liga zu greifen - die sich aktuell beide in den Händen von Topstar Roman Reigns befinden. 



    Seit Herbst vergangenen Jahres wird der als Lieblingsschüler von WWE-Boss Vince McMahon dargestellte Ex-Bodybuilder konsequent in den Vordergrund gerückt. Ist er nun aber schon so weit, dass es eine gute Idee ist, ihn ein Kaliber wie Reigns ablösen zu lassen - der beim
    SummerSlam Ende des Monats auf Brock Lesnar treffen wird und bei der nächsten WrestleMania womöglich auf Megastar Dwayne „The Rock“ Johnson? Oder ist der Versuch, das junge Talent annähernd auf dieses Level zu heben, zum Scheitern verurteilt und fügt Theory womöglich irreparablen Schaden zu?


    In der neuen Episode von Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast beleuchten Martin Hoffmann und sein Gast Tobias Enke (Bravo Sport, Spotfight) die Money-in-the-Bank-Siege von Theory und Liv Morgan und ihre Folgen - sowie auch die Lage bei AEW nach den wegweisenden Shows Forbidden Door und Blood and Guts mit den ersten großen Auftritten des Schweizer Ausnahmewrestlers Claudio Castagnoli (Cesaro).


     


     Folge 33 im Überblick:




    • Bis 9:35: WWE-Jungstar Theory - die richtige Wahl als Mr. Money in the Bank? 

    • 9:36 bis 25:18: Vergleiche mit dem jungen John Cena – PR-Geklimper oder berechtigt? 

    • 25:19 bis 34:24: Droht Liv Morgans Märchen ein schnelles Ende? 

    • 34:25 bis 43:29: Claudio Castagnoli bei AEW – wird er dort größer, als er bei WWE je war? 

    • 43:30 bis 56:02: Forbidden Door: Erfolgreiches Experiment mit Haken 

    • 56:03 bis Ende: Warum Logan Paul zu WWE passt und ein echter Coup sein kann 



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Heelturn | Wrestling |

    Zwei Riesen-Eklats bei WWE und AEW und die Folgen

    30 Mai 2022
    48:58

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei WWE haben sich Sasha Banks und Naomi durch ihren realen Abgang vor ihrem angekündigten Match bei RAW eine Suspendierung und eine öffentliche Ohrfeige eingehandelt, jetzt hat auch Konkurrent AEW einen großen Knall hinter den Kulissen: Das mit WWE flirtende Top-Talent MJF hat vor dem großen Pay Per View Double or Nothing einen Fanfest-Auftritt platzen lassen und soll auch mit einem Boykott seines großen Matches gegen Wardlow gedroht haben – das er am Ende letztlich aber doch durchzog und dabei völlig demontiert wurde.
    Der Skandal und seine ungewissen Folgen haben am Ende für größeren Gesprächsstoff gesorgt als der Titelgewinn von CM Punk gegen Hangman Page.
    Was steckt hinter den spektakulären Eklats? Vertragen sich die rebellischen Stars wieder mit ihren Arbeitgebern oder steuern sie auf einen Wechsel zum jeweiligen Konkurrenten zu? Oder ist am Ende doch alles ein “Work”, also ein geschickt inszenierter Teil der Show?
    In der neuen Episode von Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast diskutieren Marcus Hinselmann und Martin Hoffmann über die beiden heißesten Themen der US-Wrestlingszene - und ihre weiteren Eindrücke der großen Las-Vegas-Show des WWE-Konkurrenten.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Heelturn | Wrestling |

    Zwei legendäre deutsche Wrestling-Stimmen packen aus

    27 Mai 2022
    56:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der eine war viele Jahre lang Teil des deutschen Kommentatorenduos von WWE, der andere lieh seine ebenso einprägsame Stimme dem früheren Konkurrenten WCW, nun bilden die beiden ein “Dream Team” bei AEW: Günter Zapf und Mike Ritter begleiten für Warner TV Serie die Shows von All Elite Wrestling – und berichten gerade aktuell vor Ort in Las Vegas über Double or Nothing am Sonntag, den 29. Mai. Bei dem großen Pay Per View gibt es neben Topmatches wie CM Punk vs. Hangman Page und MJF vs. Wardlow auch die Finals der Turniere zu Ehren des tragisch verunglückten Owen Hart. In der neuen Episode von Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast liefern Zapf und Ritter Vor-Ort-Eindrücke aus “Sin City” und sprechen im großen und bunten Interview über ihre Erwartungen an DoN, ihre persönlichen Erinnerungen an Owen – und auch über ihre je über 25 ereignisreichen Jahre als Kommentator mehrerer Wrestling-Ären, von den Neunzigern bis heute. Unter anderem verrät Ritter, welche tragende Rolle er bei dem legendären, von Michael Buffer angesagten “Auspuff Match” von Comedian Tom Gerhardt bei WCW spielte – während Zapf sich daran erinnert, wie ihn einst eine Begegnung mit Pamela Anderson das Kommentieren von WrestleMania erschwerte ...



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Heelturn | Wrestling |

    Muss WWE die Ablösung von Roman Reigns einleiten?

    10 Mai 2022
    01:07:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast

    Seit über 600 Tagen thront er an der WWE-Spitze, so lange wie seit Hulk Hogan niemand mehr - und kein Ende ist in Sicht, obwohl er künftig seltener zu sehen sein wird. Wrestling-Topstar Roman Reigns soll einen neuen Vertrag unterschrieben haben, der „weit“ weniger Termine vorsieht, außerdem scheint er ab Ende Juni eine mehrmonatige Auszeit vor den großen Shows im Sommer einzulegen. Trotzdem gab es am Sonntag bei WrestleMania Backlash keine Anzeichen, dass am Ausnahmestatus des Universal Champion gerüttelt wird.

    Bleibt der „Head of the Table“ nach seinem WrestleMania-Triumph über WWE-Champion Brock Lesnar noch monatelang „unumstrittener“ Doppel-Champion? Womöglich bis zu seinem anvisierten Traumduell mit Dwayne „The Rock“ Johnson bei WrestleMania 39 im kommenden Frühjahr? Oder gar darüber hinaus? Oder ist es höchste Zeit, Drew McIntyre, Cody Rhodes oder einen anderen Star als Wachablösung in Position zu bringen? In der neuen Episode von Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast beleuchten Martin Hoffmann und Marcus Hinselmann das Überthema Reigns und alle anderen heißen Themen bei WWE und AEW.

    📌 Folge #29 im Überblick

    • Bis 20:45: Zeit für die Reigns-Ablösung - wann und durch wen?

    • Ab 20:46: Hell in a Cell im Juni: Welche Fehden sollen im „Höllenkäfig“ gipfeln?

    • Ab 24:40: Warum Rückkehrer Cody Rhodes bei WWE so gut funktioniert

    • Ab 30:19: Rhea Ripley verstärkt Judgment Day: Wird Edges Gruppierung zum Hit oder zum Flop?

    • Ab 38:39: Wieso Ronda Rousey als Damenchampion ein Dilemma ist

    • Ab 48:10: Das Owen-Hart-Turnier bei AEW: Wer siegt? Wer sind die „Joker“?

    • Ab 54:17: Forbidden Door mit NJPW, Projekt ROH, voller Kader - verzettelt sich AEW?

    • Ab 58:00: Know your Host and shut your Mouth: 3 Fragen, 3 Antworten?

    • Ab 1:02:16: 3 THESEN OF DOOM: Wird Alexa Bliss nochmal Damenchampion? Wird 2,20-Meter-Mann Omos mit MVP zum „Big Player“? Ist die Jericho Appreciation Society richtig besetzt?



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Hackmans MMA Show | Mixed-Sport |

    22. Verteidigt die Löwin ihren Thron? UFC 250 Preview in 15 Minuten!

    4 Jun 2020
    19:15

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    UFC 250 wird am kommenden Wochenende stattfinden. Im Hauptkampf über fünf Runden trifft Amanda Nunes auf Felicia Spencer. Nunes ist für Sebastian der "GOAT" der Frauen und deswegen gibt der Hackman natürlich eine detaillierte Prognose zu diesem Fight ab - Ehrensache!

    Aber nicht nur die Frauen werden in Action zu sehen sein. Ganze drei (!!!) Kämpfe im Bantamgewicht sind auf der Main Card von UFC 250 angesetzt. Ein wichtiger Abend für die Fighter dieser Division, v.a. weil der Champion Henry Cejudo vor wenigen Wochen seinen Titel niederlegte.

    Viel Spaß mit Ausgabe 22! Und verpasst morgen nicht das Interview mit Sebastians Freund & Kollege Mark Bergmann, der UFC 250 in der Nacht von Samstag auf Sonntag kommentieren wird. #HackmanMMA


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Pinfall | Wrestling |

    Rumble-Stories und AEW

    30 Jan 2019
    1:25:08

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Becky Lynch und Seth Rollins sind die Gewinner der beiden Royal Rumble-Matches 2019. Die eigentlichen Gewinner seid aber ihr, denn ihr dürft dem originalen "Pinfall-Triple Threat" lauschen, wenn sie über das Rumble-Wochenende sprechen. Kevin Scheuren, Thomas Steuer und Dave Grunewald begrüßen euch zu den Stories der drölfzig Stunden WWE-Action.

    Nicht Match für Match, aber mit einigen Stories gehen sie auf die Geschehnisse am Wochenende ein:

    • Hat Brock Lesnar tatsächlich für den Weckruf beim PPV gesorgt? Was passiert mit Finn Bálor und ist Seth R0llins der richtige Gegner für Lesnar bei Mania?

    • Die Rumble-Matches, einst Highlights und heute gnadenlos überladen. Spots sind wichtiger als Stories, Timing ist Nebensache. Ein Grundlagenproblem.

    • Johnny Wrestling, Mann des Wochenendes. Wer hat neben Johnny Gargano aus dem NXT-Lager überzeugt? Takeover und seine Maßstäbe, Belairs Frisur, Blacks Selling und mehr. Die "junge Garde" hat abgeliefert.

    • All Elite Wrestling: Shirtverbot beim Royal Rumble, Topstars könnten dahin wechseln. Ist AEW schon mehr Konkurrenz zur WWE, als wir glauben bzw. nimmt die WWE sie ernster, als sie will?


    Wir hoffen, dass euch unsere Herangehensweise an den Royal Rumble und Takeover so gefällt. Lasst uns gerne Feedback da über unsere Facebook-Seite, bei Twitter gerne auch mit dem Hashtag #PinfallMSP. Wenn ihr mögt, schickt gerne eine Mail an [email protected] oder schreibt eine Rezension bei iTunes.

    Viel Vergnügen mit unserem konstruktiven Blick auf den Start der "Road to WrestleMania".


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren