Meinsportpodcast.de

Total Clearance

Total Clearance

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Total Clearance | Snooker |

    Das war so leicht wie Brecel backen

    12 Jun 2020 | 16:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Championship League in Milton Keynes, das erste Turnier der World Snooker Tour nach Ende der Corona-Pause, hat Luca Brecel gewonnen. Der Belgier holte sich den zweiten Turniersieg seiner Karriere durch einen Sieg im Gruppenfinale gegen Ryan Day, Ben Woollaston und Stuart Bingham. Christian Oehmicke und Andreas Thies bilanzieren die Finalrunde und schauen schon auf die nächsten Wochen.

    Für Luca Brecel lief es in den letzten zwei Jahren alles andere als gut. Immer wieder frühe Niederlagen sorgten dafür, dass es keinen Durchbruch in der Weltrangliste für den 25-jährigen Belgier gab. Doch in den letzten 11 Tagen in Milton Keynes zeigte Brecel, welch enormes Talent in ihm steckt.

    Bei seinen ersten beiden Gruppen hatte er sich schon als Sieger qualifiziert. In der Finalrunde konnte er durch einen klaren Sieg gegen Stuart Bingham den Grundstein für seinen Turniersieg legen. Danach reichten ihm zwei Unentschieden gegen Day und Woollaston, um die 20.000 Pfund Siegprämie und damit 30.000 erspielte Pfund über die 11 Tage einzustreichen. Alles machte Brecel gut. Lochspiel, Safetys liefen gut, er machte kaum leichte Fehler.

     

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich

Mit Total Clearance bekommst Du alles aus der Welt des Snookers in einem Podcast. Christian Oehmicke und Andreas Thies liefern Dir wöchentlich alles aus der Welt des grünen Kammgarns.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.