Verstappen zittert sich zum Sieg | GP Emilia-Romagna Formel Schmidt 2024

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Formel Schmidt

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Formel Schmidt

Die auto motor und sport-Formel 1 Experten Michael Schmidt, Tobias Grüner und Andreas Haupt sind bekannt für ihr Youtube-Format Formel Schmidt.
Jetzt gibt es die Formel Schmidt und Hauptsache Königsklasse auch für die Podcast Liebhaber unter euch.

Vor jedem Rennen verrät Andreas Haupt in der Formel 1-Vorschau Haupt-Sache Königsklasse was die Fans von dem kommenden Grand Prix erwarten dürfen, erklärt die Tücken der Strecke, verrät wo die Probleme und Chancen für die einzelnen Teams liegen und wer die besten Karten fürs Treppchen hat

Nach jedem Rennen analysieren Michael Schmidt, Andreas Haupt und Tobi Grüner die wichtigsten Fakten und Hintergründe zum Rennen – und wenn einmal kein Rennen ansteht, sprechen sie mit den Größen aus der Formel 1.

Abonniert Formel Schmidt in einem Podcastplayer eurer Wahl, um keine Folge mehr zu verpassen.

Weitere interessante Themen rund um die Formel 1 findet ihr
auf der Website www.auto-motor-und-sport.de/ und auf unserem Instagram Kanal automotorundsport.formel1/
Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Formel Schmidt | Motorsport |

    McLarens Aufstieg zum Geheimfavoriten, Aston Martins Abstieg

    28 Sep 2023
    0:08:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Der Red-Bull-Jäger 2024

    Kein Formel-1-Team hat in dieser Saison sein Auto so umgebaut wie McLaren. Mit Erfolg: Die vielen Ausbaustufen haben McLaren in der Tabelle klettern lassen. Fünf Podestplätze haben Lando Norris und Oscar Piastri inzwischen eingefahren. Noch wichtiger: McLaren scheint die Tücken der Groundeffect-Autos immer besser zu begreifen. Wie Red Bull. Das macht den Rennstall aus Woking zum Geheimfavoriten für 2024. Wir erkläre, was für McLaren spricht – und gehen gleichzeitig auf den Abstieg von Aston Martin ein. Das Team geigte zum Saisonstart groß auf, brach aber nach dem GP Kanada ein.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel1. Aufzählungs-Text




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Verstappen zittert sich zum Sieg | GP Emilia-Romagna Formel Schmidt 2024

    21 May 2024
    0:22:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt 2024

    Max Verstappen hat in Imola den Großen Preis der Emilia-Romagna gewonnen. Der Red-Bull-Pilot rettete seinen Vorsprung nur hauchzart vor Lando Norris im McLaren über die Ziellinie. Bis zur Rennmitte sah Verstappen wie der sichere Sieger aus. Ehe der Red Bull des Formel-1-Weltmeisters Reifenprobleme bekam.
    McLaren und Ferrari kommen dem Verstappen-Team immer näher. Ferrari brachte viele Upgrades nach Imola und wurde mit Charles Leclerc Dritter beim ersten Heimspiel der Formel-1-Saison 2024.
    Mercedes erreichte die Plätze sechs und sieben. George Russell war sauer über die Strategie. Seiner Meinung nach holte ihn Mercedes zu früh in die Box. Lewis Hamilton schlüpfte durch. Die Zuversicht, den Abstand zu Red Bull, McLaren und Ferrari zu verkürzen steigt bei Mercedes mit jedem Upgrade.
    Nico Hülkenberg verpasste die Punkteränge in seinem Haas nur knapp. Fernando Alonso (Aston Martin) erlebte hingegen ein rabenschwarzes Formel-1-Wochenende in Imola.
    Alle Infos zum Grand Prix Emilia-Romagna gibt es in einer neuen Folge von Formel Schmidt.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Machtwechsel in der Formel 1? | Formel Schmidt GP Miami 2024

    7 May 2024
    0:23:13

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt

    Red Bull hat in Miami die zweite Niederlage der Saison kassiert. Der Sieg von Lando Norris war in der Entstehung glücklich, aber voll verdient. Der McLaren war das schnellste Auto. Muss sich Red Bull jetzt auch in den nächsten Rennen fürchten?


    #formel1 #gpmiami #landonorris

    Abonniert den Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.


    Zu unseren Social Media Kanälen:
    TikTok: https://www.tiktok.com/@automotorundsport?is_from_webapp=1&sender_device=pc
    Instagram: https://www.instagram.com/automotorundsport.formel1/
    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/
    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Unseren Formel 1-Content gibt es auch auf die Ohren:
    Spotify - https://open.spotify.com/show/0DBgJaicEup1OrNdnOemqv?si=d10d05dfee2c4e53
    Apple Podcast - https://podcasts.apple.com/de/podcast/formel-schmidt/id1491408317
    RSS - https://formel-schmidt.podigee.io/feed/mp3


    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:
    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/
    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Das schwarze F1-Wochenende von Imola 1994 - Sennas 30. Todestag | Formel Schmidt 2024

    1 May 2024
    0:33:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Sennas 30. Todestag

    Die Formel 1 verlor vor 30 Jahren einen der besten Rennfahrer in der Geschichte der Königsklasse. Ayrton Senna verstarb am 1. Mai 1994 beim Großen Preis von San Marino in Imola. Der Williams-Pilot verunglückte in der Tamburello-Kurve tödlich. Um 18.40 Uhr im Krankenhaus von Bologna wurde dreimalige F1-Weltmeister für tot erklärt. Michael Schumacher gewann den Grand Prix, den die Rennleitung zu Ende fahren ließ.
    Doch nicht nur Senna starb an diesem Wochenende. Auch Roland Ratzenberger hatte einen tödlichen Unfall. Der Österreicher war in der Qualifikation am 30. April verunglückt. Am Freitag überlebte Sennas Landsmann Rubens Barrichello einen Horrorunfall mit leichteren Verletzungen.
    In einer Sonderfolge Formel Schmidt sprechen wir über die Hintergründe der schweren Unfälle von Imola und welchen Einfluss das Wochenende auf die Sicherheitsmaßnahmen im Sport hatte.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Adrian Newey wirft bei Red Bull hin | Formel Schmidt 2024

    29 Apr 2024
    0:17:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt

    Das Transferkarussell der Formel 1 dreht sich weiter. Aber dieses Mal geht es nicht um einen Formel-1-Fahrer, sondern um Adrian Newey. Der Engländer will nach fast 20 Jahren Red Bull verlassen. Adrian Newey führte bei Red Bull Sebastian Vettel und Max Verstappen zu Weltmeister-Titeln in der Formel 1.
    Wie geht es jetzt für Adrian Newey weiter? Zu welchem Formel-1-Team wechselt das Superhirn? Ferrari scheint die besten Karten zu haben. Aber auch Aston Martin baggert an Newey. Mercedes scheint bisher kein Interesse an den Diensten Neweys zu haben.
    In einer neuen Folge Formel Schmidt sprechen wir über die Gründe für den Newey-Abgang bei Red Bull, wer seine Nachfolger sein könnten und zu welchem Team es Newey ziehen könnte.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Nico Hülkenberg wechselt zu Audi! | Formel Schmidt 2024

    26 Apr 2024
    0:17:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt

    Der Deutsche Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg verlässt Haas. Er fährt ab der F1-Saison 2025 für Sauber. Audi steigt ab 2026 offiziell in die Formel 1 ein. Hülkenberg soll bei Audi Aufbauarbeit leisten. Es ist das zweite Werksteam für das Hülkenberg in seiner Karriere fahren wird. Von 2017 bis 2019 war er bei Renault, heute Alpine, unter Vertrag.
    Wer bekommt den zweiten Platz bei Audi? Teamchef Andreas Seidl will Carlos Sainz holen, der Ferrari am Ende der F1-Saison 2024 verlassen muss. Sainz schielt aber auch auf ein freies Cockpit bei Red Bull und bei Mercedes. Wäre Audi dann eine Chance für ein Comeback für Sebastian Vettel in der Formel 1? Und nach welchen Fahrern schaut sich jetzt Haas auf dem Transfermarkt um, nachdem sie Hülkenberg ersetzen müssen?
    In einer neuen Folge Formel Schmidt beleuchten wir die Konsequenzen des Hülkenberg-Wechsels und wie es um das Audi-Projekt in der Formel 1 steht.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Hat Mercedes alles verlernt? | Formel Schmidt GP China 2024

    23 Apr 2024
    0:30:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt

    Max Verstappen ist auch beim ersten Sprint-Wochenende der Formel-1-Saison 2024 nicht zu stoppen. Der Red-Bull-Pilot gewann die Rückkehr nach Shanghai der Formel 1 nach fünf Jahren Pause souverän. Lando Norris sprengte mit Platz zwei die Red Bull und landete vor Sergio Perez. Der McLaren-Fahrer überzeugte bereits im Sprint-Qualifying mit seiner Pole-Position.
    Mercedes enttäuschte in Shanghai. Die ehemaligen Seriensieger der Formel 1 landeten im Grand Prix von China nur auf den Rängen sechs und neun. Im Sprint war Lewis Hamilton noch der zweite Platz gelungen. Im Qualifying schied der siebenfache F1-Weltmeister schon in Q1 aus. Hamilton hatte sich beim Setup verzockt. Mercedes scheint mit seinem W15 weiterhin im Dunkeln zu tappen.
    Nico Hülkenberg schnappte sich dank eines starken Grand Prix den letzten Punkt in China. Haas hatte im Gegensatz zu Mercedes die richtigen Schlüsse bei der Setup-Arbeit nach dem Sprint gezogen.
    Alle Infos zum Grand Prix von China gibt es in einer neuen Folge von Formel Schmidt.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Alonso setzt alle unter Druck! Was passiert auf dem F1-Fahrermarkt? | Formel Schmidt

    15 Apr 2024
    0:19:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt

    Fernando Alonso hat seinen Vertrag bei Aston Martin verlängert. Der Formel-1-Routinier bleibt bis mindestens 2026 bei seinem Team. Alonso baut durch seine Treue zu Aston Martin Druck auf die anderen Formel-1-Stars auf. Der Ex-Weltmeister galt bis zuletzt als ein Kandidat für Mercedes oder gar Red Bull. Konkurrent Carlos Sainz gehen die Optionen bei den Top-Teams nun aus. Denn Mercedes baggert immer noch an Max Verstappen. Aber keiner weiß, wann der F1-Weltmeister sich entscheiden wird. Bleibt er bei Red Bull oder geht er zu Mercedes?


    Auch Audi will bald seine Fahrerpaarung verkünden. Wer kommt für die Truppe von Teamchef Andreas Seidl infrage und welche F1-Fahrer brauchen noch einen Platz für die kommende Saison?


    In einer neuen Folge „Formel Schmidt“ sprechen wir über die möglichen Wechsel in der Formel 1.


    #fernandoalonso #astonmartinracing #carlossainz #mercedesf1 #redbullracingf1

    Abonniert den Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.


    Zu unseren Social Media Kanälen:
    TikTok: https://www.tiktok.com/@automotorundsport?is_from_webapp=1&sender_device=pc
    Instagram: https://www.instagram.com/automotorundsport.formel1/
    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/
    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Unseren Formel 1-Content gibt es auch auf die Ohren:
    Spotify - https://open.spotify.com/show/0DBgJaicEup1OrNdnOemqv?si=d10d05dfee2c4e53
    Apple Podcast - https://podcasts.apple.com/de/podcast/formel-schmidt/id1491408317
    RSS - https://formel-schmidt.podigee.io/feed/mp3


    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:
    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/
    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Red-Bull-Imperium schlägt zurück | Formel Schmidt GP Japan 2024

    8 Apr 2024
    0:18:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt

    Nach der ersten Niederlage der Formel-1-Saison 2024 in Melbourne standen Max Verstappen und Reb Bull in Japan unter Druck. Der Weltmeister zeigte sich in Suzuka von seiner besten Seite und gewann das dritte Rennen der F1-Saison. Teamkollege Sergio Perez machte den dritten Doppelsieg des Jahres perfekt.
    Carlos Sainz fuhr im Ferrari erneut auf das Podest. McLaren bleibt die dritte Kraft. Fernando Alonso schlug im Aston Martin beide Mercedes. Die Silberpfeile von George Russell und Lewis Hamilton waren erneut weit weg vom Podest. Alle Infos zum Grand Prix von Japan gibt es in einer neuen Folge von Formel Schmidt.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Formel Schmidt | Motorsport |

    Australien-Sieger ohne Cockpit: Wo kommt Sainz unter? | Formel Schmidt GP Australien 2024

    26 Mar 2024
    0:31:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Formel Schmidt GP Australien 2024

    Da sage noch einer, die Formel 1 sei vorhersehbar. In Melbourne fiel Max Verstappen zum ersten Mal nach 43 Rennen wieder aus. Carlos Sainz gewann 16 Tage nach seiner Blinddarm-OP. Und die Mercedes-Formkurve gleicht einer Achterbahnfahrt. Es gibt viel zu besprechen in der neuen Folge von Formel Schmidt.


    Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.


    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:


    Website: https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/


    Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/


    Twitter: https://twitter.com/amsonline


    Im TV: auto motor und sport channel




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
Jetzt Abonnieren