Meinsportpodcast.de

Stand jetzt

Stand jetzt

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 31.7.: Ewige Sportlerjugend, DTM-Start, Schwalb-Interview, Baueropfer Evi

    31 Jul 2020 | 24:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Mit einem Frühstück für junggebliebene Champions á la Miguel Angel Jimenez starten Malte Asmus und Andreas Wurm in den ersten Sportpodcast des Tages: Olivenöl, Espresso, Rioja und eine leckere Zigarre ... Und gut gestärkt machen sie sich dann an die Themen, die das Zeug zum Tagesgesspräch haben: DTM-Start in Spa in die vielleicht letzte Saison ever? Die Rhein Neckar Löwen auf dem Weg nach Ischgl und Martin Schwalb und Patrick Grötzki im Interview ... Außerdem gucken unsere Morning Men auf die turbulente Geschichte und tragische Vorgeschichte der Schwimm-WM 2005 und berichten über eine Tennisspielerin, die sich für die Rechte aller Mütter einsetzt, und über deutsche Sportlerin, die offenbar das Baueropfer im russischen Staats-Dopingskandal wurde. Und Corona in der Formel 1 wird auch kurz angesprochen.

     
    schließen

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    Der sportlichste Start in den Morgen – mit dem ersten Sport-Podcast des Tages. Malte Asmus und Andreas Wurm informieren euch werktags über das aktuelle Geschehen und bewerten zusammen mit Experten und Interviewgästen die sportlichen Tagesthemen. Egal ob Fußball, Tennis, Basketball oder Hallenhalma – knackig, auf den Punkt und “Stand jetzt” zum Redaktionsschluss um 6 Uhr morgens. Je nach Nachrichtenlage mal ernst, mal heiter, aber trotz der frühen Stunde immer aufgeweckt. Werktags ab 7.07 Uhr auf meinsportpodcast.de oder im Podcatcher eures Vertrauens.

    Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.