Season Review Part 1 – Die AFC East

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Adam Gase

schließen

Adam Gase

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Review Part 1 – Die AFC East

    2 Mrz 2021
    01:01:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Saison ist vor der Saison und daher ist ein wenig Nachbereitung des Vergangenen nötig.
    Wir nehmen uns auch in dieser Saison wieder in unserer großen Review jeder einzelnen Division an und versorgen euch 2x wöchentlich mit dem Rückblick auf die NFL Saison 2020.

    In dieser Folge starten wir mit der AFC East, Division der New York Jets, New England Patriots, Miami Dolphins und Buffalo Bills.
    Dort gab es in dieser Saison eine Wachablösung, denn nachdem Tom Brady die Patriots verlassen hat ist nichts mehr wie es war.
    Seit der Saison 2001 haben die Patriots lediglich dreimal nicht ihre Division gewonnen. Daraus könnte ein Muster entstehen. Patrick Rebien blickt mit Kevin Wieschhues und Florian Schmitt auf die Division und nimmt die Saison der Teams auseinander.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Playoff-Picture nimmt Formen an

    29 Dez 2020
    01:07:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einer Woche ist die Regular Season in der NFL beendet. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt geht es um die New Orleans Saints und Alvin Kamara, der einen alten NFL-Rekord eingestellt hat.

    Einen wichtigen Sieg holten sich die Miami Dolphins, doch der Sieg über die Las Vegas Raiders sorgt für viel Diskussionen. Die Hauptfrage dreht sich um das Vertrauen in die Qualität von Rookie-Quarterback Tua Tagovailoa. Eine Überraschung gab es auch in New York, denn dort haben die Jets zum zweiten Mal in Folge gegen ein gutes Team gewonnen.

    Zurück in der Erfolgsspur sind die Pittsburgh Steelers, die dank einer starken zweiten Halbzeit die Indianapolis Colts gewonnen haben. Das wirft die Colts im Kampf um einen Playoff-Platz zurück, aber es ist noch alles möglich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Monday Night, Fragen & Woche 5

    7 Okt 2020
    49:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Etwas verspätet gibt es heute die neue Ausgabe. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Florian Schmitt (@Flosch1006) beschäftigen sich in der etwas anderen Ausgabe mit den Spielen von Montagnacht. Dabei reden sie auch über den Umgang der NFL mit den positiven Corona-Testen.

    Zudem gibt es mal wieder sehr viele Fragen. Dabei reden sie über die Quarterbacksituation bei den San Francisco 49ers, die wieder klar ist, die schwächelnden Chicago Bears, Jared Goff, die Houston Texans, die Offense der Dallas Cowboys und die wackelnden Trainerstühle.

    Zudem gibt es den Blick auf den kommenden Spieltag. Dort gibt es einige spannende Spiele wie das Duell der Tennessee Titans gegen die Buffalo Bills mit einem starken Josh Allen. Spannung verspricht auf das Spiel der aufstrebenden Minnesota Vikings gegen die Seattle Seahawks mit Russell Wilson in MVP-Form.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Pleiten, Pech und Pannen in Woche 2

    22 Sep 2020
    58:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nick Bosa, Christian McCaffrey, Saquon Barkley, Drew Lock – die Verletztenliste in Woche zwei ist lang wie lange nicht mehr. Zahlreiche Teams müssen dabei einige Woche auf wichtige Spieler verzichten. Besonders hart erwischt hat es die San Francisco 49ers und die Denver Broncos.

    Sportlich gesehen reden Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Florian Schmitt (@Flosch1006) über das Mega-Comeback der Dallas Cowboys gegen die Atlanta Falcons. Dabei sorgten die Falcons für einen Negativrekord. Das Gegenteil war bei Justin Herbert der Fall, der bei seinem Debüt für die Los Angeles Chargers überzeugte.

    Beeindruckend war auch Josh Allen, der die Buffalo Bills bisher zu zwei Siegen führten. Dabei lässt seine Leistung auf mehr hoffen. Einen richtigen Schlagabtausch gab es auch beim Spiel der Seattle Seahawks gegen die New England Patriots. Dort präsentierten sich beide Offenses von der besten Seite.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die Hot Takes zur neuen NFL-Saison

    10 Sep 2020
    46:54

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFL-Saison beginnt heute Nacht mit dem Spiel der Kansas City Chiefs gegen die Houston Texans. Zur Einstimmung gibt es dabei die Hot Takes zur kommenden Saison. Florian Schmitt (@Flosch1006), Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) präsentieren dabei ihre Picks.

    Dabei präsentiert sich vor allem Sebastian mal wieder in richtiger Hot Take Laune und präsentiert je einen spannenden Take zu den Detroit Lions, Josh Rosen und den Houston Texans. Zudem setzt er erneut fleißig gegen seine Kollegen, was aber angesichts einer Spende von 5€ für einen guten Zweck nicht verkehrt ist.

    Patrick hingegen hat einen Take, worauf viele NFL-Fans nicht hoffen. Außerdem präsentiert er die Hot Takes vom abwesenden Stefan Reichl (@StefanReichl1), der sich mit der Performance von Derek Carr beschäftigt. Auch Florian hat Hot Take um Hot Take raus.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau AFC East

    19 Aug 2020
    45:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die AFC East war in diesem Jahrtausend eine Division, die von den New England Patriots dominiert wurde. Nach dem Abschied von Quarterback Tom Brady und angesichts der schwachen Offense der Patriots scheint es zum ersten Mal seit 2009 einen neuen Division-Sieger zu geben.

    Der heißte Anwärter sind die Buffalo Bills, die ihren ersten Division-Titel seit 1995 feiern wollen. Dafür wurde für die Offense mit Wide Receiver Stefon Diggs eine der besten Receiver geholt. Damit wächst auch der Druck auf Quarterback Josh Allen, der bisher noch nicht vollends überzeugen konnte.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die New York Jets, wo Quarterback Sam Darnold, der wie Allen 2018 in der ersten Runde ging, auch unter Druck steht. Spannend ist zudem das Projekt der Miami Dolphins, die sich in einigen Bereichen verstärkt haben.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football |

    Season Review AFC East

    28 Feb 2020
    51:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die New England Patriots haben mal wieder die AFC East gewonnen. Dabei konnten sie jedoch offensiv zu selten überzeugen, weswegen sie früh in den Playoffs scheiterten. Dabei müssen sie nicht nur bessere Anspielstationen organisieren, sondern auch die Zukunft von Tom Brady ist noch nicht gesichert.

    Den besten Record seit 20 Jahren schafften die Buffalo Bills. Der Hauptgrund für den Erfolg lag dabei neben dem starken Coaching von Sean McDermott bei der überragenden Defense, die zu den Top 5 in der NFL zählte. Dennoch muss auch dort die Offense um Quarterback Josh Allen einen Schritt nach vorne machen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) auch über die New York Jets und die Miami Dolphins. Beide Teams haben dabei noch einige Baustellen, bevor sie den anderen beiden Teams gefährlich werden können.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Black Monday – welcher Trainer muss gehen?

    3 Dez 2019
    1:21:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In vier Wochen ist die Regular Season vorbei und am Montag drauf fürchten die Head Coaches beim Black Monday um ihre Jobs. Doch welcher Trainer gehört zu den Kandidaten, die gefeuert werden könnten? Und wer ist ein möglicher Überraschungskandidat?

    Keinen neuen Head Coach werden die New England Patriots in der kommenden Saison haben. Doch Bill Belichick hat einiges zu tun, wenn er in diesem Jahr wieder den Super Bowl erreichen will. Denn die Offense bewies im Spiel gegen die Houston Texans mal wieder ihre Probleme.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Frederik Schieg und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die San Francisco 49ers, die gegen die Baltimore Ravens ihren zweite Saisonniederlage hinnehmen mussten. Kreativ haben sich die Miami Dolphins gezeigt. Gegen die Philadelphia Eagles haben sie das kreativste Play der letzten Jahre gecallt.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau AFC East

    13 Aug 2019
    52:13

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die New England Patriots beherrschen seit Beginn der Ära von Bill Belichick und Tom Brady die AFC East. Auch in diese Saison gehen sie wieder als Favorit. Doch auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Veränderungen. So wird nach aktuellem Stand die Offense anders aussehen, gibt es doch keinen Ersatz für Rob Gronkowski. Der Receiver-Corps ist zudem dünn besetzt, aber dafür sehr groß. Doch auch im Pass Rush muss improvisiert werden, ging doch mit Trey Flowers ihr Sack Leader.

    Auf einem guten Weg befinden sich die Buffalo Bills. Während die Defense schon im letzten Jahr gut war, wurde in der Offseason die Offense adressiert. Die O-Line wurde verbessert und Quarterback Josh Allen hat neue Anspielstationen mit John Brown und Cole Beasley bekommen. Zudem wurden auch mögliche Ersatzspieler von LeSean McCoy verpflichten, falls sich dieser wieder verletzen sollte.

    Sebastian Mühlenhof redet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Moritz May (Touchdown24) auch über die New York Jets und die Miami Dolphins. Beide Teams haben dabei einen neuen Coaching Staff. Während die Jets mit Adam Gase den Ex-Trainer von den Dolphins geholt haben, hat Miami von den Patriots Brian Flores als Head Coach geholt. Die Voraussetzungen von den beiden sind aber unterschiedlich. Die Jets wollen mit Sam Darnold den nächsten Schritt machen, während die Dolphins sich in einem Rebuild befinden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | US-Sport |

    Rück- und Ausblick New York Jets

    14 Mrz 2019
    37:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In unserer letzten regulären Sendung haben wir es angekündigt und jetzt gibt es die ersten Ergebnisse. Es gibt eine Ausgabe zu jedem Team in der NFL, wo unsere Crew mit Fan-Experten über die jeweiligen Teams sprechen. Zu Beginn der Reihe beschäftigen wir uns mit den Teams aus der AFC. Ein solches Team sind die New York Jets, die in der AFC East in den letzten Jahren immer wieder an den New England Patriots gescheitert sind. Sebastian Mühlenhof begrüßt Fabian Sommer und Heiko Bayer (Gang Green Germany), um über die Jets zu sprechen. Sie blicken auf die letzte Saison zurück und reden u.a. über den neuen Trainer Adam Gase, der von den Miami Dolphins entlassen wurde. Zudem geht es auch die Free Agency und die nun feststehende Verpflichtung von Le’Veon Bell, das gerade bei Fabian für keine Freudensprünge gesorgt hat. Zudem folgt eine kleine Vorschau auf den Draft und die Needs der Jets.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen