Olá Interchaos

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Action

schließen

Action

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Olá Interchaos

    19 Nov 2019
    1:46:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Obwohl die WM schon entschieden ist, konnte der Große Preis von Brasilien begeistern. Kevin Scheuren, Ole Waschkau, Christian Nimmervoll (Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de & de.motorsport.com), sowie Manuel Heeg (Initiator des "Starting Grid League Masters 2019") sprechen u.a. über die folgenden Themen:

    Crashes, Emotionen, verrücktes Podium

    • Die heiklen Crashes und ihre Betrachtungsweise

    • Red Bull-Party mit McLaren-Farbtupfer

    • Ferrari-Chaos mit Aussichten auf Misserfolg?

    • Bestrafungen nach Anbruch der Dunkelheit

    • Ein Plädoyer für Interlagos


    und vieles mehr. Eine randvolle Ausgabe mit jeder Menge Diskussionsstoff für euch. Mitmachen könnt ihr am 29. Dezember ab 14 Uhr beim "Starting Grid League Masters 2019"! Das erste PS4-Event von Starting Grid, bei dem es um richtig was geht. Informiert euch auf der Webseite weitergehend und meldet euch direkt an. Wir freuen uns auf euch!

    Euer Feedback ist uns wichtig

    Wenn ihr Rückmeldungen zur Ausgabe habt, schickt sie uns gerne. Entweder auf unserer Facebook-Seite oder dort in der Gruppe. Sehr gerne auch bei Twitter mit dem Hashtag #StartingGridMSP oder in unserer Telegram-Gruppe (@StartingGrid). Wenn ihr mögt, dürft ihr auch gerne eine Mail an [email protected] oder eine Rezension auf iTunes schreiben. Vielen Dank und jetzt ab in die neue Ausgabe.

    Keep Racing!
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    #Laureus19: Wer wird „Action Sportsperson of the year“?

    11 Feb 2019
    5:21

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei den Laureus World Sports Awards werden nicht nur Sportlerinnen und Sportler aus "normalen" Sportarten ausgezeichnet, sondern auch die, die ins Extrem gehen. Egal, ob auf dem Skateboard, Wakeboard, Snowboard, Surfboard oder ein Paraglider. Jede bzw. jeder, der die Grenzen austestet und höher, schneller, weiter gehen will, hat die Chance auf diesen Award. Kevin Scheuren stellt euch die Nominierten vor:

    • Maya Gaberia (Surferin)

    • Anna Gasser (Snowboarderin)

    • Stephanie Gilmore (Surferin)

    • Chloe Kim (Snowboarderin)

    • Gabriel Medina (Surfer)

    • Shaun White (Snowboarder)


    Die Laureus World Sports Awards 2019 werden am 18. Februar 2019 in Monaco verliehen. Wir werden für euch live vor Ort sein. Verfolgt in den Sozialen Netzwerken den Hashtag #LaureusMSP für unsere Berichterstattung und #Laureus19 für den offiziellen Teil.
    schließen