Meinsportpodcast.de

Total Clearance

Total Clearance

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Total Clearance | Snooker |

    Dramatik in Southport

    28. Feb 2020 | 14:13

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Donnerstag wurden bei der Players Championship im englischen Southport zwei weitere Halbfinalisten ermittelt. Bislang kannten wir nur Judd Trump, der die Runde der letzten vier erreicht hatte. An diesem Donnerstag kamen mit Yan Bingtao und Stephen Maguire zwei weitere Spieler dazu. Doch die mussten ihren Platz im Halbfinale härtestens erkämpfen. Beide Matches gingen über die volle Framezahl, das zweite Halbfinale wurde sogar erst auf die letzte schwarze Kugel entschieden.

    Im ersten Halbfinale hatte Stephen Maguire den besseren Start gegen den mehrfachen Weltmeister Mark Selby erwischt. Mit 3-0 war der Schotte in Führung gegangen. Doch Selby, auf seine eigene, berühmt gewordene Art, verbiss sich in das Match und kam Frame um Frame heran. Von 1-4 konnte er auf 4-4 ausgleichen, die letzten drei Frames waren reine Nervensache, Maguire gewann den letzten Frame.

    Auch im anderen Match sah es erst nach einer klaren Sache aus. Yan Bingtao hatte nach einigen langen Frames mit 5-2 geführt, doch Joe Perry gewann die nächsten drei Frames und konnte einen Entscheidungsframe erzwingen. In dem gab es einen Kampf um jeden Ball und um kurz nach Mitternach Ortszeit war es Bingtao, der die letzte Kugel versenken konnte.

    Andreas Thies und Christian Oehmicke fassen den dramatischen Tag in Southport zusammen.

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich

Mit Total Clearance bekommst Du alles aus der Welt des Snookers in einem Podcast. Christian Oehmicke und Andreas Thies liefern Dir wöchentlich alles aus der Welt des grünen Kammgarns.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.