Das große Versteckspiel vor dem großen Rennen!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast

    Der GT-Talk behandelt die großen GT- und Langstreckenserien weltweit wie die FIA WEC, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, ADAC GT Masters, Nürburgring Langstrecken Serie uvm. Mit Analysen, Interviews und Hintergrundgeschichten seid ihr immer auf der Pole-Position.  Dieser Podcast erscheint immer wöchentlich am Dienstag oder Mittwoch.

    Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Vollgepacktes Rennwochenende!

      14 Apr 2021
      35:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Der GT Talk beschäftigt sich diese Woche speziell auf das 6h Rennen der WEC in Spa-Francorchamps (BEL) und der dritte Lauf der NLS am Nürburgring.

      WEC:

      Die Hypercars feierten ihr Debüt beim 6h von Spa. Zuvor hatte Toyota angst das die schwächere Prototypen Klasse, die LMP2 schneller sind als die neuen Hypercars. Doch das hat sich im Rennen nicht bestätigt. Aufgrund vom reinen Rennspeed und der Boxenstopp Strategie, setzte sich Toyota deutlich vor den LMP2 Fahrzeugen.

      In der LMP2 Klasse setzte sich das Team von United Autosport durch, mit einem sehr großen Vorsprung vor denn beiden Autos von JOTA.

      In der GTE Klasse war es Porsche die sich mit Kevin Estre und Neil Janni den Sieg gesichert haben. Zwar sah dieser Erfolg, einfacher aus als er war. Doch über das Wochenende war dieses Duo nicht zuschlagen.

      Rennergebnis

      NEWS:

      Ein große Ankündigung kam am Dienstag. Porsche und Penske werden zusammen in der LMD-H antreten. Zuletzt war man mit dem Porsche RS Spyder in einem Projekt verwickelt.

       

      NLS:

      Der dritte Lauf der NLS sorgte für einen Porsche vierfach Erfolg. Zweimal Frikadelli, einmal Falken und ein Fahrzeug von Manthey-Racing sorgten eben für das belegen der besten vier Plätze.

      Schwer war es für die Konkurrenten von Audi, BMW und Mercedes die 911er über das Rennen zuverfolgen.

      Das brach mit sich das Porsche eine neue Einstufung in der BoP bekommen hat. Doch auch Mercedes bekommt ein Zugeständnis von 8 PS und Lockerung im Bereich des Luftmengenbegrenzers. Doch das stellte mich vor einigen Fragen mit dem Thema "Sandbagging".

      Rennergebnis 

      BoP-Einstufung (Motorsport-Total.com)

      Starterliste 24h Qualifikationsrennen

      Zeitplan 24h Qualifikationsrennen 

       

      GT Talk auf Twitter 

      GT Talk auf Instagram

      Moderation: Luca Storms

       

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Das große Versteckspiel vor dem großen Rennen!

      5 Mai 2021
      40:12

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Der GT Talk beschäftigt sich diese Woche speziell auf das 6h Rennen der WEC in Spa-Francorchamps (BEL) und der dritte Lauf der NLS am Nürburgring.

      WEC:

      Die Hypercars feierten ihr Debüt beim 6h von Spa. Zuvor hatte Toyota angst das die schwächere Prototypen Klasse, die LMP2 schneller sind als die neuen Hypercars. Doch das hat sich im Rennen nicht bestätigt. Aufgrund vom reinen Rennspeed und der Boxenstopp Strategie, setzte sich Toyota deutlich vor den LMP2 Fahrzeugen.

      In der LMP2 Klasse setzte sich das Team von United Autosport durch, mit einem sehr großen Vorsprung vor denn beiden Autos von JOTA.

      In der GTE Klasse war es Porsche die sich mit Kevin Estre und Neil Janni den Sieg gesichert haben. Zwar sah dieser Erfolg, einfacher aus als er war. Doch über das Wochenende war dieses Duo nicht zuschlagen.

      Rennergebnis

      NEWS:

      Ein große Ankündigung kam am Dienstag. Porsche und Penske werden zusammen in der LMD-H antreten. Zuletzt war man mit dem Porsche RS Spyder in einem Projekt verwickelt.

       

      NLS:

      Der dritte Lauf der NLS sorgte für einen Porsche vierfach Erfolg. Zweimal Frikadelli, einmal Falken und ein Fahrzeug von Manthey-Racing sorgten eben für das belegen der besten vier Plätze.

      Schwer war es für die Konkurrenten von Audi, BMW und Mercedes die 911er über das Rennen zuverfolgen.

      Das brach mit sich das Porsche eine neue Einstufung in der BoP bekommen hat. Doch auch Mercedes bekommt ein Zugeständnis von 8 PS und Lockerung im Bereich des Luftmengenbegrenzers. Doch das stellte mich vor einigen Fragen mit dem Thema "Sandbagging".

      Rennergebnis 

      BoP-Einstufung (Motorsport-Total.com)

      Starterliste 24h Qualifikationsrennen

      Zeitplan 24h Qualifikationsrennen 

       

      GT Talk auf Twitter 

      GT Talk auf Instagram

      Moderation: Luca Storms

       

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Before the Flag: Ardennen-Achterbahn (WEC) und Grüne Hölle (NLS)

      1 Mai 2021
      14:50

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Before the Flag: Diesmal mit dem Rückblick auf die Trainingssitzungen der World Endurance Championship (WEC) in Spa und der NLS am Nürburgring.

      Toyota holte sich trotz allen Diskussionen im Vorfeld die Pole-Position in der neuen Hypercar-Klasse und lies die LMP2 Fahrzeuge klar hinter sich.

      Kevin Estre holte alles aus seinem Porsche raus und sicherte sich eine deutliche Pole in der GTE PRO Klasse.

      Ben Keatings erster Einsatz im Aston Martin lief ebenfalls sehr gut, er sicherte sich in der GTE AM Klasse die Pole.

      Die NLS startet mit dem "62. EIBACH ADAC ACAS Cup" in ihr drittes Saisonrennen. 

      Gleichzwei Rote Phasen sorgten für eine Unterbrechung und auch Abbruch des Zeit Trainings.

      Schubert Motorsport feierte somit ein gutes Comeback und fuhr mit ihrem BMW M6 GT3 die Pole ein, mit einer Zeit von 7:54.865.

      Knapp dahinter war das Fahrzeug von Frikadelli Racing und Earl Bamber. Die Mannschaft war mit ihrem Porsche nur 0.115 Sekunden hinter dem Polesitter.

      Rowe Racing stellt ihr Fahrzeug auf P3 und waren ebenfalls nur knapp mit 0.198 Sekunden Abstand hinter dem Auto von Schubert.

      Nächste Woche gibt es dann passend zu beiden Serien ein Rückblick und ausführliche Analyse dazu.

      GT Talk auf Twitter 

      Moderation: Luca Storms

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Die doppelte Vorschau mit WEC und NLS.

      28 Apr 2021
      45:09

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Auch die WEC ist an diesem Wochenende unterwegs, gleichzeitig wird es aber auch in der Eifel wieder heiß her gehen zum dritten Lauf der NLS. Warum gerade dieser Lauf wichtig ist erfahrt ihr hier.

       

      WEC:

      Der Saisonstart der World Endurance Championship steht an und dieses Jahr gibt es einige Änderungen. Die LMP1 wurde durch die Hypercars ersetzt. Die LMP2 hat eine weitere Wertung erhalten Namens "PRO/AM" so können Fahrer*innen mit einer bestimmten Fahrereinstufung in dieser Klasse antreten.

      Doch die Hypercars von Toyota kamen beim Prologe nicht gegen die LMP2 Klasse an. So verliert das Fahrzeug aus dem Toyota Werk Köln eine ganze Sekunde in Sektor 2 in Spa der sehr Kurven lastig ist. Nun wollen die Japaner mit der ACO und der FIA die LMP2 einbremsen, ob das nötig ist erfahrt ihr hier.

      Ergebnisse des Prologe 

      Starterliste

      Alle Infos zum Rennen auf Motorsport-Total.com (Werbung)

      TV/ Livestream:

      Eurosport 2 via TV, Eurosport Player (Pay/Abo) , DAZN via Eurosport 2 (PAY), JOYN+ via Eurosport (PAY)

      Live-Timing

       

      NLS:

      Auch die Nürburgring Langstrecken Serie ist an diesem ersten Mai Wochenende wieder unterwegs.

      165 Fahrzeuge starten am Samstag in das dritte Saisonrennen und konzentrieren sich somit mehr und mehr in Richtung 24 Stunden Rennen das im Juni stattfindet.

      Starterliste (PDF)

      Wetterbericht (Wetteronline)

       

       

      Social Media:

      GT Talk auf Twitter 

      GT Talk auf Instagram 

       

      Moderation: Luca Storms
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Short Review: Der Regenkrimi in Monza/ GT World Challenge Europe 3h von Monza (ITA)

      23 Apr 2021
      16:43

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die GT World Challenge Europe geht in ihre neue Saison und das gleich mit einem Hammerrennen. Regen, Reifenschäden und eine große Überraschung sorgten für ein Unglaubliches Rennen im Parco die Monza.

      Die Boxenstopp Strategie war somit ein großes Thema bei einer abtrocknen Strecke, somit waren viele Fahrer und Teams nie sicher ob sie auf die richtigen Reifen am Rennende gesetzt haben.

      Für Polesetter Mirko Bortolotti wurde das Rennen schnell zum Albtraum. Nach dem notwendigen Reifenwechsel hatte der Orange 1 FFF Racing Team Huracan mit technischen Problemen zu kämpfen und strandete auf der Strecke. Nach einigen Minuten konnte das Fahrzeug die Fahrt fortsetzen.

      Der Endurance Cup umfasst dieses Jahr insgesamt 5 Stationen. Das nächste Rennen der Langstreckenwertung ist in Paul-Richard (FRA) ende Mai. Dieser ist gleichzeitig auch Vorbereitung für das 24h Rennen von Spa das am 29.6-1.7 wie gewohnt stattfindet. Ob dieses Event mit Zuschauer gefahren wird ist unbekannt.

      Die Sprint-Ausgabe wird ihren Auftakt in MAGNY-COURS (FRA) in zwei Wochen halten. Alles dazu hört ihr auch hier in diesem Podcast.

      Fakten und Ergebnisse:


      Rennergebnis 

      Kalender der GTWCE 

      Rennen in voller Länge (RE-LIVE)

      Highlight- Magazin (45 Min)

      Social Media:


      GT Talk (Twitter)

      GT Talk (Instagram)

       

      Gerne eine 5 Sterne-Bewertung bei Apple Podcast hinterlassen! Vielen Dank!

      Moderation: Luca Storms
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Rückblick: NLS2 mit Bianca Leppert (auto motor und sport/Sport Auto)

      21 Apr 2021
      01:00:37

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die neue Folge des GT Talk begrüßt einen weiblichen Gast. Bianca Leppert berichtet für auto motor und sport über die Nürburgring Langstrecken Serie und ist immer nah dran im Fahrerlager der NLS.

      Der zweite Lauf der Langstrecken Serie des Nürburgrings hatte einiges zu bieten und darüber gibt es einiges zu besprechen.

      Das Duell zwischen Kevin Estre und Frédéric Makowiecki war unglaublich und auch gleichzeitig sehr gefährlich.

      Video zum Überholmanöver 

      Auch schauen wir auf das neue Auto von KTM der X-Bow GTX das Batmobil aus Österreich.

      Frauenpower war auch wieder gefragt nämlich bei Manthey-Racing, in welcher Position sie das Fahrzeug mit der #911 zum Sieg gebracht haben, erfahrt ihr hier.

       

       

       

      Bianca Leppert (Twitter)

      Bianca Leppert (Instagram)

      GT Talk (Twitter)

      GT Talk (Instagram)

      Moderation: Luca Storms

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Before the Flag: NLS 2 Das Qualifying in der Analyse

      17 Apr 2021
      13:52

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Das Qualifying der NLS war unglaublich. Zwölf Autos unter 8 Minuten, das wohl schnellste Qualifying der Geschichte der NLS. Auch in den Cup- und V Klassen war es sehr knapp und hier geht es auch um die Meisterschaft im Langstrecken Pokal des Nürburgrings.

       

      Alle Infos zum Rennen:

      Livestream 

      Starterliste

      Live-Timing by Timing71

      Das Rennwetter (Wetter-Online)

       

      Social Media:

      Bianca Leppert Berichtet direkt vom Nürburgring






      Moderator: Luca Storms





       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Freude und Frust zugleich!

      6 Apr 2021
      33:49

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      DTM:

      Zwar kommen weitere Teams in der DTM dazu, doch es ziehen sich gleichzeitig auch weitere Teams zurück. Welche Gründe das hat und warum der reine Werkssport in der DTM keine Zukunft hat erfahrt ihr hier.

      24h Le Mans:

      Der Zeitplan der 24h von Le Mans ist veröffentlich worden. So wurde die Startzeit von 14:30 Uhr (2020) auf 16:00 Uhr angesetzt, das ist seit 2005 das erste mal das in Le Mans um 16:00 Uhr die Grüne Flagge fällt.

      Zeitplan (Motorsport-Total)

      Nürburgring Langstrecken Serie:

      In der NLS (VLN) müssen die Teams trotz ausgefallenen Rennen zahlen. Der Grund das Qualifying wurde gestartet und nach zehn Minuten aufgrund des Schneefalls abgebrochen und nicht neu gestartet worden. Doch die Vereinigung der Teams und Fahrer kämpfen dort gegen und wohlen viel verändern.

      Newsflash:

      • Rückblick FFSA GT Auftakt in Nogaro

      • Blick auf das Starterfeld der GT4 European Series (Starterliste)


      Social Media:

      GT Talk (Twitter)

       

      Moderation: Luca Storms


       

       

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Eingeschneit am Ring und die Revolution?

      31 Mrz 2021
      38:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      NLS:


      Der Auftakt der NLS am Nürburgring wurde durch ein Winterbruch verhindert. Somit ist der Auftakt in die neue Saison  in den April verschoben worden.

      Bilder zum Wintereinbruch findet ihr hier

      Video zum Tribute von Sabine Schmitz 

      Neue GT3 Fahrzeuge:


      Der BMW M4 GT3 steht kurz vor dem ersten Einsatz bei einer Rennveranstaltung. Der neue GT3-Renner aus München soll somit beim 4.Lauf der NLS eingesetzt werden. Es wurden bereits schon 12.000 Testkilometer mit dem neuen Fahrzeug absolviert.

      Auch Porsche steht mit ihrem neuen GT3 R kurz vor der Testphase so möchten sie im nächsten Jahr das Auto erstmals unter Rennbetrieb testen.

      ADAC GT Masters:


      Die ADAC GT Masters macht Schlagzeilen mit einer Long-Lap Penalty. Diese Idee ist zwar nicht ganz neu aber man darf gespannt sein ob dieses System eingesetzt wird. Die Long-Lap Penalty ist bekannt aus der MotoGP.

      DTM:

      Timo Glock bleibt der Rennserie erhalten. Der 39-Jährige fährt in dieser Saison für das Team Rowe-Racing mit einem BMW M6 GT3, gleichzeitig wird er Teamkollege vom Südafrikaner und Youngstar Sheldon van der Linde.

      Das Team von Jenson Button (Jenson Team Rocket RJN) wird doch nicht in der DTM starten. Das Team begründete das die Finanzierung des Projekts schwierig sei, da man ein Standort in Europa besser gesagt in Deutschland aufbauen muss.

       

      Porsche Carrera Cup North America

      Der Porsche Carrera Cup NA startete in ihre neue Saison in Sebring. Dabei feierte das neue Cup Fahrzeug von Porsche ein Debüt.

       

      Newsflash:

      • 24h Series in Mugello

      • Neue Fahrzeuge in der GT4 European Series

      • Testfahrten  GTWCE in Le Castellet


       

      Moderation: Luca Storms

       

       

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Sebring aftermath und Endlich ab zum Ring!

      24 Mrz 2021
      55:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      IMSA: Wie immer ging es bei den 12h von Sebring rund. Was passiert war hört ihr in Ausführlicher Form hier.

      Ergebnisse by Motorsport.com 

      Auch geht es am Nürburgring wieder rund. Die NLS startet an diesem Wochenende in ihre Neue Saison. Wer dabei ist? Wer Favorit auf die Meisterschaft ist erfahrt ich in der Großen Vorschau auf die NLS Saison 2021.

      Starterliste

      Livestream via YouTube

      Vorschau mit PS on Air - Patrick Simon und Olli Martini ab Mittwoch 19:00 Uhr

       

      Moderation Luca Storms

      GT Talk Twitter 
      schließen