Meinsportpodcast.de

Total Clearance

Total Clearance

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Total Clearance | Snooker |

    Ronnie gewinnt den Shanghai-Jackpot

    15. Sep 2019 | 18:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zum dritten Mal hintereinander hat Ronnie O’Sullivan das hoch dotierte “Shanghai Masters”, ein Einladungsturnier, gewonnen. Im Finale besiegte “The Rocket” seinen englischen Kontrahenten Shaun Murphy mit 11-9. Christian Oehmicke und Andreas Thies fassen das Finale und die Turnierwoche zusammen.

    Ronnie O’Sullivan brauchte im Finale gegen Shaun Murphy insgesamt drei Frames, um im Match anzukommen. Zu dem Zeitpunkt hatte er schon einen 0-3 Rückstand wiedergutzumachen. Doch er konnte bis zur Finalpause auf 5-5 ausgleichen. In einem fast immer ausgeglichenen Match konnte O’Sullivan aber in der Abendsession ein 6-7 in ein 10-7 umwandeln und damit für eine Vorentscheidung sorgen. Murphy kam zwar noch auf einen Frame beim 9-10 heran, doch O’Sullivan holte sich den 20. Frame und schaffte es, seinen Titel in Shanghai zum zweiten Mal zu verteidigen.

    Dass er diesen Titel würde verteidigen können, stand aber nicht zu jedem Zeitpunkt fest. Gegen Kyren Wilson im Viertelfinale hatte der Engländer schon mit 1-5 zurückgelegen, nur um dann die Wende zu schaffen. In dieser Woche konnte die komplette Welt mal wieder sehen, dass O’Sullivan “the man to beat” ist, wenn es um große Titel geht.

    Auch Shaun Murphy kann sich aber über ein gelungenes Turnier freuen. Besonders sein Halbfinalsieg gegen Mark Allen stach heraus.

     

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich

Mit Total Clearance bekommst Du alles aus der Welt des Snookers in einem Podcast. Christian Oehmicke und Andreas Thies liefern Dir wöchentlich alles aus der Welt des grünen Kammgarns.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.