(54) Die Zeilentänzerin im Auge des Zebras!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
sprenger spricht #Books&Sports

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    sprenger spricht #Books&Sports

    Meine große Leidenschaft neben dem Job als Fußball-Reporter und TV-Coach ist das Lesen. Wie verknüpfe ich also Bücher mit dem Beruf? Ganz einfach. Ich spreche darüber. Jede Woche samstags ab zehn Uhr, mit drei anderen Lesern. Das sind mal SportlerInnen, mal TV-Leute, mal AutorInnen. Mal Coachees, mal KollegInnen. Mal Follower und mal Freunde. Auf alle Fälle sind die GesprächspartnerInnen genauso unterhaltsam und spannend, wie die Bücher, die sie vorstellen. Die kommen aus jedem Genre: Kinder- und Jugendbücher sind genauso ein Thema wie Biografien und Ratgeber. Sportbücher sind nicht immer dabei – manchmal steht auch literarisches auf dem Programm. Spannung dagegen immer!
    Wer Fragen und/oder Wünsche hat: [email protected]
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (46) WM in Katar: Amiri-Absage!

      26 Nov 2021
      1:19:42

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Benjamin Best, Jakob Krais, Christian Nandelstädt: Es bleibt nicht bei der verkauften WM

      Ein Jahr vor dem Anpfiff beschäftigt sich sprengerspricht #books&sports erneut mit der umstrittenen Fußball Weltmeisterschaft in Katar. In der ersten Ausgabe (26) 500 Tage vor Katar: Die schmutzige WM zur Weihnachtszeit! ging´s um den Boykott. Dafür ist es mittlerweile zu spät. Da sind sich wohl alle einig. Auch die Gäste in Ausgabe 46. Ansonsten wird kontrovers diskutiert. Jeder aus seiner Perspektive. Der mehrfach preisgekrönte Investigativ-Journalist Benjamin Best sieht vieles natürlich anders, als Bayern-Mitglied Christian Nandelstädt. Der Blogger und PR-Texter hat vor Ort allerdings ganz andere Dinge zu sehen bekommen als ARD-Reporter Best ("Gefangen in Katar"): Nandelstädt war nach harscher Kritik am Bayern-Vorstand selber im Trainingslager der Profi-Frauen. Auf Einladung des FC Bayern, der auch  im Januar  2022 wieder in dem  arabischen Emirat trainiert.  Die dritte Perspektive liefert der Historiker und Islamwissenschaftler Dr. Jakob Krais. Der betrachtet in seinem gerade erschienen Buch den Frauen-Fußball in der arabischen Welt, die Fans und die Funktionäre aus Sicht des Wissenschaftlers.

      Eine komplexe, spannende, erkenntnisreiche und informative Unterhaltung.



      guests

      Benjamin Best

      Dr. Jakob Krais

      Christian Nandelstädt



      book

      Jakob Krais - Spielball der Scheichs

      Der arabische Fußball und die WM in Katar



      voice: Miriam Sinnovoice: Miriam Sinno

      music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



       [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (54) Die Zeilentänzerin im Auge des Zebras!

      18 Jan 2022
      1:27:40

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Uve Teschner, Vincent Kliesch und Dominique Finkler: Über Hörbücher und Hörspiele

      Gleich zwei Premieren gibt es in Ausgabe 54 von sprengerspricht #books&sports,

      in der Vincent Kliesch exklusiv seinen brandneuen Thriller Im Auge des Zebras vorstellt.

      Mit Uve Teschner ist gleich eine der bekanntesten Stimmen überhaupt als erster Hörbuchsprecher dabei,

      mit Dominique Finkler gibt die erste Buchbloggerin ihr Podcast-Debüt.

      Bei sprengerspricht zeilen.taenzerin, so der Instagram-Name, voller Leidenschaft über die Liebe zu Büchern und

      - der Antipathie gegenüber Hörspielen. Ob die bestehen bleibt?

      Der renommierte und berühmte Sprecher gibt nicht nur eindrucksvolle Kostproben aus dem neuen Bösherz-Thriller,

      Teschner berichtet auch detailliert über seine Arbeitsweise und die Entstehung eines Hörbuches.

      Teschner, der alle Bücher von Kliesch eingesprochen hat, verrät auch:

      "bei Vincent habe ich den Eindruck, er denkt schon beim Schreiben an den Sprecher!"

      Ist das wirklich so? Die Antwort gibt´s genauso wie, die die lebhafte Schilderung des ersten Kennenlernens.

      Vincent Kliesch erinnert sich gut an Location und Reaktion bei der ersten Begegnung-

      damals arbeitete der SPIEGEL-Bestseller-Autor noch da, wo seine neuen Reihe um Olivia Holzmann auch spielt.



      guests

      zeilen.taenzerin

      Vincent Kliesch

      Uve Teschner



      books

      Vincent Kliesch - Im Auge des Zebras

      Alice Feenney - Glaube mir



      voice: Miriam Sinno

      music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      [email protected]



       
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (53) Matchworn Trikots: nur Elefanten riechen besser!

      14 Jan 2022
      1:38:06

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Stefanie Gregg, Stefan Appenowitz und Bernd Linnhoff über Mäuse, Mieder und mehr!

      Was passiert in einer Runde, in der ein leidenschaftlicher Trikotexperte,

      eine mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin und ein nach Thailand ausgewanderter Journalist aufeinandertreffen?

      Es wird spannend, es wird kurios und es wird sehr unterhaltsam.

      Bernd Linnhoff, der Reporter, möche gerne wissen, wie Stefanie Gregg, die ausgezeichnete Autorin,

      auf ihre Nebelkinder gekommen ist - denn Linnhoff ist selber eins. 

      Und die Frau, die über das Lachen promoviert hat, erzählt, warum selbst das nicht lustig war.

      Wenig aufmunternd fand eine ehemalige Trainerfrau den schwarzen Dress der Fohlen.

      Wer dann für den Farbwechsel gesorgt hat, berichtet Appenowitz ebenso, wie über die Gerüche,

      die ihm während der Recherche begegneten. Über die kann auch Linnhoff berichten:

      Schließlich beschäftigte er sich mehr als ein Jahr mit einem Buch über thailändische Elefanten.

      Einmal mehr eine Ausgabe von sprengerspricht #books&sports die zeigt:

      manchmal darf es ein bisschen mehr sein als nur gemischtes Hack.



      guests

      Stefan Appenowitz

      Stefanie Gregg

      Bernd Linnhoff



      books

      Stefan Appenowitz - Das Gladbach Trikot: Von 1900 bis heute

      Stefanie Gregg - Nebelkinder / Die Stunde der Nebelkinder

      Bodo Förster und Bernd Linnhoff - Ein Leben für die Elefanten



      voice: Miriam Sinno

      music: Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (53)Matchworn Trikots: nur Elefanten riechen besser!

      14 Jan 2022
      1:38:06

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Stefanie Gregg, Stefan Appenowitz und Bernd Linnhoff über Mäuse, Mieder und mehr!

      Was passiert in einer Runde, in der ein leidenschaftlicher Trikotexperte,

      eine mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin und ein nach Thailand ausgewanderter Journalist aufeinandertreffen?

      Es wird spannend, es wird kurios und es wird sehr unterhaltsam.

      Bernd Linnhoff, der Reporter, möche gerne wissen, wie Stefanie Gregg, die ausgezeichnete Autorin,

      auf ihre Nebelkinder gekommen ist - denn Linnhoff ist selber eins. 

      Und die Frau, die über das Lachen promoviert hat, erzählt, warum selbst das nicht lustig war.

      Wenig aufmunternd fand eine ehemalige Trainerfrau den schwarzen Dress der Fohlen.

      Wer dann für den Farbwechsel gesorgt hat, berichtet Appenowitz ebenso, wie über die Gerüche,

      die ihm während der Recherche begegneten. Über die kann auch Linnhoff berichten:

      Schließlich beschäftigte er sich mehr als ein Jahr mit einem Buch über thailändische Elefanten.

      Einmal mehr eine Ausgabe von sprengerspricht #books&sports die zeigt:

      manchmal darf es ein bisschen mehr sein als nur gemischtes Hack.



      guests

      Stefan Appenowitz

      Stefanie Gregg

      Bernd Linnhoff



      books

      Stefan Appenowitz - Das Gladbach Trikot: Von 1900 bis heute

      Stefanie Gregg - Nebelkinder / Die Stunde der Nebelkinder

      Bodo Förster und Bernd Linnhoff - Ein Leben für die Elefanten



      voice: Miriam Sinno

      music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (52) Nebelangst: Schneewittchen im Blut!

      7 Jan 2022
      1:10:14

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Olga Kosmale, Miriam Rademacher und Thomas Wörtche über Premieren, Päpste und Preise!

      In der ersten Ausgabe 2022 von sprengerspricht #books&sports gibt´s es gleich mehrere Premieren:

      Olga Kosmale stellt ihren gruseligen Mystery-Thriller Nebelangst  vor,

      der mit Thomas Wörtche, einem der bekanntesten Literaturkritiker, gleich einen begeisterten Leser gefunden hat.

      Die Russin kam in einem abgeschiedenen Haus irgendwo in den finnischen Schären auf die Idee, für ihr Debüt.

      Miriam Rademacher wurde der Plot zu ihrem ersten Fall der Soko Sennenberger vorgegeben:

      In einem Preisausschreiben des Rowohlt Verlags. "Eine herausragende Idee", findet Thomas Wörtche,

      der selber ein eigenes Krimi-Programm im Suhrkamp Verlag herausgibt.

      Welche Bücher für Wörtche in Frage kommen, was seine teuerste Fehleinschätzung war?

      sprengerspricht auch darüber, für alle gibt´s noch weitere Insider-Lesetipps und um Sport geht es auch:

      Professionelles Tanzen.  In Russland, in einem Barockschloss und - für einen Führerschein.

      Zuhören, Mailen, Gewinnen! Sechs Bücher als E-Books!  

      guests



      Olga Kosmale

      Miriam Rademacher

      Thomas Wörtche



      books

      Olga Kosmale - Nebelangst

      Miriam Rademacher - Im Blut / Durch die Haut (Soko Sennenberger)



      voice: Miriam Sinnovoice: Miriam Sinno

      music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (51)Silvester-Special: Romy Hausmann, der Visonär und die Pinguine

      31 Dez 2021
      1:20:40

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Daniel Dettling und die Thrillerautorin: Prosit und Parties, Perspektiven und Podcasts!

      Klassisch ist diese Ausgabe von sprengerspricht #books&sports, die an Silvester online geht aus vielerlei Gründen nicht.  Auch, wenn das bekannte Special-Intro anderes vermuten lässt.

      Aber schon der Blick auf die Gästeliste sagt viel: ein Duo ist am Start.

      Und was für eins: Romy Hausmann gilt seit ihrem Debüt mit Liebes Kind als die neue Thriller Königin,

      sie begeistert allerdings nicht nur ihre Leser, sie erobert auch als Teil von The Crime Pack die großen Hallen!

      Daniel Dettling ist Gründer einer Denkfabrik und leitet das Berliner Büro des Zukunftsinstituts.

      Er prophezeit per Wette: "Wir werden alle Krisen meistern. Wirklich alle!"

      Wie Romy Hausmann darüber denkt? Was die Autorin umtreibt?

      Bei sprengerspricht sie Klartext. Verraten wird hier nur, was sie von Vorsätzen hält:

      "Nichts, denn wenn ich einen Weg gehen will, dann gehe ich den."

      Welche das sind? Wer dabei außen vorbleibt und wer gerne mitgehen darf?



      guests



      Romy Hausmann

      Daniel Dettling



      books

      Romy Hausmann: Perfect Day

      Daniel Dettling: Eine bessere Zukunft ist möglich: Ideen für die Welt von morgen



      voice: Miriam Sinno

      music: Egmont Overture original

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (50) Das große Weihnachts-Special: Piano unter Palmen!

      24 Dez 2021
      1:29:25

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Christine Brand, Judith Merchant und Andrea Russo: Hände, Handwerker plus Harztaschen

      Natürlich geht es auch im großen Weihnachts-Special um Bücher. Vor allem um Bücher, die viel mit Heiligabend zu tun haben.

      Da sowohl Christine Brand als auch Judith Merchant für spannungsgeladene Thriller stehen: um Bluttaten.

      Bei der Schweizerin geht es um einen wahren Doppelmord, bei der Kölnerin um ein fiktives Familiendrama.

      Das allerdings nicht so fiktiv ist, wie es scheint. Wer kennt ihn nicht, den großen Zwist unterm Tannenbaum?

      Oder schon den Streit bei der Auswahl des Tannenbaums?

      Bei sprengerspricht die Schweig!-Autorin über ihre wohlriechende Wahl, Andrea Russo setzt eher auf eine X-Mas-Palme.

      Noch mehr Palmen gibt´s bei Christine Brand - denn die ist einmal mehr auf der Insel Sansibar.

      Wie dort Weihnachten gefeiert wird, was Judith Merchant zum Weinen bringt und -

      was Andrea Russo als schnelle Nachspeise - inklusive Rezept zum Mitschreiben - empfiehlt?

      Darum geht es genauso wie um Kitsch und einem klavierspielenden Host, dem keinesfalls ein zuckersüßes Ende droht.

      Denn: Die drei Bestseller-Autorinnen plotten plötzlich gemeinsam und beweisen:

      sie sind alles andere als drei Engel fürs Christkind.



      special guests

      Christine Brand

      Judith Merchant

      Andrea Russo



      books

      Christine Brand - Bis er gesteht

      Judith Merchant - Schweig!

      Andrea Russo - Der süße Himmel der Schwestern Lindholm



      voice: Miriam Sinno

      music: Egmont Overture original

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (49) Frauenquote: Ständer statt Gepäckfach!

      17 Dez 2021
      1:29:52

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Fritzy Kromp, Mathias Mester  und Holger Schmidt über falsche Fragen und richtiges Reisen

      Es gibt Menschen, die strahlen einen wahnsinnigen  Optimismus aus, stehen für gute Laune.

      Manche sagen dann: denen scheint die Sonne aus dem Hintern.

      Oft aber verbirgt sich hinter dem Humor sehr viel Ernsthaftigkeit. Das ist auch so bei Mathias Mester.

      Der kleinwüchsige Athlet, der unter anderem bei den Paralympischen Spielen 2008 in Peking Silber im Kugelstoßen holte, begeistert hunderttausende Follower mit lustigen Stories und witzigen Anekdoten.

      Bei sprengerspricht er aber  auch darüber, welche schwierigen Zeiten er durchgemacht hat,

      wie sein Leben sich von jetzt auf gleich plötzlich veränderte. Mit dem DPA-Journalisten Holger Schmidt verrät er,

      welche Kapitel aus seiner gemeinsam verfassten Biografie  für besondere Aufmerksamkeit gesorgt haben.

      Natürlich geht es dabei auch um falsche Fragen. Fragen, die sonst oftmals nur Frauen gestellt bekommen,

      wie DFB-U17-Juniorinnen-Trainerin Friederike - genannt Fritzy - Kromp nicht nur aus eigener Erfahrung weiß.

      Eine Gesprächsrunde ohne jedes Tabu, viel Nachdenkliches und noch mehr, was Mut macht!



      guests

      Friederike Kromp

      Mathias Mester

      Holger Schmidt



      books

      Mathias Mester/ Holger Schmidt - Klein anfangen, groß rauskommen

      Fränzi Kühne - Was Männer nei gefragt werden: Ich frage trotzdem mal.



      voice: Miriam Sinnovoice: Miriam Sinno

      music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



       [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (48) Seelengrab: Brandmale in der Fußball-Konferenz!

      10 Dez 2021
      1:41:29

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Nadine Buranaseda, Holger Dahl und Volker Gerling über Schlitzer und Schnitzer!

      Unterhaltung pur: Nach einigen aktuellen, sportpolitischen und investigativen Ausgaben liefert diese Episode

      mal wieder den besten Beweis, dass Autor:innen nicht nur gerne über ihre Bücher sprechen.

      Bei sprengerspricht Nadine Buranaseda, die selber Jerry-Cotton-Romane geschrieben hat,

      die Kult-Reihe immer noch lektoriert, beispielsweise über kuriose Heiratsanträge und ein unvergessliches Tennismatch.

      Thriller-Autor Volker Gerling verrät, dass er eins seiner früheren Bücher jetzt nicht mehr schreiben könnte:

      "Das Vater werden hat mich sehr verändert".  Auch ARD-Hörfunkreporter Holger Dahl gesteht:

      "Früher war es mir nie blutig genug". Und - wie der Fußball-Kommentator Blut und Wasser geschwitzt hat,

      nach seinem ersten Einsatz in der Samstagskonferenz: "ich dachte das war´s."

      Sein Lese Tipp!? "Nicht mein Fall, sagt...?



      guests

      Nadine Buranaseda

      Holger Dahl

      Volker Gerling



      books

      Nadine Buranaseda  - Seelengrab (Ein Fall für Hirschfeld & Kirchhoff 1)

      Simon Beckett - Die Verlorenen: Jonah Colley 1

      Volker Gerling - Brandmale: Sondereinheit 303 (Saskia-Wilkens-Reihe 1)



      voice: Miriam Sinno

      music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      [email protected]
      schließen
    • sprenger spricht #Books&Sports | Mixed-Sport |

      (47) Der Bundesliga-Skandal: Pirlo und die Strolche im weißen Haus am Rhein!

      3 Dez 2021
      1:19:11

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Janet Clark, Ingo Bott und Andreas Lampert über Korruption, Kanzleien und Kinder!

      50 Jahre nach dem Bundesliga-Skandal gibt´s bis dato unveröffentlichtes Material.

      Neue Tonbandaufnahmen hat Andreas Lampert ausgegraben und ausgewertet.

      Bei sprengerspricht der Autor ausführlich über die Herkunft und Bedeutung.

      Welche Relevanz der Skandal in der heutigen Gesellschaft hätte, wie er vor Gericht bewertet würde?

      Dazu die Expertise von Strafverteidiger Ingo Bott. Der Compliance-Anwalt, der wie seine Thriller-Figur, Anton Pirlo,

      in einer Wohnzimmer-Kanzlei gearbeitet hat, liefert eine überraschende Einschätzung.

      Thriller-Autorin Janet Clark schildert anhand persönlicher Korruptionserfahrungen ihre Sichtweise.

      Die Münchnerin beeindruckt allerdings auch noch mit einer anderen, sehr  mystischen Erfahrung,

      die sogar den sonst so eloquenten Anwalt und Autoren verstummen lässt, der auch darüber schweigt,

      wie viel von ihm selbst in seinem (Frauen)Held steckt.



      guests



      Ingo Bott

      Janet Clark aka Helene Winter

      Andreas Lampert



      books



      Ingo Bott - Pirlo - Gegen alle Regeln

      Janet Clark - Black Memory

      Andreas Lampert - Die Canellas-Tapes

      Helene Winter - Das Weiße Haus am Rhein



      voice: Miriam Sinno

      music:- Bossa Antigua" Kevin MacLeod (incompetech.com)

      Licensed under Creative Commons:

      By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0



      mail: [email protected]
      schließen