Velohome 171 – Giro Spezial “neues vom big beer lake” Velorace #88

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Radsport auf meinsportpodcast.de – Diese Podcasts bieten Dir alles zu den Rundfahrten in der Welt und Specials zur Tour de France. Lukas Kruse bietet tägliche Updates zu aktuellen Rennen und begrüßt Dich in seiner Podcast-Serie „Radio Tour – Der Radsport-Talk in Kooperation mit radsport-news.com“. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und sei in Sachen Radsport immer auf dem aktuellsten Stand.
Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radsport |

    Velohome 171 – Giro Spezial “neues vom big beer lake” Velorace #88

    19 Mai 2017
    1:40:07

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wir melden uns nach nur 3 Etappen schon wieder vom Giro… und aus Kalifornien!




    Diesmal mit dabei:











    avatar

    Christian



    Auphonic Credits Icon



    Amazon Wishlist Icon



    avatar

    Thomas


    Unterstützen könnt Ihr uns via:



    1. Begrüßung

    Wie geht es uns?



    10. Etappe Foligno › Montefalco (39.8k)


    Dumoulin deklassiert die Konkurrenz, Favoriten eng beisammen
    Ergebnis


    Tageserwertung:

    1. Tom Dumoulin (Ned, Team Sunweb) 0:50:37

    2. Geraint Thomas (GBr, Team Sky) +0:49

    3. Bob Jungels (Lux, Quick) +0:56

    4. Luis León Sanchez (Esp, Astana Pro Team) +1:40

    5. Vasil Kiryienka (Blr, Team Sky) +2:00

    6. Vincenzo Nibali (Ita, Bahrain) +2:07

    7. Maxime Monfort (Bel, Lotto Soudal) +2:13

    8. Jan Tratnik (Slo, CCC Sprandi Polkowice)

    9. Jos Van Emden (Ned, Team LottoNl) +2:15

    10. Andrey Amador (CRc, Movistar Team) +2:16


    Gesamtwertung

    1. Tom Dumoulin (Ned, Team Sunweb) 42:57:16

    2. Nairo Quintana (Col, Movistar Team) +2:23

    3. Bauke Mollema (Ned, Trek) +2:38

    4. Thibaut Pinot (Fra, FDJ) +2:40

    5. Vincenzo Nibali (Ita, Bahrain) +2:47

    6. Bob Jungels (Lux, Quick) +3:56

    7. Domenico Pozzovivo (Ita, AG2R La Mondiale) +4:05

    8. Ilnur Zakarin (Rus, Katusha) +4:17

    9. Andrey Amador (CRc, Movistar Team) +4:39

    10. Steven Kruijswijk (Ned, Team LottoNl) +5:19



    11. Etappe Firenze › Bagno di Romagna (161k)


    Ausreißer kommen durch, Nibali und Pinot probieren es
    Ergebnis


    Tageswertung:

    1. Omar Fraile (Esp, Dimension Data) 4:23:14

    2. Rui Costa (Por, UAE Team Emirates)

    3. Pierre Rolland (Fra, Cannondale)

    4. Tanel Kangert (Est, Astana Pro Team)

    5. Giovanni Visconti (Ita, Bahrain)

    6. Ben Hermans (Bel, BMC Racing Team)

    7. Dario Cataldo (Ita, Astana Pro Team)

    8. Simone Petilli (Ita, UAE Team Emirates)

    9. Maxime Monfort (Bel, Lotto Soudal) +0:03

    10. Laurens De Plus (Bel, Quick)

    11. Andrey Amador (CRc, Movistar Team)


    Gesamtwertung:

    1. Tom Dumoulin (Ned, Team Sunweb) 47:22:07

    2. Nairo Quintana (Col, Movistar Team) +2:23

    3. Bauke Mollema (Ned, Trek) +2:38

    4. Thibaut Pinot (Fra, FDJ) +2:40

    5. Vincenzo Nibali (Ita, Bahrain) +2:47

    6. Andrey Amador (CRc, Movistar Team) +3:05

    7. Bob Jungels (Lux, Quick) +3:56

    8. Tanel Kangert (Est, Astana Pro Team) +3:59

    9. Domenico Pozzovivo (Ita, AG2R La Mondiale) +4:05

    10. Ilnur Zakarin (Rus, Katusha) +4:17



    12. Forlì › Reggio Emilia (229k)


    Sprinter-Beute, Gaviria siegt, Greipel vermurkst
    Ergebnis


    Tageswertung:

    1. Fernando Gaviria (Col, Quick) 5:18:55

    2. Jakub Mareczko (Ita, Wilier Triestina)

    3. Sam Bennett (Irl, Bora)

    4. Phil Bauhaus (Ger, Team Sunweb)

    5. Maximiliano Richeze (Arg, Quick)

    6. Ryan Gibbons (RSA, Dimension Data)

    7. Sacha Modolo (Ita, UAE Team Emirates)

    8. André Greipel (Ger, Lotto Soudal)

    9. Jasper Stuyven (Bel, Trek)

    10. Roberto Ferrari (Ita, UAE Team Emirates)


    Gesamtwertung:

    1. Tom Dumoulin (Ned, Team Sunweb) 52:41:08

    2. Nairo Quintana (Col, Movistar Team) +2:23

    3. Bauke Mollema (Ned, Trek) +2:38

    4. Thibaut Pinot (Fra, FDJ) +2:40

    5. Vincenzo Nibali (Ita, Bahrain) +2:47

    6. Andrey Amador (CRc, Movistar Team) +3:05

    7. Bob Jungels (Lux, Quick) +3:56

    8. Domenico Pozzovivo (Ita, AG2R La Mondiale) +3:59

    9. Tanel Kangert (Est, Astana Pro Team)

    10. Ilnur Zakarin (Rus, Katusha) +4:17


    5. Vermischtes zum Giro

    B-Proben von Ruffoni und Pirazzi positiv / Campanaerts datet Triathletin



    6. Amgen Tour of California

    Unsere kleine Zusammenfassung und der Ausblick
    Ergebnis



    Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

    schließen
  • Velohome | Radsport |

    Velohome 377 – Das Finanzamt vergisst nie…Velonsnakk #106

    20 Jan 2022
    01:56:08

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Vorab allen ein gutes neues Jahr 2022.
    Zwischen Aufnahme und Veröffentlichung ist gut ne Woche vergangen, ich hoffe es hat sich seitdem nicht Ballzuviel getan und zum Beispiel der GPRS Empfang in essen ist auf einmal toll


























































































































    Diesmal mit dabei:








    Unterstützen könnt Ihr uns via:










    1. Begrüßung


    Wie geht es uns, wie war Weihnachten und wie lange darf man sich eigentlich ein gutes neues Jahr wünschen?



    2. Festive 500


    Inonego und auf Zwift, kann man was dagegen haben und wenn ja mit welchen Argumenten. Oder ist es nicht vielleicht so auch vernünftiger?


    Festive 500



    3. Fahren drausen


    Draussen wieder unterwegs direkt mit wärmeren Wetter als von Norwegen her gewohnt.



    4. ARA Ruhrgebiet


    neu gegründet der ARA Ruhrgebiet, ab sofort auch Brevets aus dem Ruhrgebiet. Ein ARA ist übrigens > Audax Randonneurs Allemagne, Organisation für Langstreckenradrennen in Deutschland,



    5. 1. Marvin des Monats


    Auf den ersten Kilometern den ersten Platten, dass hat man vom draussen fahren, Reifen runter, Reifen weg.



    6. Der Crosser = ein Rad für LEL?


    Mit welchen Rad fährt Markus LEL, ist der Crosser ggf. die richtige Wahl?



    7. Auflieger und Riser, der Segen der Langstrecke


    Und wenn schon mit dem Crosser, ist ein Auflieger die vielleicht richtige Ergänzung? Plus eine Lenkertasche?



    8 . 2. Marvin des Monats


    Was passiert eigentlich, wenn man zu spät zu einem Groupride bei Zwift kommt, und wie kann man sich dann maximal blöd benehmen, obwohl man alles richtig machen möchte? Für euch gesteht.



    9. Wie sozial ist fahren auf Zwift?


    Findest Austausch bei solchen Rides statt, Interaktion, oder ist es eigentlich nur ein Nebenher, was aber auch motivieren kann.



    10. Finale des NRW Crosscup in Essen abgesagt


    Nachvollziehbare und richtige Entscheidung, wie kommen nächstes Jahr wieder, keine Frage.



    12. Bicycle Holder for Airtag


    Mittlerweile verschiedene Produkte, um den Air Tag zu montieren, hat jemand vielleicht sogar da schon Erfahrung?
    Gadgets



    13. Im Test: Specialized Body Geometry Dual Gel Halbfinger-Handschuhe


    Tip von Christian für Christian für Christian, die Predator Handschuhe die wirklich gut funktionieren.
    Link



    14. 3. Marvin des Monats: Rechnung für UK-Import


    Das Finanzamt vergisst nie… und findet dich immer. Aber ist das alles rechtens da, was man dem Herrn Timmer abknöpfen will?


    Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

    schließen
  • Coffee & Chainrings Mountainbike e.V. Podcast | Radsport |

    Maxxis BIKE Transalp 2022 Etappe 3

    20 Jan 2022
    00:10:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 275 Mal heruntergeladen.




    Etappe 3 | Bruneck – St. Vigil





    • 38,2 Kilometer
    • 1918 Höhenmeter
    • Level 3/5




    Etappe 3 spielt weiter mit den Möglichkeiten, die der Kronplatz bietet. „Erst mal hierbleiben“ heißt die Devise, nicht „schnell weiter“. Und das lohnt sich. Beide Etappenorte sind Talorte dieser 2275 Meter hohen Kuppe, die im Winter das Zentrum eines berühmten Skigebiets bildet, und jetzt auch Bikern im Sommer in alle Richtungen viel anzubieten hat. Ganz oben finden Gäste auch das Mountain-Museum von Bergsteigerlegende Reinhold Messner und das sehr zeitgeistige Lumen-Museum für Bergfotografie. Dort oben wird einem schon so einiges geboten. 



    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!





    Weitere Episoden mit Marc Schneider:





    So findest du Coffee & Chainrings!


    Alle Episoden findest du unter:

    https://coffee-and-chainrings.de/podcast/



    Coffee & Chainrings auf Spotify:

    Höre uns auf Spotify!




    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains



    Folge uns auf Instagram

    https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/



    Folge uns auf Twitter

    https://twitter.com/cchainrings




    schließen
  • Coffee & Chainrings Mountainbike e.V. Podcast | Radsport |

    Zwei Brüder auf dem Weg zur Transalp 2022

    13 Jan 2022
    00:43:09

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 309 Mal heruntergeladen.




    T-Racer konnte seinen Bruder Axel dazu überreden, mit ihm zusammen bei der Bike Transalp 2022 zu starten. In dieser Episode stellen die beiden sich etwas genauer vor und sprechen über die geplante Teilnahme.



    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!








    So findest du Coffee & Chainrings!


    Alle Episoden findest du unter:

    https://coffee-and-chainrings.de/podcast/



    Coffee & Chainrings auf Spotify:

    Höre uns auf Spotify!




    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains



    Folge uns auf Instagram

    https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/



    Folge uns auf Twitter

    https://twitter.com/cchainrings




    schließen
  • Jetzt Rad fahren | Radsport |

    Wie entsteht eigentlich ein perfektes Fahrrad-Foto, Alex Hüfner?

    12 Jan 2022
    0:30:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Alex Hüfner arbeitet als Fotograf in Berlin und bereist die Welt mit dem Fahrrad. Er lichtet nicht nur andere (auf oder mit dem Fahrrad) ab, sondern auch sich selbst auf seinen Touren. Im Fahrrad-Podcast verrät er seine besten Tricks.

    Alex Hüfner hat unter anderem diesen den Titel für das KARL-Magazin 3/2021 produziert.


    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein Beitrag geteilt von Alex Huefner Photography (@alex_huefner)



    Wenn du dich für die Arbeiten von Alex interessierts, besuche am besten auch seine Webseite..


    Du interessierst Dich auch für andere Facetten des Radfahrens und Outdoor-Lebens? Dann hör doch mal in unsere anderen Podcasts rein:



    schließen
  • Alles ist fahrbar | Radsport |

    Style-Sünden am Bike

    10 Jan 2022
    0:54:27

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Fashion Victims auf der Anklagebank - die Fortsetzung

    Podcast und mehr: Unsere Newsletter hält Dich auf dem Laufenden - hier abonnieren


    Du interessierst Dich auch für andere Facetten des Radfahrens und Outdoor-Lebens? Dann hör doch mal in unsere anderen Podcasts rein:



    schließen
  • Faszination Rennrad | Radsport |

    REPLAY: Rennradfahren im Winter

    10 Jan 2022
    0:30:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Alles über Wintertraining und Motivation

    REPLAY: Diese Folge erschien am 04.11.2019. Ab dem 24.01.2022 starten wir mit neuen Folgen!


    Podcast und mehr: Unser Newsletter hält Dich auf dem Laufenden - hier abonnieren


    Du interessierst Dich auch für andere Facetten des Radfahrens und Outdoor-Lebens? Dann hör doch mal in unsere anderen Podcasts rein:



    schließen
  • Coffee & Chainrings Mountainbike e.V. Podcast | Radsport |

    Maxxis BIKE Transalp 2022 Etappe 2

    6 Jan 2022
    00:15:11

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 294 Mal heruntergeladen.




    Etappe 2 | Sillian – Bruneck





    • 72,01 Kilometer
    • 2513 Höhenmeter
    • Level 4/5




    Wie keine andere Etappe der Transalp baut die zweite Etappe über den größten Teil der Strecke eine Spannung auf, die sich erst am Ende in einem „Big Bang“ entlädt. Auch das Höhenprofil gleicht einer Schwingung, die sich langsam aufbaut und erst am Ende ihren größten Ausschlag hat.



    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!





    Weitere Episoden mit Marc Schneider:





    So findest du Coffee & Chainrings!


    Alle Episoden findest du unter:

    https://coffee-and-chainrings.de/podcast/



    Coffee & Chainrings auf Spotify:

    Höre uns auf Spotify!




    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains



    Folge uns auf Instagram

    https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/



    Folge uns auf Twitter

    https://twitter.com/cchainrings




    schließen
  • Jetzt Rad fahren | Radsport |

    Wie sieht die Fahrrad-Infrastruktur von morgen aus, Herr Siegel?

    30 Dez 2021
    1:16:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Architekt Lorenz Siegel plant und baut Fahrradwege in der ganzen Welt. Sein Vorbild: Kopenhagen.

    Du interessierst Dich auch für andere Facetten des Radfahrens und Outdoor-Lebens? Dann hör doch mal in unsere anderen Podcasts rein:



    schließen
  • Coffee & Chainrings Mountainbike e.V. Podcast | Radsport |

    Jahresabschlussepisode

    30 Dez 2021
    00:26:51

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 286 Mal heruntergeladen.




    Ein aufregendes Jahr geht für uns als Verein zu Ende und wir lassen Revue passieren. Unsere rasende Reporterin Nadine hat die Mitglieder von Coffee and Chainrings nach ihrem Bike Highlight 2021 gefragt und wir haben ihr geantwortet.





    Was uns unserer Bikes wohl sagen würden, wenn sie sprechen könnten? Auch das erfahrt ihr in dieser Episode.





    Wir, Coffee and Chainrings bedanken uns bei Euch dafür, dass ihr uns durch stürmische Zeiten in 2021 begleitet, uns auf den tollen Rennveranstaltungen angesprochen und unterstützt habt und dass ihr uns weiterhin treu geblieben seid.





    Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2022!



    Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!








    So findest du Coffee & Chainrings!


    Alle Episoden findest du unter:

    https://coffee-and-chainrings.de/podcast/



    Coffee & Chainrings auf Spotify:

    Höre uns auf Spotify!




    Besuche doch die Facebookseite:

    https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains



    Folge uns auf Instagram

    https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/



    Folge uns auf Twitter

    https://twitter.com/cchainrings




    schließen
  • Fahrradio | Radsport |

    Training 40 + – 169

    29 Dez 2021
    0:35:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    … in der wir mit Coach Ben Plenge stärker werden wollen
    Beschreibung

    Liebe Hörys,
    Wir wollen stärker werden, damit wir die Sachen mit dem Rad machen können, die wir machen wollen – und dabei heil und gesund bleiben. Deshalb starten wir ein Trainingsprogramm, das zu uns passt. Es heißt „The Over 40’s MTB Programm“. Ein Programm für alle über 40, die mehr Spaß am Mountainbiken, am Radfahren und überhaupt im Leben haben wollen. Jetzt und in der Zukunft. Und in dieser Folge geht’s los:


    Wir sprechen mit Ben Plenge, dem Mann, der das Programm entwickelt hat und der uns in den nächsten 20 Wochen als Coach dabei unterstützen wird. Er erklärt uns, wie das Programm aufgebaut ist, und mit welchem Aufwand wir rechnen müssen. Denn, wie alle erwachsene Menschen haben wir ja auch noch andere Sachen zu tun als Radfahren. Hört rein und wenn euch das Programm auch interessiert, hier ist der direkte Link zum Programm:


    The Over 40’s MTB Programme - The Strength Factory


    Bewertet Fahrradio und schickt uns Nachrichten

    Gebt uns Feedback über WhatsApp
    Die Nummer ist +49 221 677 707 207
    Klickt oder tippt einfach drauf und schickt uns eine Sprachnachricht.


    Bewertet uns bei Apple Podcasts (iTunes), am besten mit 5 Sternen. Dann finden uns noch mehr Leute. Schickt uns Nachrichten. Wir freuen uns.



    schließen